Retrowave & Synthwave

Musik, Musik, Musik (Keine Computerspielemucke!)

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von PsychoT » Mi 5. Feb 2020, 19:14

Bulletrider hat geschrieben:
Di 4. Feb 2020, 07:47
Hm, näää, kickt mich nicht so. Wenn Vocals innerhalb dieses Genres, dann sind mir die quasi "in stumpf" und kernig am liebsten, so wie hier:
Dann müsste ja der Essenger & Pylot-Track im vorletzten Post was für dich sein... :blind:

Also ich höre gerade Großartiges von Volkor X. Muss mal checken was ich alles schon gekauft habe und was ich noch zwingend kaufen muss. RICHTIG guter Stoff! :lechz:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14316
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Do 6. Feb 2020, 12:34

PsychoT hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 19:14
Dann müsste ja der Essenger & Pylot-Track im vorletzten Post was für dich sein... :blind:
Nee, der war mir nicht stumpf/kernig genug :blind: Ist zu, hmm, soft-funky-daftpunkish-weißnicht... Zündete null bei mir...

Volkor X ist echt ganz geil, v.A.Beam und Enclave gefallen mir gut :D

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Do 6. Feb 2020, 17:16

PsychoT hat geschrieben:
Mo 3. Feb 2020, 20:50
Gesangstechnisch wäre LeBrock vermutlich was für euch:
Würde es aber nicht zwingend als Synthwave bezeichnen, ist eher 80er-Rock & Pop mit Synthwave-Einflüssen. :blind:
Jupp, das gefällt mir ziemlich gut! Vielen Dank! :bier:

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Do 6. Feb 2020, 17:36

Volkor X kommt mir irgendwie bekannt vor. Hatten wir bestimmt schon mal. Klingt auf jeden Fall (immer noch?) interessant, da so anders als der übliche Retrowave. Epischer. Doomiger. Atmosphärischer. :top:

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Fr 7. Feb 2020, 18:08

Kopremesis hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 17:16
PsychoT hat geschrieben:
Mo 3. Feb 2020, 20:50
Gesangstechnisch wäre LeBrock vermutlich was für euch:
Würde es aber nicht zwingend als Synthwave bezeichnen, ist eher 80er-Rock & Pop mit Synthwave-Einflüssen. :blind:
Jupp, das gefällt mir ziemlich gut! Vielen Dank! :bier:
Der Interstellar von LeBrock läuft bei mir quasi in Dauerschleife! :music: :bier:

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von PsychoT » Fr 7. Feb 2020, 20:09

Hatte ich heute mit Beacon von Volkor X, ein Brett! Besonders nach dem Break, vor allem wenn ab 5:30 dann der Choir mit reinkommt. Wirklich ein Brett! :top:

Apropos, das Ding ist auch sehr gut, wenn auch schon 2 Monate alt:


Hat eigentlich einer von euch 'ne Ahnung was mit Miami Nights 1984 passiert ist? Der hat vor 5 Jahren eine der "Hymnen" des Retrowave produziert, was angeblich der erste Track des zu dem Zeitpunkt neuen Albums sein soll, nur gibt es seit 2012 kein Album mehr von ihm. Den Track kann man bis heute nirgends kaufen. Um den geht's (ist auch auf Seite 1 zu finden):

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » So 9. Feb 2020, 00:27

Cool, eine Mischung aus Synthwave und Metal:



Gefällt mir gut! :music:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14316
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Mi 12. Feb 2020, 09:31

Kopremesis hat geschrieben:
So 9. Feb 2020, 00:27
Cool, eine Mischung aus Synthwave und Metal:

https://elayarson.bandcamp.com/album/dusk-incarnate

Gefällt mir gut! :music:
Endlich mal reingehört. Gefällt mir auch gut :-)

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Fr 21. Feb 2020, 11:32

Das neue Hubrid-Album geht auch wieder sehr fein ab:

https://hubrid54.bandcamp.com/

Amiga-Actiongame-Mucke ins Jahr 2020 transferiert. So geil, ey! :mosch: :music:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14316
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Do 27. Feb 2020, 10:35

Der neue LETHAL WEAPONS Song ist sowas von exakt mein Fall. Zumindest was die Musik angeht, Aufmachung und Lyrics sind schon echt dämlich und nicht wirklich witzig, aber die Musik an sich - perfekt! Ist auch eher Synth-Rock mit Anime-Intro Charakter, aber das hatten wir ja schon auch bei den zuvor von ihnen geposteten Sachen:


Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Fr 28. Feb 2020, 09:27

Absolut, sehr geiler Song! :music:

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Mi 25. Mär 2020, 13:56

Retrowave/Darksynth/Cyberpunk-Compilation:



Nicht so gut wie erwartet, auch wenn sich das sehr gut nebenbei anhören lässt. Aufhorchen lassen haben mich aber nur 4 Songs:

5 Scandroid
12 Code Elektro
14 Fury Weekend
17 Megahit

Der Rest plätscherte so durch. Nett, aber niemals würde ich dafür 13 Dollar bezahlen!

