Eure "Top 3" der Filme

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 889
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von PsychoT » So 22. Jun 2014, 23:44

Ja, es ist schwierig, bei all den geilen Streifen da draußen auszusieben und wirklich nur auf 3 Stück zu kommen. Klar, es gibt soviele verschiedene Genres und Stilarten der verschiedensten Epochen, eine Vielfalt wie man sie bei anderen Unterhaltungsmedien nicht findet. Gerade das macht es auch so schwer sich tatsächlich auf nicht mehr als 3 Filme zu beschränken, die man "mit auf die einsame Insel nehmen" würde.

Also: Was ist eure Top 3 aller bisher dagewesenen Filme?

Meine Top 3:
1) The Twilight Samurai
Bild

2) Scarface
Bild

3) Und täglich grüßt das Murmeltier
Bild

Und ja, es war wirklich verdammt hart Filme wie "Planet Terror" (besonders hart!), "Blood In Blood Out", "Braveheart", "Der Pate", "Donnie Brasco", "Menace II Society", "Dredd", "The Last Samurai" und so weiter draußen zu lassen, dasselbe gilt für alle Action-Hammer oder Klassiker wie "Alien", "Predator", "Star Wars - The Empire Strikes Back", "Demolition Man", "The Fast And The Furious", die ganzen Statham-Streifen und so weiter und so fort, ganz zu schweigen von den ganzen Eastern-Perlen. Aber man muss sich entscheiden. Meine Entscheidung beinhaltet, wie man sieht, 3 verschiedenste Streifen aus 3 verschiedenen Jahrzehnten. Ist aber nicht gewollt, sondern Zufall. Jedes Jahrzehnt hat cineastisch betrachtet etwas für sich. Ich persönlich finde nur die Filme vor 1970 fast allesamt beschissen und die meisten Filme der 70er ziemlich bescheiden (ausgenommen einige Western, Eastern und natürlich Bud Spencer & Terence Hill). Die 80er sind eben meist ziemlich einfältig, die 90er bringen mehr Abwechslung und Würze rein und die 00er fangen dank entsprechender Technik an richtig Qualität zu produzieren. Es ist eben wie bei den Videospielen auch... Das Verhältnis an Müll nimmt ab, aber häufig fehlt es auch an Charme. Dennoch filmisch insgesamt wesentlich besser als früher. Doch Nostalgie stirbt nie und die Meisterwerke der Filmkunst werden nie erreicht werden, auch wenn man sie noch so oft versucht zu kopieren!

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 12451
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Bulletrider » Mo 23. Jun 2014, 19:09

Puuuuh, sich auf drei zu beschränken ist schon eine Herausforderung. Zumal ich bei sowas immer das Gefühl habe,
den einen entscheidenden Film gerade nicht im Kopf gehabt zu haben. Egal, nun denn… Meine Top 3 wären:

Indy I - Jäger des verlorenen Schatzes
So richtig begründen fällt mir schwer. Dieser Film ist von vorne bis hinten einfach perfekt. Teil III steht dem quasi
in fast nichts nach (und hat dazu noch Sean Connery!), aber irgendwie ist Teil I halt noch'n Tacken toller :D

Aliens
düstere Sci-Fi und kernige Söldneraction - fantastisch. Kann ich immer wieder gucken und verliert irgendwie trotz der nicht
wirklich komplexen Story für mich nicht an Reiz…

Escape from New York
The name's Plissken… Einfach genadenlos gut und das Ende ist, glaube ich, mit Fight Club's Ende eines meiner absoluten
Lieblingsenden.

Ich könnte jetzt noch zig Filme nennen, die es fast in diese Top 3 geschafft hätten, aber ich belasse es einfach mal bei der
Liste. Sonst komme ich eh ins Zweifeln, ob meine Wahl wirklich richtig war :laughing:

edit: ach… was soll's - in der näheren Auswahl waren:
Mad Max I & II, Dark City, Fight Club, In China essen Sie Hunde, The Big Hit, Young Guns, Terminator I & II, Conan,
Indy III, Der Dunkle Kristall, Batman Begins, Batman Returns, Sleepy Hollow, Die Mumie, Scorpion King, Blade Runner,
Zurück in die Zukunft, Mein Freund Harvey, Leoparden küsst man nicht…

und undund… ich hör' mal auf mit der Auflistung :wink:

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Motu » Mo 23. Jun 2014, 19:13

Schwer echt :gruebel:

1 Ghostbusters

2 Star Wars

3 das hätten auch noch 10 andere sein können... Zurück in die Zukunft.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Benutzeravatar
Kopremesis
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1671
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Kopremesis » Mo 23. Jun 2014, 19:35

Ich gehe nochmal in mich.

