neuer Nintendo Handheld kommt 2011 - 3DS

Hier kann über moderne Konsolen/PCs und Spiele diskutiert werden

Moderator: Bulletrider

Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3328
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

neuer Nintendo Handheld kommt 2011 - 3DS

Beitrag von AlexS »

vorläufiger Name: Nintendo 3DS

soll 3D Effekte ohne die sonst notwendige Brille darstellen und ist kompatibel zu DS und DSi, weitere Infos gibts auf der E3 Messe Mitte Juni.

http://www.chip.de/news/Nintendo-3DS-Ha ... 93699.html
http://www.nintendo.co.jp/ir/pdf/2010/100323e.pdf

interessant... bin gespannt, wie das funktionieren soll und aussieht.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4773
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Wicket »

Das riecht irgendwie stark nach Virtual Boy...

Ich meine: Wie soll man einen 3D Effekt ohne Brille sonst darstellen?
Nintendo weiss eben immer zu überraschen. Mal sehen wie das wird.
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14261
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu »

Wicket hat geschrieben:Das riecht irgendwie stark nach Virtual Boy...

Ich meine: Wie soll man einen 3D Effekt ohne Brille sonst darstellen?
Nintendo weiss eben immer zu überraschen. Mal sehen wie das wird.

kann ja auch nur Gerede sein, evtl kommt das dann so gar nicht.....
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
Corrin
Foren-Methusalem
Foren-Methusalem
Beiträge: 1602
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 12:32
Wohnort: Altersheim "Rheumasalbe"
Kontaktdaten:

Beitrag von Corrin »

Hat da einer die Seiten zum 1.April zu früh gefunden ? :mrgreen:
Aber mal abwarten, Nintendo ist immer für eine Überraschung gut.
To old to die young
Benutzeravatar
scarface
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3218
Registriert: Do 29. Jun 2006, 09:52
Kontaktdaten:

Beitrag von scarface »

wir bekommen jetzt bald einen fernseher, der irgendwie 9 "pixelöffnungen" hat als ein normaler fernseher mit nur einer. Ich kann das nicht genau erklären. normalerweise wird das bild aus einer öffnung nach vorne gestrahlt. bei diesem neuen fernseher wird das bild durch 9 öffnungen in verschiedene richtungen gestrahlt. wenn ein 3d objekt dargestellt würde, könnte man nach links und rechts gehen und auf die seiten dieses objektes gucken. schwer zu erklären... könnte mir vorstellen dass eventuell solch eine technik im ds vorhanden sein könnte...

das hier ist ja ansich auch schon nicht schlecht

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19339
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Rider »

Nindendo 3DS, hört sich sehr cool an :shock:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3328
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von AlexS »

scarface hat geschrieben:
krass, das sieht ja schon abgefahren aus :shock:

denke sowas in die Richtung wirds wohl werden.
Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3328
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von AlexS »

da ist das gute Stück:

Bild

http://e3.nintendo.com/3ds/



Size (when closed):
Approximately 5.3 inches wide, 2.9 inches long, 0.8 inches tall.
Weight:
Approximately 8 ounces.
Look:
Final design is TBA.
Top Screen:
3.53-inch widescreen LCD display, enabling 3D view without the need for special glasses; with 800x240 pixel resolution (400 pixels are allocated for each eye to enable 3D viewing).
Touch Screen:
3.02-inch LCD with 320x240 pixel resolution with a touch screen.
Cameras:
One inner camera and two outer cameras with 640x480 (0.3 Mega) pixel resolution.
Pre-Installed Software:
TBA
Nintendo 3DS Game Card:
2 GB Max. at launch.
Wireless Communication:
Can communicate in the 2.4 GHz band. Multiple Nintendo 3DS systems can connect via a local wireless connection to let users communicate or enjoy competitive game play. Systems also can connect to LAN access points to access the Internet and allow people to enjoy games with others. Will support IEEE 802.11 with enhanced security (WPA/WPA2). Nintendo 3DS hardware is designed so that even when not in use, it can automatically exchange data with other Nintendo 3DS systems or receive data via the Internet while in sleep mode.

Game Controls:
Touch screen, embedded microphone, A/B/X/Y face buttons, + Control Pad, L/R buttons, Start and Select buttons, "Slide Pad" that allows 360-degree analog input, one inner camera, two outer cameras, motion sensor and a gyro sensor.

Other Input Controls:
3D Depth Slider to adjust level of 3D effect (can be scaled back or turned off completely depending on the preference of the user), Home button to call system function, Wireless switch to turn off wireless communications (even during game play), Power button. The telescoping stylus is approximately 4 inches when fully extended.

