Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Hier kann über moderne Konsolen/PCs und Spiele diskutiert werden

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Kopremesis »

Das habe ich in der Originalversion durchgespielt. Und ich denke, ich würde weiterhin die alte Version nehmen. Finde ich charmanter...
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2716
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von MIX »

Guter Vergleich.
Für einen fast -zwanzig Jahre Fortschritt-, finde ich allerdings, dass sich nicht soviel getan hat, was allerdings an der guten Grafik von 1997 liegt.
Das Game war damals schon seiner Zeit voraus.
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5766
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Ken-sent-me »

ja ich bin froh dass sie kaum was verändert haben... lediglich die grafik ist an die zeit angepasst... zeigt aber noch das gleiche...

mein kind ist total fasziniert... auch wenn er nur zukuckt..
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2044
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von PsychoT »

Bin jetzt kurz vor dem Ende, muss nur noch den Weg zum Endboss laufen und dann ist Mortal Shell Geschichte. Knapp 12h insgesamt saß ich bislang dran. Aber nun plage ich mich mit einem Bug herum, deswegen ist das Spiel noch nicht ganz durch. Im letzten Level vor dem Spielende habe ich nämlich nun einen fetten Grafikbug in der Form, dass das gesamte Level komplett schwarz ist (dagegen ist "Das Loch" aus Dark Souls 2 ein Lichttempel) und man quasi gar nichts mehr sieht, weder Gegner noch den Weg vor einem. Diesen Weg muss ich also blind bewältigen und auch die Gegner blind vernichten (blind anvisieren und die einzig relevante Attacke des gesamten Spiels durchführen, und das ist die Sprungattacke mit den Schwert), was dank der nicht allzu großen Schwierigkeit im Spiel machbar ist. Wenn aber der Abschnitt danach auf einmal auch denselben Bug vorweisen sollte (ist aufgetreten nachdem ich das Spiel gespeichert und wieder neu geladen habe) breche ich das Spiel ab, auch wenn ich dann nur den Endboss nicht gemacht habe (wäre verkraftbar, denn ich weiß dass ich den locker in die Tasche gesteckt hätte, und dann gucke ich mir das Ende eben online an). Der Bug beinhaltet aber nicht nur Grafikfehler, sondern auch, dass sich das Spiel nachdem man gestorben ist oder manuell zurück zum Hauptmenü navigieren will unendlich lädt, es sich also komplett aufhängt und der Ladekreis fröhlich zirkuliert ohne dass sich auch nur irgendetwas noch tut. Da hilft nur Disc auswerfen und alles neu laden. Ansonsten war das Spiel ganz nett, man muss sich anfangs allerdings etwas an die Steuerung gewöhnen, ist eben kein Dark Souls. Wenn man das dann mal drin hat kann man durchaus seinen Spaß mit dem Spiel haben. Ist halt relativ kurz und vor allem einfach (die normalen Gegner sind belangloses Schwertfutter, die Bosse zu 80% beim ersten Mal zu schaffen), etwas mehr Abwechslung hätte auch geholfen, aber das Spiel hat auch ein paar Stärken. Die Bosse sind es jedenfalls nicht (nur der hier taugt was), die sehen nur bedrohlich aus, sind aber nicht gefährlicher als ein Goldfisch (man braucht eigentlich im gesamten Spiel nur die Sprungattacke mit dem Schwert, damit alleine kann man jeden einzelnen Gegner im Spiel packen). Was ich z.B. gut finde ist das Leveldesign des Sumpfes (erinnert von den Verwinklungen her etwas an Dark Souls), da kann man sich, auch wenn es relativ klein ist, trotzdem verlaufen, jedenfalls am Anfang. Rider kann ich es empfehlen, allen anderen wohl eher nicht. Wenn man es als "Dark Souls" nehmen will, dann kann man das nur als WINZIGES Dark Souls, was man so NEBENBEI durchspielen kann. Quasi ein Dark Souls "für zwischendurch"...
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Chibby »

Dex:



Ja, also macht Spaß. Sehr dialoglastig im Vergleich zu Flashback und Co. aber das macht nichts.
Story wirkt bisher interessant, so ein Revoluzer Ding in S/W aber ganz nett. Auf der einen Seite die böse Industrie, Militär und Politik kurz der Komplex. Auf der anderen die coolen Anarchos und Revoluzer-Hacker.

