Nintendo Switch

Hier kann über moderne Konsolen/PCs und Spiele diskutiert werden

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4282
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Nintendo Switch

Beitrag von Wicket » Do 20. Okt 2016, 17:21



Anscheinend bekommen wir im März einen Hybrid aus einer neuen Nintendokonsole und einem Handheld. Im Video sieht man nicht nur Ausschnitte aus einem neuen Zelda- und einem neuen Mariospiel, sondern auch etwas mit dem wohl niemand gerechnet hätte... Skyrim!
Wenn die Konsole erscheint istd as Spiel bereits 6 1/2 Jahre alt, aber das wird warscheinlich trotzdem ein Verkaufsschlager.

Was haltet ihr von dem Video? Werdet ihr Euch das neue Ding im März 2017 kaufen?
Ich für meinen Teil bleibe noch skeptisch, aber ich feiere sehr, dass Niontendo nach wie vor einen Fokus auf Multiplayer-Spiele setzt. Hoffen wir, dass genug gute Spiele angeboten werden!

Benutzeravatar
AeonSun
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 179
Registriert: Do 21. Apr 2016, 20:40

Re: Nintendo Switch

Beitrag von AeonSun » Do 20. Okt 2016, 17:32

Ich hab auch mal große Augen gemacht. Skyrim und Nintendo. Das ist für ich sowas wie
Kuh und Hochsprung. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen das ich mir diese Konsole besorgen werde.
Die letzte Nintendo Konsole war bei mir die WII und da wurde bis auf die Mario Spiele und Donkey Kong
nichts gezockt. Und solange Nintendo weiter den Fokus auf tragische Herumfuchtelei vor dem TV Gerät
setzt kaufe ich mir auch keine Konsole mehr. Sollte es aber mal ein Teil geben bei dem der Fokus auf
Jump & Runs oder Spielen wie Zelda liegt schlage ich gern wieder zu aber das ist vermutlich wunschdenken.
PS: Okay von Herumfuchtelei ist in diesem Trailer nix zu sehen aber trotzdem verspüre ich keinerlei Verlangen
auch nur mal Probe zu spielen. Ich liebe Ocarina of Time aber das neue Zelda juckt mich nicht die Bohne. Ok, so ne
sterbenslangweilige Schlaftablette wie Skyrim traue ich Nintendo (noch) nicht zu.

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Motu » Do 20. Okt 2016, 18:28

Mal schauen zu Beginn nicht, zu einem guten Preis werde ich es mit überlegen.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3619
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Chibby » Fr 21. Okt 2016, 00:15

Coole Idee einerseits, andererseits, das ist so 201x die Werbung.
Ich fahre z.B. ins Kino und habe am Parkplatz einen Pokemon Go Spacko auf/unter der Haube. Ich Drahtesel durch den Wald, und sehe Kids und Erwachsene auf ihren Pferden die wie paralysiert auf ihre Smartfons Glotzen, kollidiere anschliessend fast mit einer Gruppe Kids die paralysiert vom Display fast in mich rein radeln und sehe anschliessend eine Gruppe Poketrottel die vor einen Baum rennt. Willkommen im jetzt, Willkommen in der Zukunft, du musst immer und überall unbedingt einen scheiss Display vor dem Rüssel haben. :vogel: :zweifel: 8) Sorry, aber das ging jetzt nicht anders. :mrgreen: :blind:

Benutzeravatar
Shikadi-Netzwerk
Cheater
Beiträge: 37
Registriert: So 16. Okt 2016, 13:17

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Shikadi-Netzwerk » Fr 21. Okt 2016, 00:35

:D Gibt es die Funktion Posts zu liken?

Kann Chibby nur zustimmen, der reinste Wahn. Haben eine DSA-Gruppe
und 80% starren immer auf das Handy... da brauch man auch gar nicht
mehr miteinander interagieren. :D
"It's Commander Keen, not Captain Keen..." - Billy Blaze

Nemesis

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Nemesis » Fr 21. Okt 2016, 13:21

Shikadi-Netzwerk hat geschrieben:Haben eine DSA-Gruppe und 80% starren immer auf das Handy...
Dafür gibt es doch eine ganz einfache Abhilfe - einigt euch auf eine "keine elektronischen Geräte am Spieltisch"-Regel und wer sich nicht dran hält, zahlt 1 EUR in die Snackkasse. Das habe ich bei allen meinen f2f-Gruppen eingeführt und es funktioniert hervorragend.

