Der DOS-PC Lobgesang Thread

Alles über klassische Computer -und Videospiele und deren Hardware. DOS PC, C64, Amiga, NES, SNES, Mega Drive, Emulatoren etc.

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Rider » Di 8. Okt 2019, 22:46

Indy 3 = Indiana Jones and the last Crusade
Indy 4 = Indiana Jones an the fate of Atlantis

Jetzt ist nur noch der Fehler mit F15 III übrig :-)

Ich mache jetzt auch die Kiste aus. Dafür das ich heute an die PS4 wollte, habe ich nur am DOS Rechner gesessen :mrgreen:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Kopremesis
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1974
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Kopremesis » Di 8. Okt 2019, 23:01

Cool, dass das über die Forums-Fernwartung MIX so schnell funktioniert hat! :D

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Rider » Di 8. Okt 2019, 23:34

Auf jeden Fall! Das war heute Support vom feinsten :top:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Chibby
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2993
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Chibby » Mi 9. Okt 2019, 01:26

Rider hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 19:32
Dann hier noch mal das Video, das ich dir gerade per PM geschickt habe:



Scandisk lasse ich mal durchlaufen. Aber da andere Spiele auch keine Konfig speichern können, glaube ich nicht an eine defekte Platte.
Savegame im Spiel anlegen, geht!
Erstmal, sehr schön das ihr es hinbekommen habt. Für mich noch schöner der Flashback mit dem ganzen Scandisk Murks und der Autoexec usw :mrgreen:

Aber unbezahlbar ist.... :laughing: Riders Enter-Dresching. Das hört sich ab der Mitte ca so an als würde er aus 15 cm höhe und 20 cm Abstand wieder und wieder wie ein Habicht voll auf die Taste einhacken. So richtig BÄHM, auf die Fresse!!! :laughing: BÄHM BÄHM BÄHM :laughing: Ich hörs schon zum dritten mal.

Benutzeravatar
MIX
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1299
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von MIX » Mi 9. Okt 2019, 09:09

Moin :D

Vielen Dank für euer Feedback :top:
Rider hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 22:46
Jetzt ist nur noch der Fehler mit F15 III übrig :-)
Also da bin ich mir sicher, dass das ein Speicher-Ding ist.
Wenn man sich vom Install-Programm des Games eine Bootdisk machen lässt, haben die Programmierer den Speichermanager (EMM) schon angewiesen,
bestimmte Ram-Bereiche zu nutzen. Was darauf hinweist, (wie so oft damals), das das Game Speicherbereiche nutzt, die Konflikte auslösen mit der Dos-Umgebung.
Und zwar vermute ich die Bereiche in denen die Com-Schnittstellen liegen (Ist ja ein Modem-Game) und die Mouse/Keyb liegen ja auch dort.

Mal schauen...das ist zu knacken.
Nach der Arbeit :D
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Kopremesis
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1974
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Kopremesis » Mi 9. Okt 2019, 09:45

Chibby hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 01:26
Aber unbezahlbar ist.... :laughing: Riders Enter-Dresching. Das hört sich ab der Mitte ca so an als würde er aus 15 cm höhe und 20 cm Abstand wieder und wieder wie ein Habicht voll auf die Taste einhacken. So richtig BÄHM, auf die Fresse!!! :laughing: BÄHM BÄHM BÄHM :laughing: Ich hörs schon zum dritten mal.
Jetzt wo du es sagst, ist es mir auch erst richtig aufgefallen. Da war er wohl schon ein klein wenig genervt. :laughing: :laughing:

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Rider » Mi 9. Okt 2019, 10:33

Ohje :laughing:

kirkcomputer.gif
kirkcomputer.gif (1.55 MiB) 50 mal betrachtet
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Rider » Mi 9. Okt 2019, 14:00

MIX hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 09:09
Moin :D

Vielen Dank für euer Feedback :top:
Rider hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 22:46
Jetzt ist nur noch der Fehler mit F15 III übrig :-)
Also da bin ich mir sicher, dass das ein Speicher-Ding ist.
Wenn man sich vom Install-Programm des Games eine Bootdisk machen lässt, haben die Programmierer den Speichermanager (EMM) schon angewiesen,
bestimmte Ram-Bereiche zu nutzen. Was darauf hinweist, (wie so oft damals), das das Game Speicherbereiche nutzt, die Konflikte auslösen mit der Dos-Umgebung.
Und zwar vermute ich die Bereiche in denen die Com-Schnittstellen liegen (Ist ja ein Modem-Game) und die Mouse/Keyb liegen ja auch dort.

Mal schauen...das ist zu knacken.
Nach der Arbeit :D
Ich habe jetzt mal über den Installer die Bootdisk erstellt und anschließend mit ihr gebootet. Der Fehler bleibt, das Spiel friert an der selben Stelle ein.
Über die DOSBox läuft das Spiel einwandfrei. Dann wissen wir zumindest, dass es nicht an der Software liegt.
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
MIX
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1299
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von MIX » Mi 9. Okt 2019, 22:38

Ne...dauert länger.
Aber zum Lesen wie man das Game spielt und wo auch Fehler-Tipps sind, schon mal das offizielle Manual zum Download als PDF
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Chibby
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2993
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Chibby » Mi 9. Okt 2019, 23:08

Rider hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 10:33
Ohje :laughing:


kirkcomputer.gif
:laughing: :laughing: SEHR gutes GIF für meine Sammlung der "kann man immer mal brauchen" GIF's :mrgreen:.

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der DOS-PC Lobgesang Thread

Beitrag von Rider » Mi 9. Okt 2019, 23:34

kirkyes.gif
kirkyes.gif (557.62 KiB) 40 mal betrachtet
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Antworten