Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2194
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von PsychoT »

MIX hat geschrieben: Mo 23. Nov 2020, 16:50son extra hirnlosen Scheiß :laughing:
Genau das macht es ja so gut! :mrgreen:
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Chibby »

MIX hat geschrieben: Mo 23. Nov 2020, 16:50 Doch :oops:
Klamauk als Kultstatus...sicher irgendwo gerechtfertigt...ich persönlich schäme mich fremd für son extra hirnlosen Scheiß :laughing:
Die gezeigten Schnippsel hier packen mich jetzt so überhaupt nicht, obwohl ich Austin Powers größtenteils mochte. Dieses übelst billige Flair, die 80er Billigporno Synchro und so tun ihr übriges. AAABER, das ist ein anderes Niveau als heutiger hirnlos Scheiß aus Ami Produktion. Dicker Haufen im Klo wer macht ihn weg .. Ohooo wie das stinkt. Hihi, Pipi, Wixe ... einen Abseilen und so ist mir die letzten Jahre immer wieder bei neueren Produktionen unter gekommen. Wo ich mir dann denke, verflucht vielleicht werde auch ich älter und reifer oder wird alles andere einfach nur extrem blöder teilweise?

Dagegen ist der ein oder andere Bud Schnippsel irgendwo mit schwer trivial dämlichen Truckerhumor gesegnet, aber damit anscheinend noch eine Ecke über modernem Hirnaushumor.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19539
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Rider »

Wenn du die Filme schon als Kind nicht mochtest, dann wird das jetzt auch nicht mehr passieren :wink:
Für mich war die Bud Filme damals einfach super und ich habe mich köstlich amüsiert. Deswegen bleibe ich da heute noch oft hängen und freue mich über die Filme.
Austin Powers fand ich z.B. schon immer scheiße und nicht witzig :ka:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Chibby »

Rider hat geschrieben: Mo 23. Nov 2020, 21:56 Wenn du die Filme schon als Kind nicht mochtest, dann wird das jetzt auch nicht mehr passieren :wink:
Für mich war die Bud Filme damals einfach super und ich habe mich köstlich amüsiert. Deswegen bleibe ich da heute noch oft hängen und freue mich über die Filme.
Austin Powers fand ich z.B. schon immer scheiße und nicht witzig :ka:
Nüchtern betrachtet müsste man die beiden doof finden wenn man eines von beiden nicht mag. :mrgreen: Aber.... normier mal Humor



:wand: :hehe:
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5871
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Ken-sent-me »

Austin Powers kann man auch nicht auf deutsch kucken... Im Original feier ich den total...

Das ist keine grundsätzliche Einstellung bei mir, aber bei einigen merk ich das ganz extrem; z.b. bei Big Bang oder Family Guy. Da ist das echt ein Unterschied zwischen "gähn" und "Tränen lachen". Fand Family Guy immer doof, bis ich zufällig mal eine Folge in Amerika gesehen hab...
My Name is Earl war auch sone Serie; die hat auf deutsch auch nicht funktioniert...

Gibt auch Beispiele wo es funktioniert, für mich zumidest... Little Britain z.B.
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3519
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Kopremesis »

Wo wir gerade beim Thema Humor sind:

Wir haben gestern "Der Spion und sein Bruder", geguckt. Alter, ich habe teilweise fast Tränen gelacht ob der krassen Szenen, die man da teilweise zu sehen bekommt. :laughing: Kannte ja den Trailer, aber der hat ausnahmsweise mal nicht das beste vorweggenommen (zumindest soweit ich mich erinnere). Aber Vorsicht: klarer Fall von love it or hate it. Meine Frau hat nach der Hälfte kopfschüttelnd ihr Handy angemacht ("So ein Scheiß, ey!"). Klares Qualitätsurteil! :hehe:
8/10

Die haben eine der geilsten Szenen bei Jimmy Kimmel gezeigt, aber nur die Reaktionen des Publikums gefilmt. Das alleine reicht schon fast. :megalol:


Für die Ungeduldigen: ab 2:15 geht es los.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19539
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Rider »

