Hörbücher / Hörspiele

Für alle, die auch analoge Unterhaltung schätzen...

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17293
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Hörbücher / Hörspiele

Beitrag von Rider » Fr 22. Nov 2019, 12:17

okay, aber was für Folgen sind das, die aus dem "Tonstudio Braun" kommen?

Wikipedia sagt dazu:

https://de.wikipedia.org/wiki/Geisterj% ... dio_Braun)
Zwischen 1981 und 1991 erschienen insgesamt 107 vom Tonstudio Braun produzierte Hörspiele.[1] Für die Veröffentlichung der 107 Folgen erhielt das Tonstudio Braun einen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde.[2] Obwohl die Serie nicht mehr produziert wird, wurde die Anzahl der Folgen bisher lediglich von den drei ???, TKKG, den Fünf Freunden, Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg übertroffen.

Nach einem verlorenen Rechtsstreit mit dem Bastei-Verlag musste das Tonstudio Braun 1991 die Produktion neuer Folgen einstellen. Die bereits aufgezeichneten Folgen 108, 109 und 110 durften nicht mehr veröffentlicht werden.[3] Das Urteil verbot die Herstellung und den Vertrieb neuer Kopien der bereits aufgenommenen Folgen, lediglich die Restbestände der Hörspiele durften noch vollständig verkauft werden.

Nach dem Verlust der zugkräftigen John-Sinclair-Lizenz versuchte das Tonstudio Braun mit der Eigenproduktion Larry Maccloud – Der Kämpfer gegen das Unfassbare an die früheren Erfolge anzuknüpfen. Die neue Serie wurde mit denselben Sprechern besetzt und auch das Coverdesign orientierte sich stark an der John-Sinclair-Serie.
Also lade ich mir mal besser die Classics?

edit: okay, die Classics sind quasi die Vorgeschichte und der Einstieg in die Sinclair-Welt. Werde ich probieren. Danach vielleicht die 2000er Versionen.
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Hardy
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 223
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Hörbücher / Hörspiele

Beitrag von Hardy » Fr 22. Nov 2019, 12:45

Falls ihr Leitfäden braucht: mein Freund Markus hat nen Blog über Hörspiele und Hörbücher

Www.hoerspielsachen.de

Er hat mir in letzter Zeit viele tolle Empfehlungen gegeben.

Benutzeravatar
Hardy
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 223
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Hörbücher / Hörspiele

Beitrag von Hardy » Fr 22. Nov 2019, 18:28

Studio Braun: Das Horrorschloss im Spassart. DAS ist der richtig geile Trash, so gefällt mir das. Hammondorgel Gedüdel, 70er Slang, krude Story (noch dazu kommt meine Heimat Würzburg vor) und natürlich Ralf vom Sondereinsatzkommando. Großartig, so will ich John Sinclair hören.

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3222
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Hörbücher / Hörspiele

Beitrag von Chibby » Sa 23. Nov 2019, 13:34

Wo wir gerade dabei sind. Es gibt wieder was neues vom Onkel Cthulhu! The Lovecraft 5.

l5_2.jpg
l5_2.jpg (289.98 KiB) 101 mal betrachtet
Willkommen im Club der Lovecraft 5!
Der November 2019 steht wieder ganz im Zeichen des erwachsenen Hörspiels. So wird neben einer neuen Folge der beliebten und erfolgreichen Krimi-Reihe »Insel-Krimi« auch eine ganz neue Serie bei Contendo Media das Licht der Welt erblicken:
»The Lovecraft 5«. Tauchen Sie mit den Freunden Charles, Herbert, Warren, Edward und Richard ein in die düstere Atmosphäre Neuenglands. Hier, bei den Lovecraft 5, wird nicht nur in rätselhaften Geschichten das Grauen H.P. Lovecrafts zu neuem, unheimlichem Leben erweckt. Ebenso ist Platz für Neckereien, Abschweifungen und ironische Anmerkungen, was für amüsante Zwischentöne sorgt. Mit Gänsehaut, versteht sich.

Hörspielregisseur Christoph Piasecki und US-Autorin Julie Hoverson verbinden dabei eine gewohnt aufwändige, moderne Inszenierung mit klassischen Club Tales, sodass die Gruselgeschichten des Meisters des Horrors, H.P. Lovecraft, in neuem, schaurig-spannendem Glanz erstrahlen.

Die Besetzung ist wie immer erstklassig. Neben Uve Teschner, Lutz Mackensy, Markus Pfeiffer, Florian Hoffmann und Julian Tennstedt in den Hauptrollen, darf sich auch in den Nebenrollen auf eine Riege bekannter Schauspieler und Synchronsprecher gefreut werden: Robin Brosch, Tommi Piper, Michael-Che Koch, Werner Wilkening, Melanie Manstein, Jens Wendland, Bert Stevens, Claus Vester, Thomas Balou Martin, Jan Langer, Daniela Bette-Koch und Matthias Keller.

Morbider Charme, wohlige Gänsehaut. Bekannte und beliebte Synchronstimmen, orchestraler Soundtrack und alptraumhaft-realistische Sounds. Willkommen zu einem fesselnden Hörspiel-Erlebnis! Willkommen im Club der Lovecraft 5!
Mehr Info's gibt es hier.

:mrgreen: Bin schon gespannt, Teschner z.B. gehört zu meinen favorisierten Sprechern.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13498
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Hörbücher / Hörspiele

Beitrag von Bulletrider » Sa 23. Nov 2019, 15:20

Oha, cool. Das klingt sehr gut! :D :top: Muss mich dann aber zuvor endlich um Jan Tenner 2-6, die hier liegen, kümmern :oops:

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3222
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Hörbücher / Hörspiele

Beitrag von Chibby » Sa 23. Nov 2019, 15:26

Da muss ich auch noch weiter machen. Man wird echt alt. Ich muss die restlichen immer noch ordern. Dabei bin ich schon sehr auf Folge 3 gespannt:
Benjamin Brain :mrgreen:, OK finde es etwas öde dass hier jetzt auch New Age englische Namen her müssen, Zweistein war doch ne super Idee ganz ohne ""Anglizismen"". Egal bin mal gespannt was die aus diesem neuen Charakter rausholen. Kann ja eigentlich nur ein neuer Zweistein werden. Juhu :freu:

Benutzeravatar
Hardy
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 223
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Hörbücher / Hörspiele

Beitrag von Hardy » Mo 25. Nov 2019, 07:49

So, Lovecraft 5 auch noch in die Spotify Liste aufgenommen. Dabei entdeckt, dass es Gruselkabinett DOCH gibt (das hatte ich anfangs nicht gefunden, keinen Plan warum...). Hoffentlich steh ich in nächster Zeit auf dem Weg zur Arbeit häufig im Stau :laughing:

Antworten