SPAM: Was hörst du gerade?

Musik, Musik, Musik (Keine Computerspielemucke!)

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Michael Jackson
Ich glaube, den hatten wir schon mal irgendwann als Thema. Ich erkenne natürlich an, wie wichtig er für die Pop Musik war, aber ich habe seine Musik nie wirklich gemocht (von ein, zwei Tracks mal abgesehen).
PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Also wenn "Waiting for irgendwas", dann das. Das ganze Album ist Pflicht.
Ja, Foreigner sind absolut großartig, ganz klar...
PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Selbst der Lemmy macht mit, cooler Track.
Hatte ich in der Tat noch nie gehört das Lied (vll. auch nur vergessen #old :laughing: ). Muss ich mir noch etwas öfter anhören. Finde ich erstmal so nicht verkehrt.
PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Muss sein, der mit Abstand beste Titel von Madonna.
Mein Lieblingstrack wäre wohl "Live to tell", aber "Lucky Star" ist auch ein absoluter Klassiker.
PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Aber bei Frau, 80er und Musik geht natürlich nichts darüber.
Darüber geht bei mir schon was, aber ja, das Lied ist ebenfalls zurecht ebenfalls ein Klassiker.
PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Außer vielleicht E.G. Daily:
War mir nicht bekannt, finde ich ob seines Aerobic-Push-Faktors aber schon ganz lässig :mrgreen:
PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Achja, ich wollte, wo wir gerade bei 80er sind, mal kurz anmerken, dass Eddie Murphy auch gesungen hat, und das gar nicht mal schlecht: Das Lied kennt sicherlich jeder, aber dass es von Eddie Murphy ist, wohl nicht. :blind:
Wusste ich nicht, aber das Lied habe ich früher nicht gemocht und tue es auch heute nicht :wink:

Und um zum heutigen musikalischen Geschehen zurückzukommen - jetzt gerade läuft eher was wavemäßiges.

Die Steigerung im letzten Drittel - immer wieder so super!


Auch fantastisch:


Klassiker:
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3501
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Kopremesis »

PsychoT hat geschrieben: Mi 21. Apr 2021, 22:33 Das Lied kennt sicherlich jeder, aber dass es von Eddie Murphy ist, wohl nicht. :blind:
Jetzt ja. Vorher noch nie gehört. Zumindest nicht bewusst, denn es ist auch heute noch nix für mich. :ka:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Von wegen "Waiting for a star to fall" (das gepostete Ultrakitschlied) - wurde hier für diese wunderbare Nostalgiezuammenstellung genutzt :wink: Man kann natürlich auch den Ton ausmachen (Blick auf Punisher :mrgreen: ) und nur die Bilder genießen:

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2180
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von PsychoT »

Bulletrider hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 09:49Ich erkenne natürlich an, wie wichtig er für die Pop Musik war, aber ich habe seine Musik nie wirklich gemocht (von ein, zwei Tracks mal abgesehen).
Waaaaas? :violent:
Bulletrider hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 09:49Mein Lieblingstrack wäre wohl "Live to tell", aber "Lucky Star" ist auch ein absoluter Klassiker.
Von dem Album ist "Papa Don't Preach" am besten, was auch gut geht (anderes Album) ist "Into The Groove".
Bulletrider hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 09:49War mir nicht bekannt, finde ich ob seines Aerobic-Push-Faktors aber schon ganz lässig :mrgreen:
Waaaaas, nicht bekannt? Die Tracks dieser Frau findet man auch in Filmen, u.a. Scarface - oder in Spielen wie GTA:

Oder hier, sie hat auch zu Summer School den Sound beigetragen:

E.G. Daily macht einfach gute Musik, schon immer. Ist auch unverkennbar, gibt es in der Form so kein zweites Mal.
Bulletrider hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 09:49Wusste ich nicht, aber das Lied habe ich früher nicht gemocht und tue es auch heute nicht :wink:
Kopremesis hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 09:51Jetzt ja. Vorher noch nie gehört. Zumindest nicht bewusst, denn es ist auch heute noch nix für mich. :ka:
Das könnte richtig nach vorne gehendes Synthwave mit einer Prise E-Funk sein, richtig fettes Lied, ein Ohrwurm noch dazu. Und ey, der Schwarze mit der blondierten dauerwellenbehafteten Prinz Eisenherz-Frisur ist einfach nur der Knaller im Video. :hehe:

Aber in den 80ern habe ich neben dem elektronischen Underground-Kram (vorwiegend Acid und Elektro) und Michael Jackson sowieso am liebsten sowas gehört:

