Der allgemeine SERIEN THREAD

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4031
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket » Mi 10. Jul 2019, 18:19

Bulletrider hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 13:42
Ende des Monats kommt auf Prime die neue Serie THE BOYS. Basiert auf dem gleichnamigen Comic von Garth Ennis, der auch hinter den Preacher Comics steckt. Und, tadaaa, es sind auch die gleichen Macher, die hinter der großartigen Preacher Serienadapton hinterstecken.

"The Boys spielt in einer Welt in der Superhelden als Berühmtheiten gefeiert werden, wobei die meisten jedoch durch ihre Macht korrumpiert werden und diese missbrauchen, um ihre eigenen Interessen durchzusetzen. Eine Anti-Superhelden-Truppe, genannt „The Boys“, wird ins Leben gerufen um gegen unehrenhafte Superhelden vorzugehen."

Also ein bißchen Watchmen Theamtik im Sinne von "Who watches the watchers".

Habe ich doch ziemlich Bock drauf. Auch gerade weil die Preacher Serie so geil war... Erwarte ich auf jeden Fall gerade mehr von als von Stranger Things Staffel 3 und Dark Staffel 2.


Klingt gut, aber zZ gibt es einfach viel zu viele Serien zu schauen - das ist beinahe lächerlich!

Stranger Things 3 habe ich durch. Hat mir sehr gut gefallen! Hat leider nicht mehr ganz den WOW-Effekt der ersten Staffel, macht aber immer noch Spaß.

Love Death and Robots schaue ich immer mal wieder zwischendurch. Macht fast immer Spaß.

Good Omens habe ich gerade angefangen - Neil Gaiman und Terry Pratchet zusammen ergeben anscheinend Douglas Adams..? :mrgreen:


Naja und Altered Carbon, Tatortreiniger, Black Mirror, A Series of Unfortunate Events, Drogengedöns, sowie alle zukünftigen Serien über die wir hier gesprochen haben stehen auf der Liste.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 12955
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Fr 19. Jul 2019, 14:29

:love: :love: :love: RIIIIIIIIDEEEEEEEER *kreisch*



Ich hab da soooo Bock drauf. Ist ja eines meiner absoluten Lieblingsbücher und der Film war damals eine wahnsinnige (aber erwartete) Enttäuschung. Eine Serie, die sich richtig Zeit nimmt, kann da einiges reißen. Hab auf jeden Fall meterdicke Gänsehaut beim Trailer bekommen. Und die fantastische Ruth Wilson als ultraböse Miss Coulter - geil!

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 16866
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider » Fr 19. Jul 2019, 15:18

Ohh jaaa :love:

Hätte noch mal Bock die Bücher zu lesen, wo ich gerade den Trailer sehe :D
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 12955
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Fr 19. Jul 2019, 15:24

Rider hat geschrieben:
Fr 19. Jul 2019, 15:18
Ohh jaaa :love:

Hätte noch mal Bock die Bücher zu lesen, wo ich gerade den Trailer sehe :D
Hah, habe ich auch eben beschlossen :bier:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 12955
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Mo 22. Jul 2019, 12:33

So, bin mitten drin in Stranger Things Staffel 3. Tjoa, weiß nicht... Wirkt sehr, hmm, "bemüht". Optisch wird halt jedes 80er klischee bedient - zumindest so, wie man meint, dass man den Leuten (jungen Leuten?) die 80er vermitteln zu müssen. Es ist alles unfassbar bunt, neonlastig und grell.

Ja, die 80er hatten bunte Klamotten, ja auch grell und neon. Aber in meiner Erinnerung war das weitaus weniger extrem, wie in ST gezeigt. Eine Serie wie "The Americans" oder das geniale "Ashes To Ashes" gehen da deutlich reduzierter und mMn passender ran. Sieht man sich außerdem mal sowas wie "The Breakfast Club" an, wird man auch da längst nicht von Neon-Grell erschlagen. Aber gut - das ist hier halt ein Stilmittel.

Davon ab packt mich die Story noch nicht so wirklich und dazu ist mit den jugendlichen Schauspielern auch echt nicht viel los. Das ist schon nicht wirklich gut. Dustin geht mir dazu auch unfassbar auf den Sack. Immerhin macht der Will Schauspieler seine Sache ganz gut. Mal gucken, wie das so zum Ende hin wird, aber das, was Staffel 1 damals mit mir gemacht hat, kommt hier null rüber. Gut, war damals halt auch neu und hat mich kalt erwischt.

Benutzeravatar
Chibby
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2773
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Chibby » Mo 22. Jul 2019, 14:39



Bin mal gespannt wie die Serie wird. Habe bisher nur den den 1 Teil des Spiels gespielt, und einen Teil der Bücher gelesen. Mal sehen in wie weit sie die Buch/Spielatmosphäre transportiert bekommen.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 12955
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Mo 22. Jul 2019, 14:56

Ich hab da schon Bock drauf, aber - meine Fresse - was sieht der "ballonmäßig" aufgepumpt aus in der einen Szene. Sehr, ähh, "natürlich" genau (gute Gene und so :laughing: ). "Mein" Witcher wäre auch nicht so'n Anabolika-Bomber, sondern eher so'n etwas zäher, verschrobener Typ wie ihn hier Mads Mikkelsen in "Michael Koolhaas" verkörpert. Hätte ich deutlich cooler gefunden, aber egal - die Bücher mochte ich und das kann schon gewaltig werden.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Chibby
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2773
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Chibby » Mo 22. Jul 2019, 15:17

Bulletrider hat geschrieben:
Mo 22. Jul 2019, 14:56
Bild
Vom Gesicht her passt der Cavil ganz gut, vom Superman Aufgepumptheitsgrad, nein da passt er weder auf den Spiel noch auf den Buch Hexer wie ich ihn mir vorstelle.

:zweifel: :top: Der Mikkelsen wäre PERFEKT, da bin ich ganz bei dir. Jetzt habe ich ehrlich gesagt keine Lust mehr auf den Cavil.

Antworten