BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Hier kann über moderne Konsolen/PCs und Spiele diskutiert werden

Moderator: Bulletrider

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Bulletrider »

Ich bin ja schon ewig kein wirklicher Zocker mehr, aber das Spiel hier... Eieiei... Das ist schon sowas von meins. Bin da kürzlich dank Game Two drauf gestoßen und wollte es mal in die Runde werfen. Ein ziemlich matschiges MetroidSoulsVania Ding :wink: Ich lasse mal die folgenden Gifs für sich sprechen...
Blasphemous1.gif
Blasphemous1.gif (1.34 MiB) 2525 mal betrachtet
Blasphemous2.gif
Blasphemous2.gif (3.96 MiB) 2525 mal betrachtet
Blasphemous3.gif
Blasphemous3.gif (2.91 MiB) 2525 mal betrachtet
Blasphemous4.gif
Blasphemous4.gif (351.15 KiB) 2525 mal betrachtet
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Chibby »

:zweifel: Oh, "handwerklich" top aber die Gif's turnen mich irgendwie ab muss ich sagen. Übelst düster, die oberen. Das letzte trifft dann so garnicht meinen Geschmack. Eine gefesselte, wehrlose zerstückeln? :blind:

Ich werde wohl passen und irgendwas mit Regenbögen suchen :mrgreen:.
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Bulletrider »

Chibby hat geschrieben: Mo 23. Sep 2019, 19:07 Übelst düster, die oberen. Das letzte trifft dann so garnicht meinen Geschmack. Eine gefesselte, wehrlose zerstückeln? :blind:
Naja, da alle Gegner bestimmt ultra evil sind, werden die die Zerstücklung sicherlich verdient haben. :boese: Also ich finde gerade dieses heftige Setting so ansprechend - genau meins :love: :braue:
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19131
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Rider »

Oh, das sieht mal schön krank aus :mrgreen:
Auch für alle Plattformen verfügbar. Sehr schön :top:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Kopremesis »

Ich find's richtig richtig geil! :lechz:
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Bulletrider »

Hm, ich kenne mich mit Steam nicht aus, aber hier isses:
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Chibby »

Die Gifs für sich alleine sind für mich ein wenig bis extrem widerlich. Das letzte zumindest und das Baby, wobei dieses ist auf andere Art uäh.
In den ersten beiden steckt schon durch die Optik etwas düster geheimnisvolles. Die Videos auf Steam bringen das noch besser rüber, da kommt so was von düster, anders geheimnisvoll bei rüber. Schon die merkwürdige Rüstung. Überzeugt mich jetzt immer noch nicht so wegen des letzten Gifs, aber scheint so als hätte es alles in allem eine schwer andersartige Atmosphäre.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19131
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Rider »

Ich konnte nicht widerstehen :D Erste halbe Stunde gezockt und ich muss es sagen, es ist bisher schon sehr cool. Obwohl ich erst an der Oberfläche gekratzt habe. Sie schaffen es von Anfang an eine ziemlich drückende Atmosphäre herzustellen. Musik wird bisher nur selten und sehr gezielt eingesetzt. Das verstärkt die Stimmung noch.

Heute Abend geht's dann weiter. Erstmal muss ich den DOS Rechner aufbauen und Strike Commander testen :P

IMG_20190928_125227-1152x864.jpg
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Chibby »

Ich habe gerade kurz in das Rocketbeans Video gezappt. Man man, die Atmosphäre schreit schon sehr "Ich bin düster und geheimnisvoll, ERKUNDE MICH!!!".

Für welche Plattform hast du es dir besorgt @Rider?
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19131
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Rider »

Für PS4
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Bulletrider »

Ach, geil! Dann viel Spaß! Hätte ich eine neuere Konsole, wäre ich auch am Start. Aber nur deswegen eine holen, najaaaa, eher nicht :laughing:
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Chibby »

Bulletrider hat geschrieben: Sa 28. Sep 2019, 17:32 Ach, geil! Dann viel Spaß! Hätte ich eine neuere Konsole, wäre ich auch am Start. Aber nur deswegen eine holen, najaaaa, eher nicht :laughing:
Laut 4 Players gibt es das Spiel auch für den Mac. Wundert mich nur das ich im Steam Store nichts von Mac lese?
Das müsste ein iMac hinbekommen. Ist ja kein Grafikfeuerwerk mit RTS HDR und Fluxkompensator.
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Bulletrider »

Hm, das wäre ja was... Mein Mac ist zwar schon echt alt (8-9 Jahre), aber eigentlich braucht so ein Spiel ja nicht viel Leistung gemessen an den anderen Games der jetzigen Zeit. Muss ich mal forschen. :-)
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Chibby »

