Neue Filme

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu » Do 7. Sep 2006, 11:18

mhh helena ist doch auch blond und hitomi ? christi könnte vileicht auch links die 2 sein
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13228
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Beitrag von Bulletrider » Do 7. Sep 2006, 11:24

Von moviefans.de
Tina (Jaime Pressly, u.a. "Mortal Kombat: Conquest"), Christie (Holly Valance, u.a. "CSI: Miami"), Prinzessin Kasumi (Devon Aoki, u.a. "Sin City", "2 Fast 2 Furious") und Helena (Sarah Carter, u.a. "Final Destination 2", "Smallville") gehören zur Elite der asiatischen Kampfsportkunst. Dabei überzeugen sie ihre vornehmlich männlichen Kollegen nicht nur mit ihrer sexy Erscheinung, sondern vor allem mit ihrer extremen Durchschlagkraft. Eines Tages erhalten alle vier auf geheimnisvolle Weise eine Einladung zum Dead or Alive-Turnier, das mit einem Preisgeld von 10 Mio. US Dollar winkt. Doch das Geld allein ist für einige der Ladies nicht der einzige Grund sich dem härtesten Kampfkunstturnier der Welt zu stellen. Es geht um die Ehre und die Suche nach Antworten auf noch offene Fragen...


Uiuiuiuiiii, das klingt nervenzerfetzend spannend (die Suche nach Antowrten auf offenen Fragen, UAHAHAAAAHAAA) und die Story scheint durch Originalität zu bestechen :laughing:

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu » Do 7. Sep 2006, 11:31

jo des is mol wider was neues :mrgreen:
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13228
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Beitrag von Bulletrider » Do 7. Sep 2006, 11:36

Offene Fragen, wie
"Wo ist mein Hirn hingerutscht?"
"Warum hat der Mann da grüne Haare?"
"Wieso sieht der Oberbösewicht so kacke aus?"
"Wer ist der arme Japaner, dessen Zimmerwand eingerisssen wird?"

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu » Do 7. Sep 2006, 11:43

die fragen stelle sich nicht da wir nur die tollen hammer girls sehen :zweifel:

Bild
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4057
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Wicket » Do 7. Sep 2006, 12:39

Der Fil m muss sowas von schlecht sein!! Ich habe den trailer schon vor einem Monat gesehen und das sieht alles so trashig aus!! Es wird eine Szene geben, inder ein Attentat an einer der Mädels begangen werden soll, wärend diese nackt ist. Sie verprügelt aber alle Attentäter und zieht sich wärend dieses Kampfes an! :shock:

Das alles würde mir zugegebenermaßen gefallen: Trashfaktor und "hübsche" Mädchen, aber genau da liegt das Problem: Von denen ist nur eine hübsch.

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Beitrag von Ken-sent-me » Do 7. Sep 2006, 13:51

hab gestern Fluch der Karibik 2 gekuckt...
fand ich ganz ok... aber nich toll und schon garnicht nicht besser als den ersten...

Der zweite war mir zuviel auf Action gerichtet und die war mir dann auch zu überdreht.
Ausserdem fehlt ihm dann auch noch so n bsichen die "coolness" des ersten Teils.

Hat mich aber wieder n bsichen an Monkey Island erinnert...
Basiert ja auch beides auf der gleichen Disneyland Attraktion.

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Beitrag von Motu » Do 7. Sep 2006, 13:51

und danach gibts en gangbang :mrgreen:
Der Fil m muss sowas von schlecht sein!! Ich habe den trailer schon vor einem Monat gesehen und das sieht alles so trashig aus!! Es wird eine Szene geben, inder ein Attentat an einer der Mädels begangen werden soll, wärend diese nackt ist. Sie verprügelt aber alle Attentäter und zieht sich wärend dieses Kampfes an! Shocked
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

L-Vizz

Beitrag von L-Vizz » Do 7. Sep 2006, 19:12

nemesis hat geschrieben:Die mußt du erst freispielen: Den Film mindestens dreimal bei vollem Bewußtsein anschauen, ohne zu lachen... :mrgreen:
Das funktioniert nicht ohne mindestens 2,5 Bar auf dem Kessel zu haben.
Obwohl, das könnte man dann ja als cheaten bezeichnen.
Werde mir den Film trotzdem anschauen.
Allein wegen des ... öhm ... speziellen Kampfes. :mrgreen:

Benutzeravatar
MovieManiac
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 399
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 10:05
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von MovieManiac » Sa 9. Sep 2006, 08:43

Ich habe zuletzt "Crank" in einer Sneak-Preview gesehen.
Den müßt ihr euch anschauen! Oberaffenmegageil! 100% Kinovergnügen!
Da stimmt einfach alles!

