Retro TV Programm Tipps...

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Beitrag von Ken-sent-me » Fr 3. Sep 2010, 03:56

mhhhh... also den ersten fand ich noch sehr gut... die anderen... joa... wie du schon sagst... anstrengend.... dann lieber kurze abgeschlossene folgen.

Ich finds auch besser als simpsons... da ist soviel drin versteckt... man kann die folgen auch deimal kucken udn entdeckt immer wieder was neues...

Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3333
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von AlexS » Sa 23. Okt 2010, 21:08

kein wirklicher Retro-Tipp, aber zumindest was von 1985 und nachher um 23:55 auf Tele5...




kenn ich nicht, aber scheint ein trashiger Alien-Abklatsch zu sein, und Klaus Kinski spielt mit. Werd wohl mal reinschaun. :mrgreen:

Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3333
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von AlexS » So 24. Okt 2010, 00:32

jau, bisher ne sehr dreiste Abkupferung von Alien... das Alien hier hatte eben auch seinen ersten Auftritt hatte und schnauft wie Darth Vader. :laughing:

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Beitrag von Ken-sent-me » Mi 27. Okt 2010, 14:54

Mhh weiss ncht ob das in Tipps gehört...

Ab 15.11. gibts "Die Säulen der Erde" als TV Vierteiler...

Trau mich garnicht das zu kucken... im Trailer gabs schon ne menge miese CGI zu sehen...

Hatte ja immer mal auf ne richtig gute verfilmung gehfft, aber als TV Produktion kann das eigentlich nix werden...

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu » Mi 27. Okt 2010, 16:30

manche solche mehr Teiler sind als gar nicht so schlecht, und die Bilder sehen nicht mal so schlecht aus.
http://www.sat1.de/die-saeulen-der-erde/video/

muss ich mir mal vormerken.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Ken-sent-me » Di 22. Mär 2011, 22:19

JETZT! DMAX! Schnell!

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 16963
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Rider » Di 22. Mär 2011, 22:38

Was läuft da? Kriegs nicht mehr rein :(
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Pocket Man
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 779
Registriert: Mo 3. Jul 2006, 10:09
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Pocket Man » Di 22. Mär 2011, 23:06

www.cktg.blogspot.com

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 16963
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Rider » Mi 23. Mär 2011, 21:24

Bei Youtube gibts die schon:

[youtube]eDW7aBT0IX4[/youtube]

[youtube]SEB8YbwC7vA[/youtube]

[youtube]G3BxtWq-mxI[/youtube]
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4051
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Wicket » Do 24. Mär 2011, 00:52

Danke, aber ich muss ganz ehrlich sagen: Hat mir überhaupt nicht gefallen. Eine verdammt einseitige Doku.
Aber immerhin kam ein RPG Maker Spiel darin vor…
:blind:

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Ken-sent-me » Do 24. Mär 2011, 16:18

???
Das ist aber nicht die doku die auf dmax lief als ich das gemeldet hab...

Da gings um die verpixelten Anfänge in der Spielhalle... um Nintendos Anfänge auf dem Markt... wie und warum Donkey Kong entstanden ist... warum mario so aussieht wie er aussieht... Um Ken und Roberta Williams und die Sierra Spiele... und dann um den Siegeszug moderner Konsolen...

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4051
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Wicket » Do 24. Mär 2011, 17:16

Aber in der DMAX "Videotheke" konnte ich nichts dazu finden…

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 16963
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Rider » Do 24. Mär 2011, 19:53

hmm, in der DMAX Videothek hab ich es auch nicht gefunden. Vielleicht kommt es noch :(
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 16963
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Rider » Do 24. Mär 2011, 20:57

Dann war es diese Reihe?

[youtube]0fKazz9WFWk[/youtube]

Es gibt aus der Reihe verschiedene Themen...

[youtube]zrUB-1TZJfI[/youtube]

[youtube]i7Lgcaxrsoo[/youtube]
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Ken-sent-me » Do 24. Mär 2011, 21:13

ja , genau, das war die folge

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4051
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Wicket » Do 24. Mär 2011, 22:55

Schon besser, aber immer noch nicht das gelbe vom Ei. :zunge:

Nee, im Ernst: Die haben zu viel weggelassen, zu viele Pseudoinformationen herausgehauen und zu wenig wichtige Spiele thematisiert.

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 16963
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Rider » Fr 25. Mär 2011, 11:12

Ich hab mir die Doku jetzt angeguckt und finde sie gut gemacht. Ist doch nicht klar, dass man damit die "Masse" ansprechen will. Und das ist 45 Minuten. Mich hat sie unterhalten :-)
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Ken-sent-me » Fr 25. Mär 2011, 13:59

Nee, im Ernst: Die haben zu viel weggelassen,
:laughing:

Natürlich haben die Sachen weggelassen!
Die Sendung geht ja nur 45 Minuten und nicht ne Woche!

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4051
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Wicket » Fr 25. Mär 2011, 15:30

:schmoll:

ach so ist das…

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Retro TV Programm Tipps...

Beitrag von Motu » Fr 25. Mär 2011, 16:03

und außerdem ist so eine Sendung ja auch für Leute die nicht zocken , und da muss man sie ja nicht gleich überfordern. :wink:
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Antworten