Bulletrider hat geschrieben: Sa 28. Sep 2019, 17:42 Hm, das wäre ja was... Mein Mac ist zwar schon echt alt (8-9 Jahre), aber eigentlich braucht so ein Spiel ja nicht viel Leistung gemessen an den anderen Games der jetzigen Zeit. Muss ich mal forschen. :-)
Kurze Frage dazu weil mich das schon länger beschäftigt aber selten genaue Antworten dazu im Netz zu finden sind. Bist du mit dem Gerät noch auf Mojave gekommen? Vermutlich nicht oder? Welches MacOS nutzt du, und bekommst du noch Sicherheitsupdates?
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Bulletrider »

Chibby hat geschrieben: Sa 28. Sep 2019, 17:51 Kurze Frage dazu weil mich das schon länger beschäftigt aber selten genaue Antworten dazu im Netz zu finden sind. Bist du mit dem Gerät noch auf Mojave gekommen? Vermutlich nicht oder? Welches MacOS nutzt du, und bekommst du noch Sicherheitsupdates?
Nee, ich hab hier noch El Capitan und lebe quasi "riskant" :P Sierra bzw High Sierra hätte ich installieren können, aber da wäre die Leistung schon etwas in die Knie gegangen bei den dazugehörigen Features, die man auch nicht alle abwählen kann wenn nicht benötigt. Aber da ich mich eh nicht auf dubiosen Websites (außer dieses Forum :mrgreen: ) rumtreibe, hab ich da auch keine wirklich Angst o.Ä. So lange meine Grafikprogramme, itunes, Netflix, Bandcamp und Youtube laufen, ist alles gut (und da Firefox und Chrome auch noch aktualisiert werden, hatte ich so noch keine Probleme).
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Chibby »

Bulletrider hat geschrieben: Sa 28. Sep 2019, 17:58
Chibby hat geschrieben: Sa 28. Sep 2019, 17:51 Kurze Frage dazu weil mich das schon länger beschäftigt aber selten genaue Antworten dazu im Netz zu finden sind. Bist du mit dem Gerät noch auf Mojave gekommen? Vermutlich nicht oder? Welches MacOS nutzt du, und bekommst du noch Sicherheitsupdates?
Nee, ich hab hier noch El Capitan und lebe quasi "riskant" :P Sierra bzw High Sierra hätte ich installieren können, aber da wäre die Leistung schon etwas in die Knie gegangen bei den dazugehörigen Features, die man auch nicht alle abwählen kann wenn nicht benötigt. Aber da ich mich eh nicht auf dubiosen Websites (außer dieses Forum :mrgreen: ) rumtreibe, hab ich da auch keine wirklich Angst o.Ä. So lange meine Grafikprogramme, itunes, Netflix, Bandcamp und Youtube laufen, ist alles gut (und da Firefox und Chrome auch noch aktualisiert werden, hatte ich so noch keine Probleme).
High Sierra sollte besser laufen, nicht schlechter. High Sierra haben die Leistungstechnisch "damals" ein gutes Stück nach vorne gehoben, auch auf älterer Hardware. Lief auf meinem 2011er MacBook Air sehr gut :top:. Würde ich mal ne Chance geben.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19131
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Rider »

Selbst auf deren Homepage steht nix von MAC. Vielleicht reichen sie es später nach :(
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Chibby »

Rider hat geschrieben: Sa 28. Sep 2019, 18:12 Selbst auf deren Homepage steht nix von MAC. Vielleicht reichen sie es später nach :(
Da es Kickstarter finanziert ist, vielleicht erst mal die Zugpferde mit den dicken Geldbörsen. Windows und die Konsolen. Danach die Randsysteme. Linux ist auch angekündigt habe ich vorhin gelesen, aber noch nicht zu haben.
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Bulletrider »

Ach, Rider, denk dran gegen alle möglichen Wände zu kloppen... Geheimgänge und so... Klassisch Metroidvania halt :mrgreen:
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19131
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: BLASPHEMOUS - matschiges Hack 'n Slay in Retropixeloptik

Beitrag von Rider »

Ich versuche dran zu denken, habe aber bestimmt schon so einiges verpasst :mrgreen:
Am Anfang fand ich das Spiel nicht so schwer. Inzwischen bin ich bestimmt schon 30 mal verreckt. Schwere Endbosse hatte ich noch nicht, aber die werden bestimmt auch noch kommen. Aber das Spiel ist bisher nie wirklich unfair. Aber nach ner knappen Stunde, brauche ich dann auch eine Pause und etwas Abstand :wink:

Schön ist auch, dass man relativ frei ist, wohin man geht. Es gibt eine grobe Karte, mit der man sich etwas orientieren kann. Aber welchen Weg man da einschlägt ist frei wählbar.
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Antworten