Haha, ich glaube den gucke ich mir an :mrgreen: (Gibt es den bei Netflix oder Amazon Prime?)
Aber Vorsicht: klarer Fall von love it or hate it. Meine Frau hat nach der Hälfte kopfschüttelnd ihr Handy angemacht ("So ein Scheiß, ey!"). Klares Qualitätsurteil! :hehe:
Das kommt mir so bekannt vor :laughing:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3519
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Kopremesis »

Rider hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 09:21 (Gibt es den bei Netflix oder Amazon Prime?)
Das kann ich dir nicht sagen. Bin noch nicht im Streamingzeitalter angekommen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Bulletrider »

Von "Happy Deathday" hatte ich hier, glaube ich, ja schon mal was geschrieben, oder? Auf jeden Fall gestern den Nachfolger "Happy Deathday 2U" gesehen. Boah, war der stark! :top: Wie auch der erste Teil eine spannende, blutige und auch witzige Mischung aus "Scream" und "Und täglich grüßt das Murmeltier". Aber Teil 2, der quasi direkt an Teil 1 anschließt, packt da noch mal ne Schippe drauf und eröffnet nen ganz neuen Story-Ark. Ich glaube, das war tats. der beste Film, den ich dieses Jahr gesehen habe. Richtig, richtig gut! :D Wie bei Filmen mit dem Thema "Zeit" gibts schon ein paar Logikfehler, aber das konnte ich bestens verschmerzen, da der sonst irgendwie alles richtig macht. Solltet ihr die Filme noch nicht kennen - meine Empfehlung ist auf jeden Fall: gucken!
Benutzeravatar
Punisher81
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4105
Registriert: Do 29. Jun 2006, 10:02
Wohnort: eth0
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Punisher81 »

"Happy Deathday 2U" fand ich auch gut. Wobei ich mir gar nicht mehr sicher bin, ob ich den ersten Teil überhaupt gesehen habe.

Ich habe mir die letzten Tage auch mal wieder einige Filme angsehen. Darunter "Das Ritual", der schon sehr an Blairwitch erinnert hat. Etwas vorhersehbar, keine Experimente und ganz solide.
"His House" war leider richtig kacke. Durch den Trailer habe ich mir etwas anderes versprochen.
Richtig überrascht hat mich "I see you". Sehr spannend inszeniert, gut gewählte Kameraperspektiven und gute Storywendungen. Also den kann ich nur empfehlen! :top:
Chicken! Fight like a robot!
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19539
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Rider »

Ich habe gestern The Blair Witch Project geguckt. Zum zweiten mal.
Bei dem Film scheiden sich ja die Geister. Entweder man findet ihn cool oder man hält ihn für absoluten Müll. Als ich ihn damals Nachts alleine geguckt habe (1999) hatte mich der Film gepackt! Die Atmosphäre der verwackelten Kameras usw.

Gestern dann zusammen mit meiner Tochter und meiner Frau geguckt. Meine Güte, fand ich den jetzt grausam. Ging wirklich gar nicht. Die ganze Schreierei hat nicht nur die Charaktere im Film wahnsinnig gemacht, sondern auch mich. Ich ärgere mich, dass ich es nicht bei der gruseligen Erinnerung von damals belassen habe.... jetzt ist alles für die Tonne :roll:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3519
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Kopremesis »

Rider hat geschrieben: Mo 11. Jan 2021, 10:54 Ich habe gestern The Blair Witch Project geguckt. Zum zweiten mal.
Bei dem Film scheiden sich ja die Geister. Entweder man findet ihn cool oder man hält ihn für absoluten Müll. Als ich ihn damals Nachts alleine geguckt habe (1999) hatte mich der Film gepackt! Die Atmosphäre der verwackelten Kameras usw.

