Reviews und Bandtipps - Metal

Musik, Musik, Musik (Keine Computerspielemucke!)

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Fr 16. Aug 2019, 19:15

Wicket hat geschrieben:
Fr 16. Aug 2019, 18:54
Muss wohl mal im Deaf Forever Forum nachfragen ...
Wo der AK Gitarrist übrigens auch aktiv ist :wink: Der ist auch Redakteur beim (Print) DF Magazin... Die haben unabhängig (naklaaaa :mrgreen: ) davon auch ne dicke Titelstory im neuen Heft.
44_0.png.jpeg
44_0.png.jpeg (227.58 KiB) 1294 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Mi 21. Aug 2019, 11:04

@Wicket: Hier übrigens ein sehr gutes Interview (von 2017) mit Manuel Trummer von AK:

http://www.bardomethodology.com/articles/2017/01/04/atlantean-kodex-interview/

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Mo 26. Aug 2019, 13:34

@Wicket: weitere neuer SOng wurde bei der "Seeds of Doom" Radioshow gespielt. Ganz fantastisch!!! :lechz:
Hier ab ca. 08:50 https://cba.fro.at/421877
(aber die ganze Sendung lohnt sich)

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Mi 4. Sep 2019, 15:25

"Cariots" von der neuen Atlantean Kodex ist der absolute Wahnsinn... Diese Epik, ey... Also nicht, dass AK vorher nicht episch waren *lach*, aber der Song. Meine Güte... Der klass. AK Sound gepaart mit leicht an Manowar anmutenden Chor Parts. Puuuuh... Ach, das ganze Album ist ein Meisterwerk.

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4119
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Wicket » Mi 11. Sep 2019, 21:00

Ich habe mir die LP als Deluxe Version gegönnt... Muss ich mal Fotos von machen.
Ich finde das Album absolut stark. Neben "Chariots" finde ich "He Who Walks Behind The Years" am besten. Und "People of the Moon", aber das kannten wir ja schon.

Es gibt ein neues Album von Crypt Sermon, dass ich noch nicht gehört habe, weil Atlantean Kodex mich im Moment so begeistern, dass dagegen eh alle andere abstinken würde!

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Do 12. Sep 2019, 11:43

Wicket hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 21:00
Es gibt ein neues Album von Crypt Sermon,
Ja, hab ich letzte Woche mal via YouTube rein gehört, nachdem ich ein euphorisches Review gelesen hatte. Eigentlich tats. sehr stark, also ganz objektiv gesehen, ber es will bei mir nicht richtig zünden. Der Gesang passt mir irgendwie nicht. Aber das habe ich oft bei Epic Doom, der ist mir meist etwas zu, hmm, "wailing".

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4119
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Wicket » Do 12. Sep 2019, 21:03

Ich weiß genau was Du meinst! Ich kann mich gut erinnern wie ich einst auf einem kleineren Festival T-Shirts verkaufte und im Hintergrund AHAB Lärm machten. Zugegeben das ist "Nautic Funeral Doom" (lol) und kein Epic Metal, aber bei keiner anderen Band empfinde ich den Gesang als weinerlicher und unerträglicher. Auf besagtem Festival flüchtete jedenfalls ein angetrunkener Kuttenträger verzweifelt zu unserem Verkaufsstand und schrie:"Haltet endlich die Schnauze der gottverdammte Wal ist tot, man!"
:mrgreen:

Weinen und Singen... das passt nur ganz ganz selten zueinander.

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17399
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Rider » Fr 20. Sep 2019, 13:39

hahaha, wir wussten es doch eigentlich schon alle :laughing:

metall.PNG
metall.PNG (615.06 KiB) 715 mal betrachtet
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2157
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Kopremesis » Fr 20. Sep 2019, 14:05

Ist das aktuell? :vogel:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Fr 20. Sep 2019, 14:31

Kopremesis hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 14:05
Ist das aktuell? :vogel:
Echt mal? Jon N. von Dissection (links) ist schon seit einigen Jahren nicht mehr auf dieser Erde..

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17399
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Rider » Fr 20. Sep 2019, 16:18

Heute bei Bild.de :mrgreen:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Mi 25. Sep 2019, 14:33

Chibby hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 01:36
... Soundso-Metal. Soundso ist die Variable für eines der 10000 Metal Sub und noch suberen Genres.
Jahaa :laughing: Im Metalbereich gibt es eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Sub-Sub-Sub-Genres... Albern, aber es ist so (und manchmal bei der Suche doch ganz hilfreich)
Chibby hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 01:36
Bullet wenn ich mich recht entsinne mit langhaarigen Typen in dunklen Kellern wo die einen wie wild auf Töpfe eindreschen und die anderen schreien als wären die Orks hinter ihnen her.
Najaaaa, nicht ganz so, aber fast... Mitte der 90er haben wir melodischen 2nd wave Black Metal gemacht, dann mit anderen Leuten Anfang der 2000er Bulletride gegründet, die kein metal waren, sondern eine Mischung aus Rotz-Rock, Punk und Hardcore :mrgreen: und damals in Dortmund habe ich bei meinem Keyboard-Kumpel etwas rumgeklimpert (und auch meine Vorliebe für Moog Keyboards entdeckt).

