Welche Zeitschriften lest ihr?

Musik, Musik, Musik (Keine Computerspielemucke!)

Moderator: Bulletrider

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4160
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Wicket » Fr 19. Apr 2013, 14:41

Ken-sent-me hat geschrieben:hier nochmal der aktuelle Wacken ´13 Trailer

[youtube]qcEmLRUtweA[/youtube]

bin bei 0:23 und 1:30 auch kurz drauf :oops: :laughing:
Ja, geil!
Hab Euch beu 0:24 sofort gesehen 8)

Wie gesagt: Dieses Jahr kein Wacken, nächstes Jahr gerne wieder!

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17586
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Rider » Fr 19. Apr 2013, 21:35

Ken-sent-me hat geschrieben:hier nochmal der aktuelle Wacken ´13 Trailer

[youtube]qcEmLRUtweA[/youtube]

bin bei 0:23 und 1:30 auch kurz drauf :oops: :laughing:
Wie cool, das Baby. Wenn die alle Bilder kennen würden :laughing:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
DanielBreitner
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 270
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von DanielBreitner » Fr 19. Sep 2014, 17:11

Bin nicht mehr so auf dem Metal - Pfad wie Mitte / Ende der 90er.

ich habe die Visions im Abound kann mit deren Musikvielfalt gut leben.

Und die haben auch ein paar Metalperlen drin (Rubrik Blutbad :mrgreen: )
PCs:
XT mit Hercules-Grafikkarte | 386 SX 16 | 386 DX 33 | 486 SX 25 | 486 DX2 80 | Pentium 3(?) 466 | AMD Athlon 2000+ | MAC ! :)

MAGs:
DOS International | PC Joker | PC Player | Gamestar

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4160
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Wicket » Fr 19. Sep 2014, 17:49

Ich hatte jetzt tatsächlich ein RockHard Probeabo, was ich aber wieder abbestellt habe. War einfach nicht mein Fall.
Die neue Metalzeitschrift Deaf Forever von ein paar "prominenten" Schreiberlingen, die die RockHard Redaktion kürzlich verlassen haben, hingegen ist der totale Wahnsinn! Da merkt man richtig, wie sehr die Autoren ihren Job lieben. Objektive Kritiken und Berichterstattungen? Die will man doch eh nicht lesen! :mrgreen:
Ist ein sehr spezielles Heft, macht aber verdammt Spaß. Steht viel drin, kommt alle 2 Monate, trieft vor Nostalgie und ist sehr persönlich.

http://www.deaf-forever.de/

Benutzeravatar
DanielBreitner
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 270
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von DanielBreitner » Do 25. Sep 2014, 20:53

Gibts davon ´ne Leseprobe ?
PCs:
XT mit Hercules-Grafikkarte | 386 SX 16 | 386 DX 33 | 486 SX 25 | 486 DX2 80 | Pentium 3(?) 466 | AMD Athlon 2000+ | MAC ! :)

MAGs:
DOS International | PC Joker | PC Player | Gamestar

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4160
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Wicket » Di 21. Okt 2014, 20:09

So, die zweite Ausgabe der Deaf Forever ist auf dem Markt und was liegt bei?
Eine Flexidisc Schallplatte! :mrgreen:
Die haben tatsächlich eine Schallpaltte dazu gelegt. Weil sie es konnten. 10 / 10 Punkten! 8)

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3485
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Chibby » Di 21. Okt 2014, 23:35

Coole Aktion, muss aber erst mal googlen was ne Flexidings Vinyl ist !?

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4160
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Wicket » Do 23. Okt 2014, 20:45

Das ist quasi eine Billigschallplatte. Gab es früher oft als Werbung oder in Zeitschriften.
Bild

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Motu » Do 23. Okt 2014, 21:19

Oder zb in der Micky Maus :D
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17586
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von Rider » Do 23. Okt 2014, 21:32

Genau, in der Micky Maus gab es eine Single mit Diddi Sketchen :D
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1525
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Welche Zeitschriften lest ihr?

Beitrag von PsychoT » Fr 24. Okt 2014, 02:22

Ich oute mich hiermit mal als Zeitschriften-Hasser. Ich lese nichts! Absolut nichts! Keine Zeitschriften, keine Romane oder sonstige Bücher mit frei erfundenen Geschichten, einfach nichts. Wenn dann nur bestimmte Comics (Conan, Punisher, Deadpool, The Darkness, Venom etc.) oder medizinische Fachliteratur (allerdings nur Fachbücher, keine Fachzeitschriften). Aber es ist ja nicht so, dass ich nie Zeitschriften gelesen hätte. Allerdings niemals über einen längeren Zeitraum regelmäßig. Ja, das trifft selbst auf die ASM zu! :hehe:

Die einzigen Zeitschriften, die ich damals und jemals ab und zu mal gelesen habe, waren:
a) ASM (auch bekannt als Aktueller Software Markt - aber das weiß man hier ja)
b) Frontpage
c) Groove

Die ASM habe ich von 1990-1993 gelesen, allerdings wie gesagt unregelmäßig. Musste ich auch gar nicht, da ich die neuesten Spiele von einem Bekannten immer allesamt bekommen habe und mir lieber selbst ein Bild von dem ganzen Kram gemacht habe. Dieser war nämlich im direkten Verteiler der damaligen Crackerszene und hatte im wahrsten Sinne des Wortes immer bergeweise den neuesten Stoff. Wozu also mir ein Bild von einem Spiel machen, indem ich mir die rein subjektive Meinung eines einzelnen Redakteurs reinziehe? Mehr war das ja schließlich nicht. Die doch sehr unterschiedlichen Bewertungen von Zeitschrift zu Zeitschrift sind doch der Beleg dafür.

Frontpage und Groove entsprechen sogar dem Thema "Musikzeitschrift". Da habe ich (1993-1996) aber mehr durchgeblättert als im Detail interessiert zu lesen. Denn auch aus der Szene haben mich nur bestimmte Sachen interessiert. Techno ist ja schließlich nicht gleich Techno. Mit so Massenveranstaltungen wie z.B. der Love Parade konnte ich noch nie etwas anfangen. Ich hasse Menschenmassen! Ganz abgesehen davon war es spätestens seit 1997 einfach nur Kommerz! Das hat dann tatsächlich dem entsprochen, was von einigen hier der Eindruck von Wacken ist. Ein Familien-Event, bei dem auch mal Omi und Opi mit dem Enkel hingehen um sich das dortige Treiben anzugucken. Ein Sammelsurium aus Freaks, Druffis, Bauern und 08/15-Normalos. Ganz abgesehen davon lief da auch ganz viel Musik, die mir nicht gefallen hat. Und Lichteffekte, Nebel etc.? Gab es nicht! Und es war zu leise! Dafür soll ich stundenlang nach Berlin gurken? Im Leben nicht! Da bin ich lieber ins Omen um die Ecke gegangen. Das war schön laut, treibend, eine Stimmung wie es sie sonst nirgends gab und die Musik traf genau ins Schwarze. Auch dann, wenn der Maestro aka Sven Väth mal nicht da war. Der ist ja schließlich auch zur Loveparade gefahren, um zu später Stunde im Tresor aufzulegen (und sich dabei auch noch den Säckel vollmachen zu können). Naja...

Antworten