Gestern dann zusammen mit meiner Tochter und meiner Frau geguckt. Meine Güte, fand ich den jetzt grausam. Ging wirklich gar nicht. Die ganze Schreierei hat nicht nur die Charaktere im Film wahnsinnig gemacht, sondern auch mich. Ich ärgere mich, dass ich es nicht bei der gruseligen Erinnerung von damals belassen habe.... jetzt ist alles für die Tonne :roll:
Der Film an sich ist gut, auch atmosphärisch. Aber die Hauptdarstellerin ist extrem (!!!) nervig. Ständig das Rumgejaule und Rumgeflenne und Rumgeschreie. Hab den auch in den letzten Monaten mal gesehen und es ging mir ganz genau wie dir. Gut in Erinnerung gehabt, jetzt möchte ich ihn eigentlich nie wieder sehen.
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3519
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Kopremesis »

Gestern gab es mal wieder einen Bud Spencer-Film: Sie nannten ihn Mücke

Ich saß wieder knapp 2 Stunden (italienische Langfassung) selig grinsend wie ein kleiner Junge da, während meine Frau nach 30 Minuten ihr Handy geschnappt hat. :roll:

Liebe den Film immer noch! 10/10 Punkte! :love:
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5871
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Ken-sent-me »

Auf italienisch? :shock:
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3519
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Kopremesis »

Nein, leider ist mein italienisch nicht besonders gut. :hehe:

Aber ich habe die DVD mit deutscher Kinofassung und der um 13 Minuten längeren italienischen Fassung. Die zusätzlichen Szenen sind dabei im OT mit deutschen Untertiteln.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4915
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

Mücke heisst im Original "Sie nannten ihn Bulldozer". Quasi perfekt übersetzt! :laughing:
Boah, aber den Film habe ich ewig nicht gesehen... Den habe ich auch gar nicht auf DVD oder so, Sollte ich vielleicht ändern.

Anscheinend ist auf der BluRay nur die italienische Sprachausgabe mit drauf. :zweifel:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Bulletrider »

Gestern gesehen - THE MORTUARY (Collection). Anthologie Horror, der mir gut gefallen hat und grob vergleichbar mit Tales from the Crypt und Gespenster Geschichten Comics ist. Da ich was Grusel/Erschrecken angeht ein ziemlicher Schisser bin, kommt mir diese Art von Horror - also eher matschig und weird als jump-scarig und unheimlich - deutlich gelegener. Dazu war der Film auch schön "bunt", satte Farben etc, statt trister Farbgebung vieler Psychogruselsachen. Doch, hat Spaß gemacht...

"In einer amerikanischen Kleinstadt steht ein verlassen wirkendes Leichenschauhaus. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet dort der Bestatter und Außenseiter Montgomery Dark. Dieser sucht nach einer geeigneten Assistentin und engagiert die junge, toughe Sam. Montgomery erzählt ihr die skurrilsten Gruselgeschichten, die er im Leichenschauhaus erlebt hat. Doch schon bald nehmen die Dinge eine mysteriöse Wendung."



Bild
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3519
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Kopremesis »

Ja, von dem habe ich gerade Gutes gelesen! :D
markus1983
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 61
Registriert: Di 1. Dez 2020, 13:27

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von markus1983 »

Der Prinz von Zamunda 2

Hätte als eigenständiger Film eher funktioniert. Konzept, Humor und Handlung sind halt nicht mehr Up to Date

Vorhersehbar und unlogisches Ende zwischen Snipes und Murphy.
Europa scheint den Film zu MÖGEN, die Amerikaner haben für diesen film eigentlich nur Verachtung über
markus1983
Gelegenheitsspieler
Beiträge: 61
Registriert: Di 1. Dez 2020, 13:27

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von markus1983 »

Heute war Superman 3 von 1983 dran.

Eigentlich war die Thematik der zwei Persönlichkeiten in Clark Kent ja schon ein interessantes Thema an sich. Wurde halt leider durch die "Nebenhandlung" mit dem Hacker, seinem Boss und dem absolut dämlichen Humor kaputt gemacht.

Man hätte so viel mehr aus dem Film rausholen können und meiner Meinung nach die damalige Franchise wieder in eine richtige Richtung lenken können. Somit bleibt leider nichts übrig.

4/10
Antworten