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2157
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Kopremesis » Mi 25. Sep 2019, 14:59

Bulletrider hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 14:33
Chibby hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 01:36
... Soundso-Metal. Soundso ist die Variable für eines der 10000 Metal Sub und noch suberen Genres.
Jahaa :laughing: Im Metalbereich gibt es eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Sub-Sub-Sub-Genres... Albern, aber es ist so (und manchmal bei der Suche doch ganz hilfreich)
Naja, kommt kommt, sooo übertrieben viele "anerkannte" Sub-Genres gibt es nun auch nicht. Klar, wenn du sowas wie Rhapsodys "Epic Symphonic Hollywood Metal" dazurechnest schon, aber das war damals mehr ein Werbegag und wird in der Regel nicht benutzt.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Spielzeug der 80er/90er

Beitrag von Bulletrider » Mi 25. Sep 2019, 15:07

naja, aber man kann die Hauptgenres schon splitten und neu zusammenfügen, um eine Klassifizierung noch weiter zu "verfeinern" bzw einzugrezen, bspw. "Blackened Progressive Death Metal" oder "Epic Pagan Black Metal", "Melodic Neoclassical Power Metal", " Depressive Black Funeral Doom Metal" etc.pp :hehe:

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2157
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Kopremesis » Mi 25. Sep 2019, 15:24

Bulletrider hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 15:07
naja, aber man kann die Hauptgenres schon splitten und neu zusammenfügen, um eine Klassifizierung noch weiter zu "verfeinern" bzw einzugrezen, bspw. "Blackened Progressive Death Metal" oder "Epic Pagan Black Metal", "Melodic Neoclassical Power Metal", " Depressive Black Funeral Doom Metal" etc.pp :hehe:
Es bleiben aber dennoch Death Metal, Black Metal, Power Metal und (Funeral) Doom Metal als Genre. Alles andere denken sich Leute immer nur aus, um die jeweilige Band als was Besonderes darstehen zu lassen. Sind sie aber meist gar nicht. :mrgreen:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Mi 25. Sep 2019, 15:49

Kopremesis hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 15:24
Alles andere denken sich Leute immer nur aus, um die jeweilige Band als was Besonderes darstehen zu lassen. Sind sie aber meist gar nicht. :mrgreen:
Auch, aber ich finde das schon hin und wieder ganz hilfreich, wenn ich halt eine spezielle Form von bspw. Black Metal suche. Also ich bin prinzipiell Befürworter von Sub-Sub-Genres. :mrgreen:

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2157
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Kopremesis » Mi 25. Sep 2019, 16:06

Ok, kann man auch so machen. Ich wollte euch nur widersprechen, weil ich eben nicht so sehe mit dieser angeblichen unendlichen Anzahl an Sub-Genres. :lehrer: Im Endeffekt wird damit nichts anderes gemacht, als den Stil etwas detaillierter hervorzuheben, ein neues Genre ergibt das aber nicht gleich.

Außerdem habe ich schon oft genug auch etwas gehört, das vermeintlich ein ganz neues Genre wie eines deiner Beispiele aufmachen sollte. War aber im Endeffekt nix anderes als Death Metal mit Nuancen, die, sagen wir mal, ungewöhnlich klangen.

Aber gut jetzt, das ist ja voll am Thema des Threads vorbei. :angel:

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3417
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Chibby » Mi 25. Sep 2019, 17:45

Bulletrider hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 15:07
" Depressive Black Funeral Doom Metal"
:zweifel: :mrgreen: :laughing: :megalol:

Mit einem Spaß gleich eine Genre Diskussion unter Metallern losgetreten :mrgreen:.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Mi 25. Sep 2019, 17:50

Chibby hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 17:45
Mit einem Spaß gleich eine Genre Diskussion unter Metallern losgetreten :mrgreen:.
top.gif
top.gif (677.35 KiB) 680 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13667
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Reviews und Bandtipps - Metal

Beitrag von Bulletrider » Mi 25. Sep 2019, 18:58

HILFE, Rider :oops: Wollte die Posts aus dem "Spielzeug..." Thread in den Metal Review Bereich rein-moderieren. Irgendwie hab ich da was falsch gemacht :oops:

Antworten