Welche Version von Mario Bros ist das?

Hier könnt ihr euch über Computer -und Videospiele aus der guten alten Zeit austauschen.

Moderator: Bulletrider

Retro-Man
Cheater
Beiträge: 20
Registriert: So 14. Mär 2021, 21:23

Re: Welche Version von Mario Bros ist das?

Beitrag von Retro-Man »

Ken-sent-me hat geschrieben: Di 16. Mär 2021, 17:09
Er möchte umgerechnet 50€ inkl Versand....
Aber diese Variante gibts schon im Netz als Bilder und teilweise auch in eBay...
Ok, ich hab jetzt erstmal so garnix gefunden, aber dann ist es ja relativ unverdächtig und Ich denke dann kann man mit 50€ auch nicht viel falsch machen.
Ist auf jedenfall was Selteneres...

Oke...🤔aber schon speziell dass ihr „Spezialisten“ auch noch nichts gesehen habt... im eBay verkauft einer genau so für fast 300€😳
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2185
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Welche Version von Mario Bros ist das?

Beitrag von PsychoT »

Ich habe mit NES zwar rein gar nichts am Hut, aber ich behaupte mal, dass es keine offizielle Version ist. Englische Beschreibung auf der Packungsrückseite aber deutscher Verweis auf das Nintendo Qualitätssiegel und "zur Verwendung für das Nintendo Entertainment System"? Nee, passt nicht. Wenn's eine europäische Version wäre, wäre alles in Englisch, und wenn's eine deutsche Version wäre, wäre alles in Deutsch. Ist bestimmt ein Nachbau oder eine China/Afghanistan-Version... Gibt auch kein einziges eBay-Angebot dazu, weder in Deutschland noch in UK.
Retro-Man hat geschrieben: Di 16. Mär 2021, 17:17im eBay verkauft einer genau so für fast 300€😳
In welchem Land? Und warum fragst du den Verkäufer nicht einfach warum der 300 € haben will und was an der Version so besonders ist?
Retro-Man
Cheater
Beiträge: 20
Registriert: So 14. Mär 2021, 21:23

Re: Welche Version von Mario Bros ist das?

Beitrag von Retro-Man »

PsychoT hat geschrieben: Di 16. Mär 2021, 18:55 Ich habe mit NES zwar rein gar nichts am Hut, aber ich behaupte mal, dass es keine offizielle Version ist. Englische Beschreibung auf der Packungsrückseite aber deutscher Verweis auf das Nintendo Qualitätssiegel und "zur Verwendung für das Nintendo Entertainment System"? Nee, passt nicht. Wenn's eine europäische Version wäre, wäre alles in Englisch, und wenn's eine deutsche Version wäre, wäre alles in Deutsch. Ist bestimmt ein Nachbau oder eine China/Afghanistan-Version... Gibt auch kein einziges eBay-Angebot dazu, weder in Deutschland noch in UK.
Retro-Man hat geschrieben: Di 16. Mär 2021, 17:17im eBay verkauft einer genau so für fast 300€😳
In welchem Land? Und warum fragst du den Verkäufer nicht einfach warum der 300 € haben will und was an der Version so besonders ist?
Die im Ebay ist eine spanische Version🤷🏻‍♂️ Ach keine Ahnung was dies für eine Version ist... hast schon recht
Retro-Man
Cheater
Beiträge: 20
Registriert: So 14. Mär 2021, 21:23

Re: Welche Version von Mario Bros ist das?

Beitrag von Retro-Man »

Aber habe auch schon gelesen dass es von den Spielen so release gibt die nicht offiziell gross eausgekommen sind🤷🏻‍♂️Aber ob dieser einer ist..?
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2185
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Welche Version von Mario Bros ist das?

Beitrag von PsychoT »

Retro-Man hat geschrieben: Di 16. Mär 2021, 19:07Aber habe auch schon gelesen dass es von den Spielen so release gibt die nicht offiziell gross eausgekommen sind
Die Spiele von bösen Kriminellen für den Schwarzmarkt hergestellt, keine offiziellen Versionen, also Nachbauten, nennt man dann Bootleg, und genau sowas wird das, wie ich bereits schrieb, auch sein. Es gibt keine Spiele, die "nicht offiziell groß rausgekommen sind", schon gar nicht von Nintendo. Wenn Nintendo irgendwas rausbringt, dann RICHTIG mit viel Werbung und allem vorstellbaren Gedöns, aber mit Sicherheit nicht nur ein bißchen bzw. "offiziell nicht groß"...
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19526
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Welche Version von Mario Bros ist das?

Beitrag von Rider »

Vielleicht war es auch diese Version :mrgreen:
Super Mario Bros. auf Jagd nach Preisrekord
Über 310.000 US-Dollar bietet jemand für ein Original von Super Mario Bros. - das ist viel mehr als der bisherige Rekord beim gleichen Spiel.

In den kommenden Tagen dürfte der Rekord des höchsten jemals bezahlten Preises für ein Videospiel fallen: Bei mindestens 310.000 US-Dollar steht momentan das Gebot, das ein unbekannter Käufer für eine besondere Version von Super Mario Bros. zu zahlen bereit ist. Mit den Provisionen für das Auktionshaus sind sogar 376.000 US-Dollar fällig.

Der Preis liegt wesentlich höher als der letzte bekannte Rekord aus dem November 2020: Damals wurden 156.000 US-Dollar ebenfalls für Super Mario Bros. auf dem Nintendo Entertainment System (NES) bezahlt.

Der wesentlich höhere Preis für die aktuelle Version hat mehrere Gründe. Vor allem ist die nun angebotene Version älter: Die für 156.000 US-Dollar verkaufte Fassung stammt aus dem Jahr 1990, während es nun um ein Super Mario Bros. von 1985 geht.
Im gleichen Jahr kam das NES in den USA auf den Markt, also mehr oder weniger gleichzeitig mit dem Spiel - so genau lässt sich das heutzutage gar nicht mehr sagen.
Nach Angaben von Heritage Auctions müsste es sich auch deshalb um eine sehr frühe Version handeln, weil ein bestimmter Code auf der Verpackung noch nicht zu finden ist. Der sei erst ab 1987 aufgedruckt worden.

Außerdem sei die Box inklusive der Klarsichthülle noch nicht geöffnet worden und in einem sehr guten Zustand. Davon abgesehen müssten die Versionen des Spiels selbst von 1985 und 1990 fast oder ganz identisch sein.Wer überlegt, in die Auktion einzusteigen: Das nächste Gebot liegt bei 320.000 US-Dollar. Momentan läuft eine Phase mit Vorabgeboten, die eigentliche Versteigerung erfolgt ab dem 1. April bis zum 4. April 2021.

Heritage Auctions ist auf die Versteigerung von Comics, Filmen sowie eben Computerspielen und Hardware spezialisiert. Retrogaming boomt zwar, aber nicht immer werden Höchstpreise erzielt.
Im März 2020 hatte das Unternehmen den einzig bekannten Prototyp einer Nintendo Playstation versteigert - für vergleichsweise günstige 360.000 US-Dollar.
https://www.golem.de/news/nintendo-supe ... 55331.html
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Antworten