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von PsychoT » Fr 10. Apr 2020, 00:26

Kopremesis hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:56
Retrowave/Darksynth/Cyberpunk-Compilation
Mir gefällt davon eigentlich nur Track 01 Signal Void - Find You. Das Album besteht aus einer Art von Synthwave, die mir nicht so zusagt. Ich mag diese Art von "hartem" Synthwave einfach nicht.


Kennt ihr eigentlich schon YORU 夜? Hier mal die besten 3 Tracks nach meinem Geschmack, checkt vor allem mal Nightfall:


Meteor dürfte ich evtl. schonmal gepostet haben, hier mein absoluter Geheimtip für Kopremesis, aber auch Bulletrider dürfte seine Freude daran haben:


Hier das neueste Album:


Und den Track muss ich auch noch loswerden:

Sehr geiler Sound!

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14316
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Fr 10. Apr 2020, 09:29

PsychoT hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 00:26
Kennt ihr eigentlich schon YORU 夜? Hier mal die besten 3 Tracks nach meinem Geschmack, checkt vor allem mal Nightfall:
Oh, das gefällt mir auch sehr gut, stark! :top:
PsychoT hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 00:26
Meteor dürfte ich evtl. schonmal gepostet haben...
Das weiß ich gerade nicht, aber ich hab vor ein, zwei Jahren oder so mal Meteor erwähnt. Finde ich auch super. Und dass die ein neues Album am Start haben, ist natürlich top! :D

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Sa 18. Apr 2020, 15:15

So, jetzt finde ich mal wieder ein wenig Zeit für neue Musik:
PsychoT hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 00:26
Mir gefällt davon eigentlich nur Track 01 Signal Void - Find You. Das Album besteht aus einer Art von Synthwave, die mir nicht so zusagt. Ich mag diese Art von "hartem" Synthwave einfach nicht.
Ja, das hat sich ja mittlerweile herauskristallisiert. Ich mag das ganz seichte dafür nicht. Aber in der Mitte treffen wir uns dafür immer öfter. :bier:
PsychoT hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 00:26
Kennt ihr eigentlich schon YORU 夜? Hier mal die besten 3 Tracks nach meinem Geschmack, checkt vor allem mal Nightfall:
Kannte ich nicht, aber das kann man gut hören. Insbesondere Nightfall ist fein atmosphärisch! Passt in Kombination mit dem Bild sehr gut zu einer Blade-Runner-Optik. :top:
PsychoT hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 00:26
Meteor dürfte ich evtl. schonmal gepostet haben, hier mein absoluter Geheimtip für Kopremesis, aber auch Bulletrider dürfte seine Freude daran haben:
Hatten wir zwar schon (https://retropoly.de/retroforum/viewtop ... eor#p85970), aber bevor man das vergisst. Ist immer noch absolut top! :love:
PsychoT hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 00:26
Und den Track muss ich auch noch loswerden:

Sehr geiler Sound!
Könnte auch im Radio laufen, wenn dieser Sound angesagt wäre. Kann man gut hören.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14316
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Di 21. Apr 2020, 08:46

Uhhh... Das finde ich gerade doch ziemlich super :music:


Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2545
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Di 21. Apr 2020, 17:10

Kann mich wie beim letzten Mal schon wiederholen: klingt interessant, weil epischer, doomiger, atmosphärischer! :top:

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von PsychoT » Mi 29. Apr 2020, 21:52

Bulletrider hat geschrieben:
Di 21. Apr 2020, 08:46
Uhhh... Das finde ich gerade doch ziemlich super :music:
Yeah, das Ding hat mich auch sofort angesprochen. Trotzdem halte ich "Beacon" für nach wie vor den besten Track von Volkor X.


Am 15.5. kommt wohl ein neues Album.


Klingt eindeutig nach Orax. Nur der Name "Orax" irritiert mich immer wieder. Klingt wie Ohrspülmittel.


Der hat mein Mitt-90er-Pseudonym geklaut! Nennt der sich einfach Clone... Hätte es schützen lassen sollen. :blind:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14316
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Do 30. Apr 2020, 18:36

PsychoT hat geschrieben:
Mi 29. Apr 2020, 21:52

Am 15.5. kommt wohl ein neues Album.
Cool, das "Syndicate Shadow" Album läuft bei mir recht häufig. Mehr von Neon Nox kann also nur gut sein (also hoffentlich :wink: ).

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14316
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Di 12. Mai 2020, 08:05

Yeah! Nach dem sehr geilen Soundtrack neulich ist nun auch ein neues, reguläres METEOR Album raus. Bin gerade beim Erstdurchlauf und schon wieder ziemlich begeistert!



edit: Alter!!!! "Faceless Fighters",ey... DER SHIT!! :music:

Antworten