Der Jan Tenner 2019 Thread

Für alle, die auch analoge Unterhaltung schätzen...

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Chibby
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2993
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Der Jan Tenner 2019 Thread

Beitrag von Chibby » So 6. Okt 2019, 23:10

Bild

Ich habe mir heute die erste Folge der Neuauflage genehmigt, was soll ich sagen. Ich bin mehr als positiv überrascht!!!

Es ist ein .... Jan Tenner. Ein sehr modernes Gewandt, viel neues aber das Herz und die Seele sind die Alten :freu: :freu:. Und sie ist auch nicht NewAge politisch korrigiert. Nach heutigen Maßstäben sind die Jan's mindestens Stufe 3 Sexisten!!! Einfach großartig!!! :mrgreen: :hehe:

Selbst wenn ich noch kein Jan Tenner kennen würde, kein Nostalgiebonus dabei wäre, die Serie hätte mich im Boot. Eine Jugendserie die auch den Oldies Spaß machen kann wenn man diese Art der Unterhaltung zu schätzen weiß. :love:

Nun meine kleine Analyse:
Theme cool, neue Sprecher gefallen mir. OK, ein neuer Futura und ein neuer Forbet.
Forbet legt sich etwas zu sehr ins Zeug bei seinem Einstand. Der geht ja fast so ab wie unser Psychie. Zerstören! Vernichten! Superwaffen los! Aber wer will es ihm verübeln. Nach Jahren voller Abenteuer 30 Jahre im Standby, da muss die Energie raus :mrgreen:.

Der neue Erzähler (Mister Bricks Monster 1983) gefällt mir übrigens sehr gut.

Ja, die Story. Da drücke ich mich mal kurz jugendlicher aus:
:freu: Voll geil Alter!!!
Wie cool ist die Idee Tanja wiederzubelegen, und dazu noch recht sexy und geheimnisvoll wieder in die Geschichte einzubinden?? :top:
Ich hab mich schon gefragt ob die Olk's oder die Station der Vorzeit wieder einen Auftritt bekommen.

Der neue Gegener düster und geheimnisvoll, hat er was mit dem ominösen Ostland zu tun?

Wie bescheuert 80er cool ist "Der Orden des Futura" ? Da kam mir sofort der Knightrider durch den Kopf gefahren. Mit der "Foundation für Recht und Verfassung" im Gepäck :laughing: :laughing:.

Die Jan & Jan Sprüche/ Laura/Tanja/Jan/Jan Situationen kommen ganz lustig rüber. Generell unterhaltsam.
Jan 1.0: "Wir schaffen das"
Jan 2.0: "Das hat doch schon mal jemand behauptet?!"

Ich bin begeistert!!! :love: Morgen der 2te Teil und dann bestelle ich auch gleich weitere Folgen.


Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13228
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der Jan Tenner 2019 Thread

Beitrag von Bulletrider » Mo 7. Okt 2019, 09:58

Ich finde es auch total klasse. Sicher - das Fehlen von Futuras und Forbetts alten Sprechern ist schon schade, wichtiger aber ist, dass Lutz Riedel (Jan sen.) mit dabei ist. Der ist eh mit einer meiner Fave-Sprecher sowohl bei Hörspielen als auch als Synchronsprecher in Filmen/Serien.

Und ich finde es genauso wie Du sehr geil, dass der Stil herrlich politisch unkorrekt ist. Nix für die heutige "I'm offended" Generation :twisted: Aber Tanja kontert die ganzen Macho-Sprüche auch immer wieder gut, so dass es nicht stumpf, sondern immer bewusst überzogen wirkt. Auch die Story ist (unerwartet) gut und ich bin gespannt, wie es weiter geht. Gehört habe ich auch bisher nur Folge 1.

So sieht für mich ein spitzenmäßiger Reboot aus - man holt in erster Linie die Altfans ab und als Bonus funktioniert es auch problemlos für Neulinge. Alles richtig gemacht, würde ich sagen. :D :freu:

Benutzeravatar
Kopremesis
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1974
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der Jan Tenner 2019 Thread

Beitrag von Kopremesis » Mo 7. Okt 2019, 10:13

Ui, jetzt macht ihr mich neugierig! :shock:

Benutzeravatar
Chibby
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2993
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der Jan Tenner 2019 Thread

Beitrag von Chibby » Mo 7. Okt 2019, 13:41

Kopremesis hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 10:13
Ui, jetzt macht ihr mich neugierig! :shock:
Die neuen Folgen werden dich nicht enttäuschen :mrgreen:
Bulletrider hat geschrieben:
Mo 7. Okt 2019, 09:58
So sieht für mich ein spitzenmäßiger Reboot aus - man holt in erster Linie die Altfans ab und als Bonus funktioniert es auch problemlos für Neulinge. Alles richtig gemacht, würde ich sagen. :D :freu:
Genau :top: !

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der Jan Tenner 2019 Thread

Beitrag von Rider » Mo 7. Okt 2019, 16:49

Ich habe erstmal mit den alten Folgen angefangen. Aber ich glaube, ich kann mich nicht gedulden :mrgreen:
Wer Spotify hat kann sich alle anhören. Alte und die neuen Folgen.
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4057
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der Jan Tenner 2019 Thread

Beitrag von Wicket » Mo 7. Okt 2019, 19:51

Klingt fantastisch!
Aber ich bin bei der alten Serie erst bei Foilge 4 oder so 8)

Antworten