Man hat unterschiedliche Möglichkeiten Probleme anzugehen. Dialoge/Infos/alt. Zugänge, Hacken oder frontal auf die Fresse. Der RPG Part, also die Skills peppen die Sache schön auf. Die Pixelgrafik ist auch ganz schick.
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Kopremesis »

Oh, das sieht echt schick aus. Hatte ich gar nicht auf dem Schirm! :top:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Wicket »

Ich hab mich die Tage an Cuphead versucht. :top:
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Di 5. Jan 2021, 16:30 Ich hab mich die Tage an Cuphead versucht. :top:
mega geil!!! :freu: :top: Ich liebe es!
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2044
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von PsychoT »

Mortal Shell werde ich nicht mehr aktiv selbst durchspielen, der Endkampf wurde mir verwehrt. Also entweder ist ein gewaltiger Bug im Spiel oder die Disc ist defekt (obwohl sie neu ist und auch so aussieht), auf jeden Fall komme ich nicht mehr aus dem defekten Level raus, es lädt sich ins Unendliche. Genau so wie wenn man sterben würde oder aktiv zurück ins Hauptmenü gehen wollte, es lädt sich ins Unendliche. Von daher Spiel gelaufen, hab mir den kurzen folgenden Dialog mit dem Endboss und den Kampf selbst auf Youtube angeschaut. Viel verpasst habe ich nicht, irgendwo ärgerlich ist es aber schon. Wenn das bei einem Dark Souls so wäre würde ich einen dicken Hals haben, beim kurzen, kleinen Mortal Shell ist das nicht ganz so schlimm, aber trotzdem scheiße.

Werde als Nächstes dann endlich das Resident Evil 3 Remake angehen. Das habe ich schon seit einer halben Ewigkeit installiert, aber diverse neuere Titel habe ich dann noh vorziehen müssen, da ich darauf dann doch noch mehr Bock hatte... Tja, doof nur, dass nach dem Remake von RE3 eigentlich nur noch The Evil Within 2 bleibt (dazu müsste ich aber erst Teil 1 auf der XBox360 spielen, aber die XBox360 sieht auf LED eben scheiße aus), danach habe ich für die PS4 kein Material mehr. Und dann war's das vorerst mit der Zockerei generell.
Benutzeravatar
Voodoo1979
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 123
Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:09
Wohnort: Weinheim

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Voodoo1979 »

Ich weiss zwar nicht womit ich das verdient habe (habe ich nicht), aber ich wurde nachträglich noch beschenkt, mit zwei Spielen.

Das erste ist "Trine 4" und ich habe noch nicht reingeschaut und kenne auch nur Teil 1 wirklich gut, in Teil 2 hatte ich damals nur reingespielt.
Ich vermute das es im Koop wieder das richtige Spiel für entspannte Stunden mit Freundin oder Freunden sein wird.


Das zweite Spiel ist "Immortals Fenyx Rising" und sollte mir als Zelda-Fan im allgemeinen und Zelda - Breath of the Wild"-Fan im speziellen gefallen, da man es fast schon als recht dreiste Kopie sehen könnte.
Hier habe ich gestern Abend mal zwei Stunden reingespielt.

Und was soll ich sagen, ja, es hat viel von dem letzten Zelda-Teil (Optik und Weltdesign, Spielmechaniken, Rätseldesign, und und und), dazu typische Ubisoft Open World Zutaten, einen überflüssigen Ingame-Shop (mit jede Menge kosmetischen Kram und Season Pass und DLC ... und das nachdem das Hauptspiel gerade mal vier Wochen auf dem Markt ist) und ein paar plumpen Kleinigkeiten und einem Story-Telling das ab und zu zum fremdschämen animiert.

Erstmal, ja es macht Spass, die Welt zu erkunden, zu kämpfen und zu rätseln, dass alles hat seinen Reiz und hält bei Laune.
Die Story mit den Kommentaren, Diskussionen und Geschichtenerzählen aus dem Off klingt charmant (bei Bastion z.B. hat das super funktioniert), teils sind aber die Witze und Story-Fetzen so platt, dass ich mir mit der flachen Hand an den Kopf hauen musste, weil es ein schmaler Grat zwischen lustig und peinlich sein kann.
Aktuell spiele ich auf dem Schwierigkeitsgrad "normal" (das ist der dritte von fünf, darüber gibt es noch schwer und Albtraum, wobei letzterer erst freigeschaltet werden muss), aber auch wenn die Kämpfe auch mal ein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen, die Herausforderung ist schon sehr gering, so dass ich heute Abend auf schwer weiterspielen werde.

Ansonsten kann ich nach der kurzen Anspiel-Session noch nicht viel sagen, ausser das der Stil nett ist, es technisch aber kein Highlight, die Performance auf der PS5 ist gut (kurze Ladezeiten, stabile 60fps, stabile aber gefühlt nicht all zu hohe Auflösung, unauffällige aber ordentliche Soundeffekte und passable deutsche Sprecher), da der Käufer es zum reduzierten Preis ergattert hat, geht das wohl in Ordnung, ein Vollpreis-Kauf wäre es für mich bisher noch nicht.