Input/Output:
A port that accepts both Nintendo 3DS game cards and game cards for the Nintendo DS™ family of systems, an SD memory card slot, an AC adapter connector, a charging cradle terminal and a stereo headphone output jack.

Sound:
Stereo speakers positioned to the left and right of the top screen.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19339
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Rider »

aber videos gibt es noch keine, oder?
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3328
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von AlexS »

gerade was gefunden:




alter Schwede, da kann man schon gut erahnen, wie das live aussehen soll... Pikmin und das Bild aus SMG2 am Schluss ist ja mega :shock: :shock:
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14261
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu »

Hammer das teil, ist am 1 Tag mir :freu:
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3328
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von AlexS »

als Grafikchip wird ein DMP Pica200 verbaut, der theoretisch sowas hinzaubern kann, kommt dann auf die CPU an:




erste Eindrücke von Kid Icarus und Resident Evil:






bin auf weiteres Material gespannt. Bei Kid Icarus wurde wohl Ingame Grafik verwendet, und RE sieht vorgerendert aus... die Wahrheit wird wohl irgendwo dazwischen liegen, aber für ein Handheld isses schon sehr gut.
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14261
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu »

denke wird auf dem Niveau sein von der PsP oder zwischen der und dem Gamecube , Nintendo ist mächtige Hardware nicht so wichtig.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14261
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu »

Laut Andeutungen Nintendos wird sich der Hersteller am 29. September konkreter zu Preis und Releaseterminen des 3DS äußern. Bisherigen Hinweisen aus der Gerüchteküche zufolge wird der Handheld in Japan vielleicht noch in diesem Jahr erscheinen, während man sich in Nordamerika und Europa bis zum März gedulden müssen wird.

Zur Hardware hatte sich Nintendo bisher ebenfalls ausgeschwiegen und jeglichen Kommentar verweigert. Nachdem vor einiger Zeit bereits durchgesickert war, dass der PICA200 von DMP wohl als GPU des Geräts zum Einsatz kommt, will IGN jetzt weitere Details zum Innenleben des 3DS in Erfahrung gebracht haben.

Das System wartet demnach mit zwei ARM11-CPUs auf, die mit einer Taktrate von 266 MHz laufen. Vertreter jener Prozessorenfamilie kamen u.a. im Zune sowie den ersten beiden Generationen von iPod Touch und iPhone zum Einsatz. Der Takt des Grafikchips beträgt 133 MHz; der Grafikspeicher ist 4 MB groß. Der 3DS wird mit 64 MB Hauptspeicher ausgestattet und bietet außerdem noch 1,5 GB Flash-Speicher für Spiele, Speicherstände und andere Daten. (Das Gerät hat bekanntermaßen außerdem noch einen SD-Karten-Slot.)

4players.de

Also das könnte wider günstig werden :D
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19339
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Rider »

ich freue mich auf das Teil!! Hoffentlich hast du mit deiner Vermutung recht :)
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14261
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu »

Also von der Hardware kann der nicht zu teuer werden schätze er wird nicht mehr als 180€ kosten. Aber am 29 wird es ja gesagt.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3328
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von AlexS »

DSi bei 150, DSi XL bei 170... denke das läuft auf 199€ raus, wenn nicht mehr, irgendwie muss ja die "oh mein Gott, 3D ohne Brille, unglaublich"-Steuer auch eingebaut werden. :wink:
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14261
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu »

Ja aber mehr wie 200 sollte er nicht kosten......

Weniger ist natürlich auch besser.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19339
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Rider »

Ich werde mir den 3DS auch nicht gleich zum Release holen. Spiele in letzter Zeit ja fast gar kein DS mehr. Aber so wie ich mich kenn....<seufz> :mrgreen:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14261
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu »

In diesem Jahr wird es nichts mehr mit dem 3DS: Selbst in Japan wird Nintendos Handheld laut einer offiziellen Ankündigung (laut 1up) erst am 26. Februar 2011 in den Farben "Aqua Blue" und "Cosmo Black" erscheinen. In Europa soll das Gerät im März erscheinen - ein genauer Termin wird noch nicht genannt. Der Preis soll 25.000 Yen betragen, was umgerechnet etwa 219 Euro entspricht. Im Lieferumfang wird eine 2GB-Karte enthalten sein.

http://www.4players.de/4players.php/spi ... Infos.html

Geht ja gerade noch....
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Antworten