Was liest du gerade?

Für alle, die auch analoge Unterhaltung schätzen...

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » Sa 23. Dez 2017, 09:48

Seit ein paar Jahren lese ich nur noch über einen Ebook Reader (derzeit auch den Paperwhite). Gerade wenn man mal Zug fährt oder mal Abends im Bett ohne Beleuchtung lesen will ein Traum :-)
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Mo 25. Dez 2017, 15:03

Gerade wird gelesen: "Straße der Toten" von Joe R. Lansdale. Eine Sammlung von Pulp Geschichten, die man grob als Horror-Western-Splatter beschreiben könnte. Macht total Laune, wenn man Pulp bzw gut geschriebene Trash mag :D
.STRASSE DER TOTEN ist ein Sammelband mit einem kurzen Roman, der Mitte der 1980er Jahre zum ersten Mal erschien, und vier längeren Erzählungen aus der zweiten Hälfte der 2000er Jahre, jeweils mit der Hauptfigur Reverend Mercer, einem zynischen und desillusionierten Prediger, dessen Gott nicht gut und gerecht ist. Wie Lansdale in Widmung und Vorwort selber schreibt, handelt es sich um eine Hommage an alte Pulp-Hefte wie Weird Tales und alte Comics wie Jonah Hex. Es sind sogenannte Weird Western, Western mit einem gehörigen Horroranteil also.
...
"Dead in the West" eröffnet die Erzählreihe um Reverend Mercier. Hierbei erfährt der Leser viel über die lasterhafte Vergangenheit des Revolerprediger, den sein Weg in das verfluchte Örtchen Mud Creek führt. Dort sieht sich der Reverend zusammen mit einigen äußerst klischeehaften Verbündeten (dem alten Dorfarzt, der nicht nur eine hübsche Tochter namnes Abby, sondern auch alle okkulten Werke dieser Welt, wie das Necronomicon, Unausprechliche Kulte, etc. besitzt; den jungen, unerfahrenen Stallburschen David und den Dorfpriester Calhoun) riesigen Zombiehorden und einem vom Licht abgefallenen Indianer-Schamanen konfrontiert. "Dead in the West" ist äußerst rasant zu lesen und erfülllt alle Erwartungen an eine geniale Trashgeschichte voller rauchender Colts und böser Cowboy-Zombies
Bild

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » Mo 25. Dez 2017, 21:43

Kryptowährungen einfach erklärt von Julian Hosp. Super Lektüre, wenn man Interesse daran hat. Sehr einfach und anschaulich erklärt, so dass jemand der noch keine Erfahrungen mit Kryptowährungen hat, den Einstieg findet.
Für Amazon Prime Kunden, kann das Buch kostenlos aus der Leihbücherei geladen werden :top:

krypto.JPG
krypto.JPG (33.08 KiB) 333 mal betrachtet
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Di 9. Jan 2018, 09:22

Nachdem ich fix einen klassisch-kernigen Rex Stout Krimi weggelesen habe (seine "Nero Wolfe" Privatdetektivsachen machen enormen Spaß!), ist nun der achte Band der "Chronicles of St. Mary" namens "And the Rest Is History" von Jodi Taylor dran. Die Reihe ist so dermaßen super. :D
`Because, my dear Max, you dance on the edge of darkness ... and I don't think it would take very much for you to dance my way.' When an old enemy appears out of nowhere with an astonishing proposition for Max - a proposition that could change everything - Max is tempted. Very tempted. With an end to an old conflict finally in sight, it looks as if St Mary's problems are over with. Can they all finally live happily ever after? As everything hangs in the balance, Max and St Mary's find themselves engulfed in tragedies worse than they could ever imagine. Is this the end?
Bild

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Do 18. Jan 2018, 10:17

Mehr Kerniges von Joe R. Lansdale - "Kahlschlag"

