Retrowave & Synthwave

Musik, Musik, Musik (Keine Computerspielemucke!)

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1519
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von PsychoT » Mi 5. Feb 2020, 19:14

Bulletrider hat geschrieben:
Di 4. Feb 2020, 07:47
Hm, näää, kickt mich nicht so. Wenn Vocals innerhalb dieses Genres, dann sind mir die quasi "in stumpf" und kernig am liebsten, so wie hier:
Dann müsste ja der Essenger & Pylot-Track im vorletzten Post was für dich sein... :blind:

Also ich höre gerade Großartiges von Volkor X. Muss mal checken was ich alles schon gekauft habe und was ich noch zwingend kaufen muss. RICHTIG guter Stoff! :lechz:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13783
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Do 6. Feb 2020, 12:34

PsychoT hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 19:14
Dann müsste ja der Essenger & Pylot-Track im vorletzten Post was für dich sein... :blind:
Nee, der war mir nicht stumpf/kernig genug :blind: Ist zu, hmm, soft-funky-daftpunkish-weißnicht... Zündete null bei mir...

Volkor X ist echt ganz geil, v.A.Beam und Enclave gefallen mir gut :D

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Do 6. Feb 2020, 17:16

PsychoT hat geschrieben:
Mo 3. Feb 2020, 20:50
Gesangstechnisch wäre LeBrock vermutlich was für euch:
Würde es aber nicht zwingend als Synthwave bezeichnen, ist eher 80er-Rock & Pop mit Synthwave-Einflüssen. :blind:
Jupp, das gefällt mir ziemlich gut! Vielen Dank! :bier:

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Do 6. Feb 2020, 17:36

Volkor X kommt mir irgendwie bekannt vor. Hatten wir bestimmt schon mal. Klingt auf jeden Fall (immer noch?) interessant, da so anders als der übliche Retrowave. Epischer. Doomiger. Atmosphärischer. :top:

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Fr 7. Feb 2020, 18:08

Kopremesis hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 17:16
PsychoT hat geschrieben:
Mo 3. Feb 2020, 20:50
Gesangstechnisch wäre LeBrock vermutlich was für euch:
Würde es aber nicht zwingend als Synthwave bezeichnen, ist eher 80er-Rock & Pop mit Synthwave-Einflüssen. :blind:
Jupp, das gefällt mir ziemlich gut! Vielen Dank! :bier:
Der Interstellar von LeBrock läuft bei mir quasi in Dauerschleife! :music: :bier:

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1519
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von PsychoT » Fr 7. Feb 2020, 20:09

Hatte ich heute mit Beacon von Volkor X, ein Brett! Besonders nach dem Break, vor allem wenn ab 5:30 dann der Choir mit reinkommt. Wirklich ein Brett! :top:

Apropos, das Ding ist auch sehr gut, wenn auch schon 2 Monate alt:


Hat eigentlich einer von euch 'ne Ahnung was mit Miami Nights 1984 passiert ist? Der hat vor 5 Jahren eine der "Hymnen" des Retrowave produziert, was angeblich der erste Track des zu dem Zeitpunkt neuen Albums sein soll, nur gibt es seit 2012 kein Album mehr von ihm. Den Track kann man bis heute nirgends kaufen. Um den geht's (ist auch auf Seite 1 zu finden):

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » So 9. Feb 2020, 00:27

Cool, eine Mischung aus Synthwave und Metal:



Gefällt mir gut! :music:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13783
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Mi 12. Feb 2020, 09:31

Kopremesis hat geschrieben:
So 9. Feb 2020, 00:27
Cool, eine Mischung aus Synthwave und Metal:

https://elayarson.bandcamp.com/album/dusk-incarnate

Gefällt mir gut! :music:
Endlich mal reingehört. Gefällt mir auch gut :-)

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Kopremesis » Fr 21. Feb 2020, 11:32

Das neue Hubrid-Album geht auch wieder sehr fein ab:

https://hubrid54.bandcamp.com/

Amiga-Actiongame-Mucke ins Jahr 2020 transferiert. So geil, ey! :mosch: :music:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13783
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retrowave & Synthwave

Beitrag von Bulletrider » Do 27. Feb 2020, 10:35

Der neue LETHAL WEAPONS Song ist sowas von exakt mein Fall. Zumindest was die Musik angeht, Aufmachung und Lyrics sind schon echt dämlich und nicht wirklich witzig, aber die Musik an sich - perfekt! Ist auch eher Synth-Rock mit Anime-Intro Charakter, aber das hatten wir ja schon auch bei den zuvor von ihnen geposteten Sachen:


Antworten