Retro Fundstücke Video/Computergames

Alles über klassische Computer -und Videospiele und deren Hardware. DOS PC, C64, Amiga, NES, SNES, Mega Drive, Emulatoren etc.

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2056
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von MIX » Fr 20. Mär 2020, 19:49

:laughing:
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13949
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Bulletrider » Fr 20. Mär 2020, 20:10

Wicket hat geschrieben:
Fr 20. Mär 2020, 18:07
Ey... warum kuckt die durch ihre VR Brille durch auf den Bildschirm? Und wie und warum benutzt die Nintendo-Peripherie am Computer?
Du hast vollkommen Recht - es ist absurd :laughing: Aber der breiten Öffentlichkeit hat man damals das Konzept VR bestimmt wunderbar damit vermitteln können :hehe:

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4282
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Wicket » Fr 20. Mär 2020, 21:05

heisser draht.jpg
heisser draht.jpg (127.23 KiB) 197 mal betrachtet
Japanisches "Heißer Draht" Spiel für den Nintendo 64. Nie in Europa erschienen...

Kann man für 2€ bei Konsolenkost.de bestellen, aber ich kann das ja ohne japanischen N64 nicht mal zocken...

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17825
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Rider » Do 26. Mär 2020, 10:25

:laughing:

tennis.jpeg
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4282
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Wicket » Do 26. Mär 2020, 15:23

:laughing:

Virtua Tennis auf der Dreamcast war übrigens echt gut!

Ich habe das hier gefunden:
die gröbte kampfsportserie#.jpg
die gröbte kampfsportserie#.jpg (210.21 KiB) 160 mal betrachtet
Das Cover ist ja echt schick, aber.. "die gröbte Kampfsportserie" mit nem B in kursiv? Ist das deren Ernst?
Aber vor allem: Was hat Billie bitte für Schuhe an? Trägt der allen Ernstes Plateauschuhe?!?! :zweifel:

Hier die Rückseite und alles mögliche andere:
https://www.mobygames.com/game/gameboy/ ... Id,111538/

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13949
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Bulletrider » Do 26. Mär 2020, 15:47

Wicket hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 15:23
. "die gröbte Kampfsportserie" mit nem B in kursiv? Ist das deren Ernst?
:schmoll: :heulen: :heulen: :heulen: :heulen: :heulen: :heulen: :vogel: Wie man sich mal gar keine Mühe gegeben hat... Ich habe schon öfter "ß" für Fonts nachgebaut, die das nicht hatten... Das ist ja echt ein Witz :laughing:

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17825
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Rider » Di 31. Mär 2020, 21:41

Öhhm :zweifel:
golden.JPG
golden.JPG (72.24 KiB) 123 mal betrachtet
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13949
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Bulletrider » Mo 6. Apr 2020, 14:34

Nice :D :mrgreen:
arniesly.jpg
arniesly.jpg (99.77 KiB) 88 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4282
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Wicket » Mo 6. Apr 2020, 16:44

:top:
Ja, Arnie und Sly waren bei Contra allgegenwärtig. Während bei uns coole Roboter die Cover von Probotector zierten, hatten die Japaner sowas:
3766.jpg
3766.jpg (252.38 KiB) 79 mal betrachtet

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4282
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Wicket » Di 7. Apr 2020, 14:28


:crazymosch:

Für alle die davon noch nie gehört haben: Das ist ein Lightgun Shooter auf VHS.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13949
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Bulletrider » Do 9. Apr 2020, 08:35

Wicket hat geschrieben:
Di 7. Apr 2020, 14:28
Für alle die davon noch nie gehört haben: Das ist ein Lightgun Shooter auf VHS.
Sowas in der Art hat mich damals bei Captain Power ( :love: ) schon begeistert :mrgreen:


(man ignoriere den derben Akzent :laughing: )
cp.jpg

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17825
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Rider » Do 9. Apr 2020, 11:24

Captain Power sagt mir gar nichts :zweifel:
Aber geiler Scheiß :mrgreen:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13949
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Bulletrider » Do 9. Apr 2020, 11:58

