Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Hier könnt ihr euch über Computer -und Videospiele aus der guten alten Zeit austauschen.

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2818
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von MIX »

Ist die Datei von mir? Dann wäre es, der aus dem letzten Jahrtausend bekannte 'Delwin'.
Der hatte damals unter Win dows 3.x die Aufgabe, nach einem bestimmten Count-down den Bootsektor um zu schreiben. Folge: Rechner startet nicht.
Allerdings nicht über das Jahr 2000 hinaus (kommt mit dem Datum nicht zurecht) und auch nicht mehr bei einer Fat32 (Also vor Win-NT)
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

Nee, die ist von der Downloadseite von A Son of Xenon.
Kann sein, dass es nichts gefährliches ist, aber ich habe es dann nicht installiert.
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Chibby »

MIX hat geschrieben: Mo 4. Mai 2020, 16:10 Ist die Datei von mir? Dann wäre es, der aus dem letzten Jahrtausend bekannte 'Delwin'.
Der hatte damals unter Win dows 3.x die Aufgabe, nach einem bestimmten Count-down den Bootsektor um zu schreiben. Folge: Rechner startet nicht.
Allerdings nicht über das Jahr 2000 hinaus (kommt mit dem Datum nicht zurecht) und auch nicht mehr bei einer Fat32 (Also vor Win-NT)
Der dürfte schon minimale Schwierigkeiten haben ohne Hardcore Kompatibilitätsmodus überhaupt noch irgendwie die Welt zu verstehen. 64 Bit müsste für den ungefähr so verständlich sein wie Festkörperphysik für eine Raupe :mrgreen:.
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2818
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von MIX »

Ja, wohl wahr.
Die aktuellen Virenscanner erkennen aber immer noch die Heuristik und schlagen an :wink:
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

MINI PRINCE - One level of ASCII Prince of Persia

in Kürze für MS-DOS :mrgreen:



http://www.miniprince.nl/
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Chibby »

:mrgreen: Man erkennt als Fan sogar sofort den ersten Level wieder.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

Haben wir hier eigentlich schon über 80's Overdrive gesprochen? Das spricht mich ja SOFORT an. Gibt es für den 3DS schon länger und ist jetzt für die Switch rausgekommen. Für den 3DS für 4,99€ zu haben. Ich glaube, da schlage ich zu :mrgreen:

Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3331
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Kopremesis »

Geil! Das ist was für meine Switch! :lechz:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15162
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Bulletrider »

Spiel interessiert mich null... Fand Autospiele immer lame, aber der Soundtrack ist geil :D
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

VirtuaVerse ist gestern erschienen.
Ein Point & Click Adventure in einem richtigen coolen Zukunfts-Setting und guter Musik :cool:
Erschienen auf MAC, PC und Linux für 14,99€ (GOG & Steam)




Nur zum kurz reingucken, nicht als Lösung benutzen :wink:

Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

zu verlockend, ich habe es gekauft :mrgreen:

Schon alleine der Startbildschirm ist so :love: :love: :love:

virtua.PNG
virtua2.PNG
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2818
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von MIX »

Ja, sieht echt gut aus! Hat was von Another World.

Ich mag den verträumten Großstadt Flair. So 'Noir-Flair' :top:
In Deutsch würden wir mal PN austauschen.
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

Ich habe jetzt erst wirklich nur ganz kurz reingeguckt. Es macht wirklich einen fantastischen Eindruck und kann sofort eine etwas drückende Atmosphäre aufbauen. Durch das Setting und auch die Musik. Bildschirmtexte lassen sich auf deutsch umschalten. Alles wunderbar. Ich spiele es erstmal nicht weiter. Das wäre auch ein ganz heißer Anwärter, um es zusammen zu spielen :prayerr:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3331
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Kopremesis »

Rider hat geschrieben: Mi 13. Mai 2020, 10:56 Ich spiele es erstmal nicht weiter. Das wäre auch ein ganz heißer Anwärter, um es zusammen zu spielen :prayerr:
Genau das war mein erster Gedanke! :-)
Benutzeravatar
Punisher81
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4054
Registriert: Do 29. Jun 2006, 10:02
Wohnort: eth0
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Punisher81 »

Kopremesis hat geschrieben: Mi 13. Mai 2020, 11:01
Rider hat geschrieben: Mi 13. Mai 2020, 10:56 Ich spiele es erstmal nicht weiter. Das wäre auch ein ganz heißer Anwärter, um es zusammen zu spielen :prayerr:
Genau das war mein erster Gedanke! :-)
Unbedingt!!! :beten:
Chicken! Fight like a robot!
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Chibby »

Rider hat geschrieben: Mi 13. Mai 2020, 10:26 VirtuaVerse ist gestern erschienen.
Ein Point & Click Adventure in einem richtigen coolen Zukunfts-Setting und guter Musik :cool:
:zweifel: :zweifel: Uih, das Spiel sieht sehr interessant aus !
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

Pilots of Darsalon erscheint am 28. Mai. Sieht gut aus und bedient sich an Elementen alter Spiele.
According to the creators this is a physics based arcade game, inspired by the very early classics such as "Thrust" , "Gravitar", "Lunar lander" and "Solar Jetman" but with a strong Commodore 64 feel added to the game as well. As for features which sound rather cool, Pilots of Darsalon will feature physics based control, an online world leader board, CRT filters, a C64(ish) color palette, unique pixel art blending dynamic lighting 2D and 3D graphics, 8bit music based on the C64's SID chip, 15 stages of difficulty and much much more!
Featuring:
- Physics based ship control.
- Online world leader board.
- CRT filter for authentic retro look.
- C64 color palette.
- Unique pixel-art render pipeline that consistently combines: Dynamic lightning, 2D sprites, 3D models.
- In-Game gif maker.
- 15 stages of increasing difficulty.
- 3 difficulty modes to fit any kind of gamer skills.
- 8 bit music based on C64's SID chip.
- 8 bit sound FX's.




Quellen:
http://www.indieretronews.com/2020/05/pilots-of-darsalon-upcoming-game-with.html#more
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3331
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Kopremesis »

Echt geil, dass solche Spiele wieder gemacht werden! :freu:
Benutzeravatar
Punisher81
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4054
Registriert: Do 29. Jun 2006, 10:02
Wohnort: eth0
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Punisher81 »

Also das Spielprinzip ist so eines mit dem ich noch nie wirklich warm geworden bin. Ich bin damit nicht kompatibel. :laughing:
Aber die Präsentation und der Sound sind eine Offenbarung!
Chicken! Fight like a robot!
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19363
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Retro-Games, Demakes und anderes Zeug

Beitrag von Rider »

Hier habe ich noch ein Cyberpunk/Bladrunner mäßiges Adventure gefunden: Technobabylon von 2015 ist an mir völlig vorbeigegangen.
Sieht cool aus. Leider ausschließlich nur auf englisch.
Für 13,49€ bei GOG zu bekommen
Technobabylon takes place in the cyberpunk city of Newton. Newton is coordinated by a highly advanced AI known as Central which maintains the city's various systems and enforces the laws passed by the civilian government. Centralized Emergency Logistics (CEL) acts a police force under Central's direct authority. Technology has advanced greatly, with nano-mechanical wetware devices allowing people to modify their brain functions or mentally interface with computers. One such innovation is a virtual reality system called the Trance, in which users can socialize with others via constructed avatars or create content like games and virtual environments.
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Antworten