Bulletrider hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 11:01Von wegen "Waiting for a star to fall" (das gepostete Ultrakitschlied) - wurde hier für diese wunderbare Nostalgiezuammenstellung genutzt
Und genau deswegen magst du es auch. Es hat den typischen Nostalgie-Sound der 80er. Genau deswegen mag ich sowas auch. Eigentlich mag ich alles aus den 80ern, jede Musikrichtung. Man hört was eine Sekunde und weiß direkt: 80er! Ist einfach ein eigener, cooler Sound.
Bulletrider hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 09:49Klassiker:
Kannte ich nicht bewusst, ist aber ziemlich gut. Da muss ich mir auf jeden Fall noch mehr von anhören.
Aber das beste Wave-Lied der 80er ist immer noch das da, die Optik des Sängers wurde wohl abgekupfert:

Peter Murphy und Spear of Destiny gefallen mir jetzt nicht so.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

PsychoT hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 18:01 Waaaaas? :violent:
Tja, was soll ich sagen - ist einfach so. Komplett egal in meiner Welt... :ka:

PsychoT hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 18:01 Waaaaas, nicht bekannt? Die Tracks dieser Frau findet man auch in Filmen, u.a. Scarface - oder in Spielen wie GTA:
Gut möglich, aber es ist ewig her, dass ich Scarface gesehen habe und damals ist das Lied irgendwie nicht hängengeblieben. GTA habe ich nie gespielt. Aber was Du da jetzt an weiteren Sachen gepostet hast, sagt mir zu. Hab ich was zum Stöbern :wink:

PsychoT hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 18:01 E-Funk
Und da liegt vermutlich in meinem Fall der Hund begraben - ich mag Funkiges nicht wirklich gerne. Achso, der Prinz Eisenherz Typ ist natürlich Rick James (sein bekanntestes Lied ist vermutlich "Super Freak", welches MC Hammer ja gesamplet hatte).

PsychoT hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 18:01 Aber in den 80ern habe ich neben dem elektronischen Underground-Kram (vorwiegend Acid und Elektro) und Michael Jackson sowieso am liebsten sowas gehört:
Ok, sowas gibt mir rein gar nichts. Aber muss es ja auch nicht, da hat ja jeder seine eigenen Wohlfühlnischen. :wink:

PsychoT hat geschrieben: Do 22. Apr 2021, 18:01 Man hört was eine Sekunde und weiß direkt: 80er! Ist einfach ein eigener, cooler Sound.
Ja, exakt. Allein so etwas transportiert einen ja schon zurück und dann in der Kombi mit all diesen vertrauten Bildern - da hauts einen sofort wehmütig in eine bessere Zeit als das Schlimmste, was passieren konnte eine anstehende Mathe- oder Lateinarbeit war. Nicht the power of love, sondern the power of nostalgia sozusagen.


Achso, und wegen Madonna und "Live to tell" - ich glaube, dass ich das Lied so gut gefunden habe, lag v.A. an dem Video, da ich mich beim ersten Sehen damals direkt in Mary Stuart Masterson verknallt habe :P Dadurch verbinde ich mit dem Lied immer dieses Gefühl und auch heute funktioniert das noch. The power of nostalgia UND love :mrgreen:
msm.jpg
msm.jpg (44.48 KiB) 489 mal betrachtet
markus1983
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 61
Registriert: Di 1. Dez 2020, 13:27

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von markus1983 »

Derzeit auf Vinyl:

Bild
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

CRIM - Livestream aus dem Januar (wurde Anfang April dann auf YT hochgeladen) zum 10-jährigen Jubiläum... Mein Fanherz geht auf und ich befinde mich direkt in wieder in Tarragona :love: :lechz: :music:

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4898
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Wicket »

Alestorm können einpacken. Die wurden ersetzt. :mrgreen:



:megalol:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Heute ist NEPHEW Tag... :music:



Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Dem Namen nach war mir Lantlôs schon länger bekannt. Lief bei mir halt unter "Joa, ist so Post Black Metal Zeugs, brauch' ich nicht...". Auf späteren Veröffentlichungen wurden die wohl auch immer softer und gingen weg vom BM. Der Promotext des neuen Albums (übrigens mit einem unsagbar hässlichen Cover) aber hat mich sehr neugierig gemacht:

"Its themes revolve around freedom, cherry blossoms, summer, having a sunny birthday as a kid, bubblegum, the smell of mint, sweetness, the colours of pink and baby blue, childhood memories, a lemon in a glass of water, glitter, nostalgia, kitsch, and many more up to the point when it becomes 'too much'. It's like that kind of 'so utterly sweet' that it tastes artificial, strange, and confusing. Aesthetics on overdrive, hypnotic but powerful. This is 'hardcore' softness, if that makes any sense."