Aber Bullet, ich glaube, wir könnten sehr gut zusammen Filme gucken. Unser Geschmack ist da SEHR SEHR ähnlich! :bier:

Gut, dass Aliens in meiner All-Time-Top 3 ist, kann ich jetzt schon sagen. :mrgreen:

Aber über die anderen beiden muss ich nochmal schlafen. :wink:

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 12451
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Bulletrider » Mo 23. Jun 2014, 23:04

Kopremesis hat geschrieben:Ich gehe nochmal in mich.

Aber Bullet, ich glaube, wir könnten sehr gut zusammen Filme gucken. Unser Geschmack ist da SEHR SEHR ähnlich! :bier:

Gut, dass Aliens in meiner All-Time-Top 3 ist, kann ich jetzt schon sagen. :mrgreen:

Aber über die anderen beiden muss ich nochmal schlafen. :wink:
:bier: :D

Benutzeravatar
AlexS
Parkhaus-Troll
Parkhaus-Troll
Beiträge: 3333
Registriert: So 2. Jul 2006, 11:06
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von AlexS » So 29. Jun 2014, 01:52

schwierig ... zumindest einer muss auf jeden Fall mit:

True Romance

Bild

auf den Plätzen dann noch Stirb langsam und Aliens. 8)

Aber echt hart, sich auf 3 zu begrenzen. Demolition Man, Zurück in die Zukunft, Terminator 2, City of God, Last Boy Scout, Die Verurteilten, Indy, Star Wars, Ferris macht blau, Dark Knight, Sieben, Bloodsport, div. Spencer/Hill oder Jackie Chan Streifen... hmm, Schluss jetzt. :wink:

Benutzeravatar
Kopremesis
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1671
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Kopremesis » So 29. Jun 2014, 02:00

Also, ich glaube ich nehme die Filme, die ich schon seit Ewigkeiten zu meinen absoluten Favoriten zähle:

Aliens

Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen

Judgment Night



In Frage gekommen sind noch The Descent, The Thing, Spaceballs, Sie nannten ihn Mücke, Spiel mir das Lied vom Tod, Stand By Me, Stirb langsam, Evil Dead 2, Zurück in die Zukunft, Zwei glorreiche Halunken. :beten:

Benutzeravatar
Chibby
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2304
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Chibby » So 29. Jun 2014, 14:08

AlexS hat geschrieben:schwierig ... zumindest einer muss auf jeden Fall mit:

True Romance
Oh ja, der ist Klasse. Beinhaltet das für mich nach wie vor am besten geschauspielerte WTF-Face in einem Film :mrgreen: (Die Szene in der Daddy den Mafioso über seine Vorfahren aufklärt :laughing:)

:sly:

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 16293
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Rider » So 29. Jun 2014, 17:04

Schwer....sehr sehr schwer...

1. Indy 1
2. Indy 3
3. Zurück in die Zukunft 1
Another Visitor. Stay a while – stay forever
Noch mehr Retro gibt es hier -> Twitter

Benutzeravatar
Wicket
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3957
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Wicket » Di 1. Jul 2014, 14:20

okay, bevor ich überhaupt nichts poste kommen hier meine Top 3:

1. Conan der Barbar
Die besten Dinge geschehen durch Zufälle. Wo andere Filme das Meisterwerk eines talentierten Regisseurs sind oder mit unglaublich begabte Schauspieler glänzen können, hatten die Macher von diesem Epos anscheinend einfach nur Glück. Der Film ist beinahe perfekt. Die Kulissen und Landschaften sind klasse, Arnie ist in Topform, der Soundtrack ist ein absolutes Juwel, aber wenn ich daran denke, dass der Produzent diesen gar nicht im Film haben wollte, wird mir übel ... (Pop-Musik aus den 80ern hätte ja auch sehr viel besser gepasst)