Der Typ hat einfach ne höchst unterhaltsame Schreibe, die oft ins gut-pulpig-trashige geht. Formulierungen wie "...der Schuss krachte lauter als die Trompete Gabriels, dann sackte er zusammen, bestieg das schwarze Pferd des Todes und ritt in die Hölle..." sind einfach super :mrgreen:
Sunset heißt sie, weil ihr Haar so rot ist wie der Sonnenuntergang. Doch zur wahren Lichtgestalt wird sie erst, als sie ihren Mann Pete erschießt. Denn selbst seine eigene Mutter muss zugeben, dass Pete ein tobsüchtiger Trinker und Vergewaltiger war. Außerdem war er der Sheriff von Camp Rapture, einem öden Kaff in Ost-Texas, dessen Name »Entzücken« bedeutet und eine einzige Lüge ist. Jedenfalls ist die Stelle des Sheriffs neu zu besetzen, und ausgerechnet Sunset soll jetzt den Stern am Kleid tragen. Das jedenfalls hat ihre Schwiegermutter verfügt, die im Ort das Sagen hat. Damit wird für Sunset das Leben nicht leichter, doch auch Camp Rapture muss sich darauf gefasst machen, dass nach dem nächsten Sonnenuntergang nichts mehr so sein wird wie zuvor …

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Fr 9. Feb 2018, 15:17

Endlich in den Händen: "the Man From The Diogenes Club" von Kim Newman, einem meiner drei Lieblingsautoren. Nachdem "The Secret Files of the Diogenes Club" und "Mysteries of the Diogenes Club" bereits schon lange in meinem Regal wohnen, war diese eigentlich erste Anthologie damals lange Zeit nur recht teuer (mittlerweile nicht mehr) gebraucht zu kriegen. Aber letztes Jahr gabs halt eine schmucke Neuauflage, die nun verschlungen wird.

Wie üblich ein Fest! Kim Newman mixt in seinen abgedrehten (Horror)Stories immer sowohl reale Personen, wie auch Charaktere aus Literatur und Film zu einem genialen, wilden Mix. Die Kurzgeschichten um den Diogenes Club machen da keine Ausnahme. Schon schade, dass viele seiner Bücher nicht ins deutsche übersetzt werden. Ist jetzt kein Problem für mich, die englischen zu lesen, aber entspannter liest es sich natürlich für mich auf deutsch bzw. würde es das.

Kurz zum Inhalt:
"The debonair psychic investigator Richard Jeperson is the Most Valued Member of the Diogenes Club, the least-known and most essential branch of British Intelligence. While foiling the plot of many a maniacal mastermind, he is chased by sentient snowmen and Nazi zombies, investigates an unearthly murderer stalking the sex shops of 1970s Soho, and battles a poltergeist to prevent it triggering nuclear Armageddon. But as a new century dawns, can he save the ailing Diogenes Club itself from a force more diabolical still?"

Bild

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Sa 24. Mär 2018, 12:57

Mal wieder vergessen, hier zu posten. Aktuell:

Simon R. Green "Schattenfall"

Schattenfall selbst ist mir durch seine genialen "Nightside" Bücher (schon mal hier im Forum vor Jahren erwähnt) bekannt. Das Buch hier gabs aber wohl vor der Serie und hat so auch storytechnisch nix damit zu tun. Macht sehr viel Spaß, auch wenn es etwas holperiger geschrieben ist.
Schattenfall ist jene große imaginäre Metropole, in die die Träume und Fantasien der Menschen kommen, um zu sterben. Ausgediente Comic-Strip-Figuren, Filmhelden, sogar Erzengel landen hier auf dem Abstellgleis. Doch meist nicht für lange: Denn in der Galerie des Frostes und der Gebeine wartet die Ewigkeitspforte -- der direkte Zugang zum endgültigen Aus, behütet von Altvater Zeit. Und manchmal kommen die Verstorbenen wieder. Es ist eben ein besonderer Ort.