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17825
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Rider » Fr 21. Okt 2016, 13:26

Uiii Uii Uiii, dachte ich mir, als ich das Ankündigungsvideo gesehen habe. Immerhin trauen sie sich was. Als "stinknormale" Konsole neben Sony und MS hätten sie vermutlich eh den kürzeren gezogen. Wenn die Hardwarepower nicht völlig unterirdisch ist und der Preis okay, könnte das was werden. Und hoffentlich bauen die einen leistungsstarken Akku ein :roll:

Ob ich mir die Konsole kaufen werde, kann ich noch nicht sagen.
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Motu » Sa 22. Okt 2016, 10:00

Und schon hat Nintendo sich selbst denn ersten Dämpfer verpasst :zweifel:

http://www.4players.de/4players.php/spi ... rhand.html
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4282
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Wicket » Sa 22. Okt 2016, 10:57

Naja viel steht in dem Artikel jetzt nicht. Ich sehe da auch keinen "Dämpfer", denn selbst wenn Investigatoren enttäuscht sind - die Fanboys auf Youtube sind gestern und vorgestern ziemlich ausgerastet!
(Aber auch das bedeutet nicht viel, denn den Nintendo-Fanboys und -Girls kann man heutzutage anscheinend alles auftischen.)

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Motu » Sa 22. Okt 2016, 11:32

Richtig und nach dem Artikel, wurde der Hype auch gleich weniger :hm:

Und hier steht Nintendo wohl demnächst eine Klage entgegen.

http://kotaku.com/china-already-has-a-h ... 1788056087

Seht sich einfach zu ähnlich.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17825
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Rider » Do 12. Jan 2017, 14:23

Morgen ist es soweit! Die offizielle Ankündigung von Nintendo :top:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4282
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Wicket » Do 12. Jan 2017, 22:11

Ich wurde schon gefragt, ob ich mir den Wecker für 5 Uhr Morgens gestellt hätte. :wink: Nein, kein Bedarf! Ich hoffe zwar, dass das alles gelingt (auch wenn Nintendo das eigentlich gar nicht verdient haben) aber große Hoffnungen mache ich mir keine. Die Maschiene sieht mir einfach zu zerbrechlich aus...

Abwarten und Tee trinken. Ein Bisschen neugierig bin ich ja schon ...

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Motu » Do 12. Jan 2017, 23:37

Neugierig ja aber kaufen ? Erst mal schauen und abwarten.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17825
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Rider » Fr 13. Jan 2017, 07:54

Von 4Players:
Nintendo Switch wird am 3. März 2017 in Japan, USA, Kanada und den größten europäischen Ländern erhältlich sein. Die Konsole wird 299,99 Dollar (299.80 Yen) kosten. Ein Preis für Europa wurde nicht genannt. Ob ein Spiel in diesem Switch-Paket enthalten sein wird, ist bisher unklar. Ein Region-Lock für regionale Software-Titel ist nicht vorgesehen.

Die Bildschirmdiagonale des Handhelds beträgt 6,2 Zoll (ca. 15,7 cm; Display-Auflösung: 720p bzw. 1280x720). Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten Spiele mit seinen berührungssensiblen Funktionen unterstützt. Die Akkulaufzeit der Konsole variiert im Handheld-Modus je nach Spiel und Nutzungsbedingungen. Ein Beispiel: Ist der Akku voll geladen, kann man etwa drei Stunden lang The Legend of Zelda: Breath of the Wild spielen. Bei anderen Titeln sind Spielzeiten von bis zu sechs Stunden möglich. Unterwegs lässt sich Nintendo Switch mithilfe des Netzteils über den USB Type-C-Anschluss der Nintendo Switch aufladen.

Als Speichermedium kommen "Game Cards" (Speicherkarten) zum Einsatz. Im TV-Betrieb bzw. in der Docking-Station sind bis zu 1080p (Output via HDMI) möglich. 5.1 Surround Sound wird geboten (ebenfalls im TV-Betrieb). Der interne Speicher beträgt 32 GB und kann mit microSDXC und microSDHC Speicherkarten erweitert werden. Weitere technische Daten hat Nintendo nicht benannt.
http://www.4players.de/4players.php/spi ... _fest.html

Zu Release nur 2 Spiele bestätigt? Zelda und ein Partyspiel. Das meinen sie nicht ernst, oder? :roll:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Motu » Fr 13. Jan 2017, 11:18

Preis ist viel zu teuer... wenn ich Paket mit Kontrollen und spiele nehme bin ich schon über 400€ da warte ich mal auf das Weihnachtsgeschäft. Aber so heiß bin ich auf die Switch nicht.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17825
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Rider » Fr 13. Jan 2017, 11:31

hab irgendwo gelesen 329€ in Europa. Finde ich auch recht happig. Ansonsten finde ich das Konzept eigentlich ganz gut.
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Nintendo Switch

Beitrag von Motu » Fr 13. Jan 2017, 13:31

Ja bei Amazon 329€ aber halt ohne spiel wohl. Und wenn man noch Controller braucht kostet der auch noch mal 70€ Im Endeffekt ist das Teil ein Nvidea Schild System und das kostet gerade mal 199€. Dazu kommt was ich nicht verstehe eingebaute 32GB Speicher was soll das denn ? Klar erweiterbar auf 128 GB aber das ist doch nicht mehr zeitgemäß.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Antworten