Tja, und was soll ich sagen - ich finds ziemlich toll :-)

Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3501
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Kopremesis »

Sehr schwurbelige Beschreibung, aber überraschend angenehm zu hören. Nicht begeisternd, aber doch so, dass ich mir das Album anhören wollen würde.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4898
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Wicket »

Höre ich vielleicht später mal rein, aber eigentlich lehne ich alles ab, was POST im Namen hat [obligatorischer Witz über die deuscthe Post]. Jeder soll die Musik machen, die er mag, aber das Weltbild des Post-Punk/Rock/Metal besagt doch quasi dass das Genre ausgedient hat und durch weinerliche Jammergesänge ersetzt werden soll und das lehne ich entschieden ab!
Am allerschlimmsten war das damals bei der Band Ketzer. Die haben zwei großartige Alben rausgehauen und sind dann auch dem Hippsterwahn verfallen und haben sich Post-Black-Metal auf die Fahne geschrieben. Das dritte Album zu hören war eine echte Qual.
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3501
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Kopremesis »

Wicket hat geschrieben: Fr 7. Mai 2021, 13:12 Höre ich vielleicht später mal rein, aber eigentlich lehne ich alles ab, was POST im Namen hat [obligatorischer Witz über die deuscthe Post]. Jeder soll die Musik machen, die er mag, aber das Weltbild des Post-Punk/Rock/Metal besagt doch quasi dass das Genre ausgedient hat und durch weinerliche Jammergesänge ersetzt werden soll und das lehne ich entschieden ab!
Am allerschlimmsten war das damals bei der Band Ketzer. Die haben zwei großartige Alben rausgehauen und sind dann auch dem Hippsterwahn verfallen und haben sich Post-Black-Metal auf die Fahne geschrieben. Das dritte Album zu hören war eine echte Qual.
Ich bin auch kein Freund von postigem Zeug, aber weniger aus ideologischen denn aus musikalischen Gründen. Das ist mir meist zu jammerlappig und schrammelig, einfach nicht meins. Es gibt aber immer mal wieder gute Ausnahmen.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Fr 7. Mai 2021, 13:12 Höre ich vielleicht später mal rein, aber eigentlich lehne ich alles ab, was POST im Namen hat [obligatorischer Witz über die deuscthe Post]. Jeder soll die Musik machen, die er mag, aber das Weltbild des Post-Punk/Rock/Metal besagt doch quasi dass das Genre ausgedient hat und durch weinerliche Jammergesänge ersetzt werden soll und das lehne ich entschieden ab!
Am allerschlimmsten war das damals bei der Band Ketzer. Die haben zwei großartige Alben rausgehauen und sind dann auch dem Hippsterwahn verfallen und haben sich Post-Black-Metal auf die Fahne geschrieben. Das dritte Album zu hören war eine echte Qual.
Mit Post BM kann ich eigentlich auch kaum bis gar nicht was anfangen bzw. höre in den allerallermeisten Fällen auch erst gar nicht rein. Post Punk und Post Rock dagegen haben schon manchmal ganz feine Sachen zu bieten (vor Allem Sachen Anfang der 80er), wobei da die Grenze zu Wave / Goth manchmal recht fließend ist/war.

BTT - jetzt gerade läuft DRAKKAR. Power Metal, der in diesem speziellen Song thematisch die Lone Wolf Saga behandelt :mrgreen: (Ich Fanboy, ich).

Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3501
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Kopremesis »

Hier läuft der neue Song von Night Flight Orchestra:



:music:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Sommer, Sonne, Dudelsack, Gitarren :freu:



Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

:pauke: :band: In den Tag mit THE HOOKERS...

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4898
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Wicket »

Tönt ganz gut!
Ich hatte am Wochenende den Gedanken "Es muss doch einen Song mit dem Namen 'Roll for Initiative' geben..?" und habe mich auf die Suche gemacht. Das Ergebnis ist gar nicht mal schlecht (auch wenn streng genommen nur das Album so heißt):


:crazymosch:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4898
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Wicket »



:prayerr:

The winds of hell are blowing strong again
The bodies still are burning, turn to ashen death
Technology has made it easier
To sacrifice our brothers of the earth
We'll have to pay the piper if we are to survive
The grapes of wrath are dying on the vine
Heed the rising of the crimson tides
We've turned the art of war to genocide

No honor left no glory face to face
Unlike the time of ancients, of Odin and the fates
Inside our hearts we still believe the lore
The oath unto the hammer and the sword
Still hosted in Valhalla the brave behind the doors
Await the final call upon the horn
come the crimson tides to every shore
SO TEACH YOUR CHILDREN WELL THE ART OF WAR

The Northern lights are dancing cross the sky
Above the fields of honor where braver men have died
The Valkyries across Midgard still soar
To claim the souls of valor true to Thor
Like Branwynne and the Yeth hounds who fly from Shining Tor
If not for magik we are nevermore
So hearken to the wisdom of the Norns
SO TEACH YOUR CHILDREN WELL THE ART OF WAR
Und nein, es geht nicht darum, Kinder in der Kunst des Krieges zu unterweisen. :wink:
Eher wird genau dieses Konzept ad absurdum geführt: Wir berufen uns auf alte Götter und Helden mit Schwertern und Hämmern, führen dann aber letztendlich Kriege mit Drohnen und Massenvernichtungswaffen.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15369
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: SPAM: Was hörst du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Absoluter THE BONES Tag heute... Hier eine kleine Auswahl für euch :wink:





Antworten