Eins hat es "Zelda - BotW" aber Voraus, die Ausrüstung ist haltbar, die schnelle Abnutzung der Waffen in Zelda war für mich einer der wenigen und auch der grösste Kritikpunkt.

Mehr kann ich erst sagen wenn ich ein paar mehr Stunden in dem Spiel verbracht habe.
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Chibby »

:mrgreen: Ich hab Trine 1 mit Wonder Boy installiert gehabt, mich dann aber erstmal für Wonder Boy entschieden. Trine macht irgendwie einen super entspannenden und stimmungsvollen Eindruck. Hab es vor langer Zeit schon mal angefangen aber nicht beendet.
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Kopremesis »

Dass ihr immer Spiele anfangen aber dann nicht beenden könnt. Ich kann das nicht. Ich muss das durchspielen, sonst finde ich keinen Seelenfrieden. :hehe:

Trine kenne ich nur aus Zeitschriften und Videos, ist aber was für mich, denke ich. Ist ja vom Spielprinzip her wie Lost Vikings, und das hab ich früher gesuchtet.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19131
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Rider »

Das kommt immer drauf an. Wenn mich ein Spiel nicht richtig packt, dann habe ich keine Lust weiter Zeit zu verschwenden :ka:
Ansonsten zocke ich derzeit nur Destiny 2 und bin inzwischen schon wieder ganz gut im Spiel drin. Das muss herhalten, bis das neue Halo oder Eldenring kommt :cool:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Kopremesis »

Rider hat geschrieben: Do 7. Jan 2021, 18:47 Das kommt immer drauf an. Wenn mich ein Spiel nicht richtig packt, dann habe ich keine Lust weiter Zeit zu verschwenden :ka:
Sei froh, ich muss mich da meist noch durchquälen, auch wenn es mich nicht richtig packt. Kann es nicht erklären, ist eine Kopfsache... :roll:
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19131
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Rider »

So, jetzt ne Runde Mario Kart...

Öhh, was ist das?? :zweifel:
IMG_1641.JPG
IMG_1641.JPG (46.72 KiB) 592 mal betrachtet
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Wicket »

Das ist natürlich ein Massagestab. :lehrer:
Peins.png
Peins.png (163.44 KiB) 559 mal betrachtet
Aber damit kannst Du mich nicht mehr schocken. Ich habe damals so unendliche viele Stunden in Mariokart Double Dash und -Wii gesteckt, ich habe schon alles gesehen!
Schön ist auch auch dieses Schnee-Level, das eine riesige Statue von einem zufällig ausgewählten, selbst erstellten Mii zeigt. Wenn man also irgendwelche Quatschfiguren erstellt hat, zB diesen ehemaligen Reichskanzler mit dem Mini-Schnauzbart ...
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Chibby »

Wicket hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 13:09 Das ist natürlich ein Massagestab. :lehrer:
Peins.png

Aber damit kannst Du mich nicht mehr schocken. Ich habe damals so unendliche viele Stunden in Mariokart Double Dash und -Wii gesteckt, ich habe schon alles gesehen!
Schön ist auch auch dieses Schnee-Level, das eine riesige Statue von einem zufällig ausgewählten, selbst erstellten Mii zeigt. Wenn man also irgendwelche Quatschfiguren erstellt hat, zB diesen ehemaligen Reichskanzler mit dem Mini-Schnauzbart ...
:laughing:

Vor ein paar Jahren war ich mal auf der Gamescom. Da lief auch so ein Kartspiel. Und keinem ist aufgefallen wer sich da in die Top 5 geschlichen hatte. Könnte sogar Platz 1 gewesen sein, zu lange her. Da prangte auf dem XL Highscore Display über den Leuten der Hitolf Adler...
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5766
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Ken-sent-me »

Habe jetzt mal mit diesem neue CoD Warzone angefangen, nachdem mich einige Kumpel eingeladen haben (von denen ich nicht gedacht hätte, dass die das alle spielen).
Spielerisch sehr Fortnite lastig, nur in realistisch... und zum Glück ohne bauen.
Das sieht schon verdammt schick aus...
und es ist halt gratis ....wie bei Fortnite kann man sich zwar allerlei SchnickSchnack dazu kaufen, allerding nur optik, keine Vorteile.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14988
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Bulletrider »

Kann mir nicht helfen - musste dabei irgendwie an Chibby denken :laughing:
mesa.jpg
mesa.jpg (51.23 KiB) 348 mal betrachtet
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4264
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Zockt Ihr momentan aktuelle Spiele?

Beitrag von Chibby »

:laughing: :vogel: Ey, ich hab auch im relativen Alter noch eine dichte Matte!!

Aber wenn ich noch mal Episode 2 spielen sollte gucke ich danach ungefähr so aus der Wäsche wie der Half Life Jünger auf dem Bild :hehe:
Antworten