Zu DoA: Wird bestimmt 1A Popcorn-Kino!
Und nicht vergessen: Bouncing Breasts Mode Activated! :mrgreen:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13228
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Beitrag von Bulletrider » Mi 27. Sep 2006, 13:47

The Science Of Sleep - den will ich unbedingt sehen. Ist für son träumer wie mich genau richtig... denke ich zumindest nachdem ich den Trailer gesehen habe... :-)

L-Vizz

Beitrag von L-Vizz » Mi 27. Sep 2006, 15:05

MovieManiac hat geschrieben:Ich habe zuletzt "Crank" in einer Sneak-Preview gesehen.
Den müßt ihr euch anschauen! Oberaffenmegageil! 100% Kinovergnügen!
Da stimmt einfach alles!
Hehe, ich sag nur "ICH LEBE, ICH LEEEBE!" :mrgreen:

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Rider » Mi 27. Sep 2006, 15:08

Das hat Skeletor in den Hörspielen auch gerufen :cool:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

L-Vizz

Beitrag von L-Vizz » Mi 27. Sep 2006, 15:13

Jo, In dem Film hat es aber einen anderen Grund.
Naja, irgendwie auch nicht. :laughing:

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Rider » Do 28. Sep 2006, 08:46

Hat jemand "Das Parfum" gesehen? Soll ja eine der teuersten und aufwendigsten Produktionen Deutschlands sein. Das Buch hat meiner Frau auch sehr gut gefallen. Nur habe ich jetzt Angst, das es ein Frauenfilm ist :mrgreen:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13228
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Beitrag von Bulletrider » Do 28. Sep 2006, 09:03

Im Leben kein Frauenfilm!!!! Kenne zwar nur das Buch, aber das ist erstens sehr geil und zweitens doch recht heftig und z.T. etwas ekelig. Bin bei Buch-Film Umsetzung doch recht skeptisch, aber mal sehen.. Ich denke, ich werde mir den später mal auf DVD ausleihen... Wenn man das Buch nicht kennt, dürfte der aber ziemlich gut sein. Problem ist nur - in dem Buch werden Gerüche sehr detailliert beschrieben und wier man das in Bilder umsetzen will erscheint mir doch fraglich. Da könnte viel verloren gehen...

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4057
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Beitrag von Wicket » Do 28. Sep 2006, 12:09

Hab ihn noch nicht gesehen, aber ich sehe einen ganz dicken Kritikpunkt an der Verfilmung von Das Parfum:
Im Buch nennt der Erzähler die Hauptfigur ständig "Bastard", "Muttermörder", wiederlicher Zeck" und so, aber dennoch ist Grenuille für den Leser faszinierend.
Im Kinofilm wird dieser Mitleidsfaktor von wegen "Er hatte doch gar keine andere Wahl und so" warscheinlich der gespaltenen Meinung, die man beim lesen empfindet, überwiegen. So gesehen fehlt da einfach was.

Naja, bei Gelegenheit schau ich mir den mal an.

Benutzeravatar
MovieManiac
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 399
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 10:05
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von MovieManiac » Sa 30. Sep 2006, 08:46

"Das Parfum" war oberätzend. Langweilig, öde, langweilig.. äh.. ach das hatten wir schon? :laughing:
Nee, im Ernst... könnt ihr euch sparen!

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17137
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Rider » Sa 30. Sep 2006, 10:07

hast Du das Buch gelesen? Vielleicht magst Du ja auch einfach die Story nicht?!
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
MovieManiac
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 399
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 10:05
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von MovieManiac » Di 3. Okt 2006, 09:06

Nein, das Buch habe ich nicht gelesen.
So richtig konnte ich mich bisher auch nicht mit dem Thema anfreunden.
Irgendwie war mir der Film zu langatmig. Wenn ein Film schon eine so lange Spieldauer hat, muß er mich auf dementsprechend fesseln. Das hat er leider nicht so ganz geschafft.
Aber das Buch ist vielleicht auch wesentlich besser.

Antworten