Rider hat geschrieben:
Do 9. Apr 2020, 11:24
Captain Power sagt mir gar nichts :zweifel:
Waaaaaaaas? :zweifel:



Bild

Bild

"Die Serie spielt im Jahr 2147. Der Krieg zwischen Mensch und Maschine endete zu Ungunsten der Menschheit. Der Anführer der Maschinen, Lord Dread, selbst halb Mensch – halb Maschine, führt sein Regime im Stile des dritten Reichs. Sein Ziel ist es die Menschheit zu digitalisieren und in unsterbliche Roboterkörper einzusetzen. Eine kleine Gruppe von Soldaten, angeführt von Jonathan Power, haben sich das Ziel gesetzt diesem Wahnsinn ein Ende zu setzen. Diese Soldaten, die „Soldiers of the Future“, verfügen über spezielle Kampfrüstungen, mit denen sie gegen einen schier übermächtigen Feind antreten, um die Menschheit zu retten.

Diese Serie wurde 1987 in Kanada produziert und war als eine Kindersendung angedacht, da sie vom Spielzeugriese Mattel (He-Man) finanziert wurde. Jedoch setzte diese Sendung Maßstäbe in vielerlei Hinsicht. Damit ist nicht nur der Einsatz von damals äußerst modernen CGI Techniken gemeint, die auch noch nach heutigen Standards annehmbar erscheinen, sondern vor allem die komplexe Handlung, die in Kindersendungen der 80er Jahre (auch teilweise in der heutigen Zeit) nicht zu finden war, die es auch noch schaffte ein älteres Publikum anzusprechen".... (www.fernsehserien.de)

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2312
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Kopremesis » Do 9. Apr 2020, 12:11

Mir sagt das auch mal so GAR nix. :oops:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13949
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Bulletrider » Do 9. Apr 2020, 12:16

Ich hab das damals auf Sky oder Super Channel gesehen und ein, zwei Jahre später lief das dann auch im dt. TV (RTL). Haben das in der Schule auch nachgespielt (wie so vieles andere :wink: ).

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3619
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Chibby » Do 9. Apr 2020, 15:06

Kopremesis hat geschrieben:
Do 9. Apr 2020, 12:11
Mir sagt das auch mal so GAR nix. :oops:
Rider hat geschrieben:
Do 9. Apr 2020, 11:24
Captain Power sagt mir gar nichts :zweifel:
Aber geiler Scheiß :mrgreen:
Und noch einer ist jetzt Mitglied im :zweifel: Club.

Das lief auf RTL!? Wann, um welche Uhrzeiten? Die Serie sieht auch jetzt interessant genug aus die mal nachzuholen :zweifel:.

Mir kommt nur das Bild mit dem geflügelten Blechmann mit der Digi-Staubsauger-Pistole unheimlich bekannt vor. Was mich jetzt irgendwie irritiert, ich bin mir sicher die Serie nicht zu kennen und auch nicht verdrängt zu haben. :gruebel:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13949
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Bulletrider » Do 9. Apr 2020, 15:24

Chibby hat geschrieben:
Do 9. Apr 2020, 15:06
Mir kommt nur das Bild mit dem geflügelten Blechmann mit der Digi-Staubsauger-Pistole unheimlich bekannt vor. Was mich jetzt irgendwie irritiert, ich bin mir sicher die Serie nicht zu kennen und auch nicht verdrängt zu haben. :gruebel:
Ich hab das bestimmt vor Jahren hier schon mal erwähnt und vll auch ein Bild davon gepostet... :wink:

edit: jo.. .2006 :mrgreen:
viewtopic.php?f=8&t=44&p=1826&hilit=captain+power#p1826

und 2012, wo Du auch schon gefragt hast, wann das lief :laughing:
viewtopic.php?f=8&t=44&p=67880&hilit=ca ... wer#p67880

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3619
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Retro Fundstücke Video/Computergames

Beitrag von Chibby » Do 9. Apr 2020, 16:10

:laughing: Reingeschaut habe ich damals aber nicht, aber ich denke in nächster Zeit werde ich es dieses Mal doch tun.

Antworten