Eine Mordserie erschüttert die Bürgermeisterin ebenso wie den Sheriff. Und eine alte Prophezeiung scheint wahr zu werden: Mit der Rückkehr von James Hart, dem Enkel von Altvater Zeit, nahe das Ende der Ewigkeitspforte. Und in der Tat: Als fanatische christliche Krieger die Stadt überfallen und auch die Elfen aus der Unterwelt wiederkehren, scheint das Ende von Schattenfall gekommen.
Bild

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » Sa 24. Mär 2018, 22:45

Och, das könnte mir gefallen :D
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Sa 24. Mär 2018, 23:05

Rider hat geschrieben:
Sa 24. Mär 2018, 22:45
Och, das könnte mir gefallen :D
Ist auch gut, aber die "Nightside" Bücher sind deutlich toller. Lies die mal :D

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » Sa 31. Mär 2018, 14:26

Von den Nightside Bücher gibt es ja richtig viele! Hab mir mal den ersten Band besorgt 8)
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Sa 31. Mär 2018, 21:35

Rider hat geschrieben:
Sa 31. Mär 2018, 14:26
Von den Nightside Bücher gibt es ja richtig viele! Hab mir mal den ersten Band besorgt 8)
:top: Ich finde die Reihe absolut genial. Gibt auch noch ne weitere Serie, die in dem Universum spielt (Shaman Bond), ebenfalls sehr gut, aber die Nightside Serie ist halt der Hammer! :D

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » Fr 6. Apr 2018, 18:06

Gestern angefangen Nightside zu lesen! HAHA, genau mein Ding! Freu mich schon auf heute Abend um ein paar Seiten weiter zu kommen!
Geht ja auch ohne viel Tamtam direkt los :D
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » Fr 6. Apr 2018, 18:21

Rider hat geschrieben:
Fr 6. Apr 2018, 18:06
Gestern angefangen Nightside zu lesen! HAHA, genau mein Ding! Freu mich schon auf heute Abend um ein paar Seiten weiter zu kommen!
Geht ja auch ohne viel Tamtam direkt los :D
:mrgreen: :top:

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » So 8. Apr 2018, 17:36

Bullet, kommt da dein Wohnort im Profil her? :mrgreen:
20180408_173432-1032x774.jpg
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11706
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider » So 8. Apr 2018, 20:25

Rider hat geschrieben:
So 8. Apr 2018, 17:36
Bullet, kommt da dein Wohnort im Profil her? :mrgreen:
Nee, der wurde vom gleichnamigen Kinderbuch entnommen :mrgreen: Aber "Nightside" ist super, ne? Allein Suzie Shooters inoff. Name "Oh, mein Gott, das ist sie - lauft!!!!" :laughing: Einfach geil!

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » Mo 9. Apr 2018, 15:44

Ja, wirklich genial! Lese ich total gerne :-) Bin jetzt halb durch. Denke aber, das wird nicht das letzte Nightside Buch gewesen sein :top:
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
MIX
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 54
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von MIX » Mo 9. Apr 2018, 18:28

Ihr lest ja richtige Bücher!
Muss man sich echt mal wieder Zeit für nehmen. Respekt. Heute in der Mittagspause habe ich mir das mitgenommen:
PICT0005 (2).JPG
PICT0005 (2).JPG (129.42 KiB) 51 mal betrachtet
PICT0009 (2).JPG
PICT0009 (2).JPG (130.64 KiB) 51 mal betrachtet
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 15573
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider » Mo 9. Apr 2018, 19:44

Was sagen die Kollegen dazu? :mrgreen:
Another Visitor. Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Kopremesis
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1375
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Kopremesis » Mo 9. Apr 2018, 20:29

Da würde mich auch mal interessieren! :mrgreen:

Benutzeravatar
MIX
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 54
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von MIX » Di 10. Apr 2018, 00:08

Meint ihr die C64 Kollegen hier im Forum oder meine? :D

Also mein Kollege meinte nur: Wo hast du die denn ausgegraben? Die ist ja älter als ich.
Und ich so:... Ja Kuddel...für mich seid ihr beide noch aktuell :mrgreen:
Viel mehr schnacken wir auch nicht im Norden.
Faszination Heimcomputer

Antworten