Buchverlage und neue Autoren... Frage...

Für alle, die auch analoge Unterhaltung schätzen...

Moderator: Bulletrider

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11496
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Beitrag von Bulletrider » Do 24. Dez 2009, 10:28

Motu hat geschrieben:also kaufen würde ich mir das auch sofort.....

Hoffe auch das du einen Verlag findest, und wenn es gut lauft, haben wir wenigstens einen Sponsor: Retropoly Treff 2010, Tokio wir kommen :laughing:
:laughing: Bei dem Tempo (gibts auch ne negativ Bezeichnung für das Wort) in der ich momentan vorwärts komme, könnte das aber erst ein späteres Treffen werden.
Aber es freut mich echt sehr, dass ihr so neugierig seid. :-)

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 11496
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Beitrag von Bulletrider » Mo 19. Jul 2010, 15:25

öffz... :? Komme seit geraumer Zeit leider nicht so recht voran. Hatte schon wieder einiges geschrieben, war im Nachhinein aber unzufrieden damit und irgendwie krieg ich gerade nichts in der Geschichte zu Stande.

"Dooferweise" habe ich jetzt zwei weitere, neue Ideen (ein Kinder/Jugendbuch und ein eher düsteres Zukunftsteil), welche ich gerade viel lieber beginnen möchte. Aber dann wird das "alte" Buch ja nie fertig *seufz* :|
Naja, hoffe, dass ich euch irgendwann dann mal was präsentieren kann.

Antworten