Ich habe manchmal das Gefühl dass wir es hier mit einem Italo-Western zu tun haben, nur dass man alle Cowboys durch Metalheads ausgetauscht hat. :mosch:

2. Krieg der Sterne
Das Original von '77. Ein Traum von einem Abenteuerfilm! Auch hier haben wir natürlich absolut bombastische Musik.
Ich liebe fast alles, was irgendwie mit Star Wars zu tun hat. Episode 2 bildet hier die Ausnahme. Episode 1 und 3 haben ihre Stärken und Schwächen. Ich kann durchaus nachvollziehen, dass andere Fans diese Filme hassen, aber dafür genieße ich die fremden Welten, Aliens, Roboter, Raumschiffe und Lichtschwertduelle einfach viel zu sehr. Habe ich schon erwähnt wie fantastisch John Williams nach all den Jahren immer noch ist?
:top:
Die Clone Wars - Serie habe ich übrigens auch sehr genossen. Tausendmal besser als die Prequel-Trilogie! Ich bin sehr gespannt wie diese neue Serie "Rebels" wird.
Das Imperium schlägt zurück ist natürlich auch ein genialer Streifen, genau wie das Original. Ich glaube der ist auch allgemein der beliebteste von allen 6 Filmen, aber der erste Film fühlt sich für mich persönlich einfach noch sehr viel mehr nach Märchen, nach Abenteuer und nach Epos an.


3. Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt
Ich muss für diesen Film einfach immer wieder die Lanze brechen. Der Film ist absolut grandios (auch wenn die Comics natürlich viel, viel besser sind :wink: )!
Ich kenne einen Haufen Leute, die den Film nicht verstehen weil er tatsächlich sehr speziell ist und eine ganz bestimmte Sorte junger Menschen repräsentiert. Der Film ist Hipster-Scheiß durch und durch, aber ganz ehrlich: Ich wünsche mir, dass in Zukunft mehr Filme so weit gehen wie Scott Pilgrim: Scheißen wir auf den Realismus. Wenn die Hauptfigur leicht verwirrt ist, ist die Welt im Film eben auch verwirrend. Du willst mit der Frau deiner Träume zusammen sein? Dann musst du zuerst ihre bösen Ex-Freunde bekämpfen. Das Leben ist ein Spiel.
Wir haben hier eine Liebesgeschichte über talentfreie Musiker, über Videospiele und Menschen, die Angst haben erwachsen zu werden - was kann man daran nicht mögen?
Ironischerweise ist die Mucke hier nicht wirklich mein Fall, aber schlecht ist sie auch nicht. :wink:


Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Motu » Di 1. Jul 2014, 14:23

3. Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt

Mag denn Film auch, ist mal was anderes gewesen, und die Anspielungen zu filmen und Videospiele fand ich klasse.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Ken-sent-me » So 13. Jul 2014, 11:56

Puh... Top 3 ist schwer...

1. Herr der Ringe
2. Watchmen
3. Walk the Line



Top 10 wäre sovie einfacher:

4. Pulp Fiction
5. The Prestige
6. The Dark Knight
7. True Romance
8. Zurück in die Zukunft
9. Jäger des verlorenen Schatzes
10. American Graffiti

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Motu » So 13. Jul 2014, 12:38

@ken kein Star Wars :gruebel: wundert mich

Und irgendwie hätte ich noch ein Porno Titel erwartet :laughing:
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5578
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Ken-sent-me » Di 29. Jul 2014, 18:58

oh hab "Bang Boom Bang" ganz vergessen...

Strider
Cheater
Beiträge: 11
Registriert: Di 19. Aug 2014, 10:12

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Strider » Fr 22. Aug 2014, 08:42

1. Zurück in die Zukunft 2
2. Ghostbusters 1
3. Waynes World 1

Benutzeravatar
Kopremesis
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1671
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Kopremesis » Fr 22. Aug 2014, 16:39

BTTF 2 vor dem ersten Teil? Ungewöhnlich.

Was gibt bei dir den Ausschlag?

Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14327
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Eure "Top 3" der Filme

Beitrag von Motu » Fr 22. Aug 2014, 17:00

Denke weil der 2 vieles verbindet und natürlich das Hoverboard :mrgreen:
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......

Antworten