Der allgemeine SERIEN THREAD

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Ken-sent-me hat geschrieben: Di 27. Apr 2021, 13:13
Nur noch für gut 2 Wochen in der ARD Mediathek. Also hopp hopp, reingucken
da hätt´ ich es anhand der Screenshots eher nicht vermutet.
Rider schreibt über Beforeigeners :wink: Nicht über Invincible...
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5871
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »

ahh...
aber gut zu wissen, dass man sich beeilen soll... haben noch 2 Folgen offen...
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4912
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Also ich bin etwas enttäuscht von der Serie. Dass einige Figuren eindeutige Kopien (fast schon Plagiate) von DC-Charakteren sind stört mich zwar nicht, aber ich finde die Dialoge doch extrem hölzern. So wie die reden redet doch keiner! Da sind Comicumsetzungen doch heute eigentlich viel weiter, nein sogar Comics sind weiter! Dadurch wirkt das ganze zu unecht. Das finde ich schade. Da wäre mehr drin gewesen.

Trotzdem interessiert es mich genug um da erst mal am Ball zu bleiben. Schaue heute Abend noch die 7. Folge, da bin ich bis jetzt nicht zu gekommen.

... aber von welcher Serie spreche ich überhaupt`? :D :wink:
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5871
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »

The Boys?
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Vermutlich meint Wicket Invincible :wink: Da gibt aktuell auch erst sieben Folgen von (FR kommt No.8).
Wicket hat geschrieben: Di 27. Apr 2021, 22:42 Also ich bin etwas enttäuscht von der Serie. Dass einige Figuren eindeutige Kopien (fast schon Plagiate) von DC-Charakteren sind stört mich zwar nicht, aber ich finde die Dialoge doch extrem hölzern. So wie die reden redet doch keiner! Da sind Comicumsetzungen doch heute eigentlich viel weiter, nein sogar Comics sind weiter! Dadurch wirkt das ganze zu unecht. Das finde ich schade. Da wäre mehr drin gewesen.

Trotzdem interessiert es mich genug um da erst mal am Ball zu bleiben. Schaue heute Abend noch die 7. Folge, da bin ich bis jetzt nicht zu gekommen.

... aber von welcher Serie spreche ich überhaupt`? :D :wink:
Dass die Charaktere nahezu Plagiate sind, ist für mich ja gerade ein Teil des Witzes gewesen und für mich funktioniert das quasi als "ironische Verneigung" sehr gut. Und was die Dialoge angeht - da komme ich eigentlich ganz gut mit klar. Generell ist das aber für mich in sehr vielen Serien ein Knackpunkt, also dieses "So spricht doch niemand" Syndrom :mrgreen: V.A. deutsche Serien kranken da extrem dran und klingen sehr, sehr oft nach "Theater-Sprech". Am Schlimmsten dann, wenn die Charaktere jung sind und man genau weiß, dass kein Kind/Jugendlicher solch eine Wortwahl verwenden würde ohne dafür komplett auf die Fresse zu kriegen wegen Oberklugscheißerei :laughing: Aber, wie gesagt, das finde ich jetzt bei Invincible völlig im Rahmen und stört mich so gut wie gar nicht, da der Rest (Inhalt, Witz etc) mich doch ziemlich abholt.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4912
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Ja. Die siebte Folge war in dieser Hinsicht auch wesentlich besser! Folge 6 (auf dem Campus) war ganz schlimm! Auch in Sachen Plot-Klischees und Vorhersehbarkeit.
Ken-sent-me hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 07:47The Boys?
Du bewegst Dich auf ganz dünnem Eis! :aufmaul: :wink:
The Boys finde ich absolut genial. Wenn ich Serien wie The Falcon and The Winter Soldier oder Invincible sehe habe ich immer das Gefühl dass man großzügig bei The Boys abgeschaut hat...
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Mi 28. Apr 2021, 09:35 Folge 6 (auf dem Campus) war ganz schlimm! Auch in Sachen Plot-Klischees und Vorhersehbarkeit.
Stimmt, die Folge ist merklich abgefallen.

edit: Ich will unbedingt einen Spin-Off von dem Dämonen Detektiv Damien Darkblood!!! :D
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Gestern aus der ZDF Mediathek die erste Staffel Mini-Serie (6 Folgen a 20/25 min) "Dead Pixels" am Stück geguckt. Britische Serie über vier Spieler eines MMORPG. Fand ich schon ziemlich witzig. Staffel 2 ziehe ich mir dann heute oder morgen rein :-)

https://www.zdf.de/serien/dead-pixels
Für Meg, Nicky und Usman ist "Kingdom Scrolls" ihr eigentliches Zuhause. Meg und Nicky wohnen zwar in einer WG, begegnen sich aber öfter im Spiel, als in der Küche. Usman ist Familienvater ..., der sein Familienleben vernachlässigt, um ungestört spielen zu können. Alle zusammen verbindet ein Pakt, den sie vor zwei Jahren geschlossen haben: Zu dritt wollen sie das Spiel bis zum bitteren Ende durchspielen. Und eben das schieben sie mit aller Macht von sich weg. Das Spiel-Ende würde für alle drei eine Sinnkrise bedeuten, die außerhalb des Spieles niemand nachvollziehen kann. Nicht die verständnisvolle Mitbewohnerin, die alles tut um Meg und Nicky aus ihren Zimmern zu locken. Und genauso wenig Usmans Kinder. Erst als sich ein neuer Kollege von Meg in ihre Runde "reinzeckt", gerät das harmonische Gefüge der drei langsam aus den Fugen. Denn Meg will ganz andere "Rollenspiele" mit ihrem Kollegen Russel veranstalten.
dp.jpg
dp.jpg (231.96 KiB) 1227 mal betrachtet
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4912
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Nichts für ungut, aber das klingt fuuuuurchtbar! :mrgreen:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 09:00 Nichts für ungut, aber das klingt fuuuuurchtbar! :mrgreen:
Ich fands sehr unterhaltsam - aber ich habe ja auch noch nie ein MMORPG gespielt, so dass mir ggf. der Aufregungsfaktor fehlt :mrgreen:

Oh, und im Abspann gibt es vertraute Klänge zu hören :wink: Ich sag nur "Megablast" :freu:
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19539
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider »

Ich werde es mir angegucken :-)
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Rider hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 10:57 Ich werde es mir angegucken :-)
Ja, trau Dich mal. Habe zumindest recht viele Kommentare von (angeblichen) Gamern gelesen, dass die das sehr gut beobachtet und schön passend satirisch dargestellt fanden. Heisst natürlich nicht viel, aber zeigt immerhin, dass die Macher in Teilen schon wussten, was sie da wie zeigen/erzählen.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19539
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider »

Bulletrider hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 08:44 Gestern aus der ZDF Mediathek die erste Staffel Mini-Serie (6 Folgen a 20/25 min) "Dead Pixels" am Stück geguckt. Britische Serie über vier Spieler eines MMORPG. Fand ich schon ziemlich witzig. Staffel 2 ziehe ich mir dann heute oder morgen rein :-)

https://www.zdf.de/serien/dead-pixels
Für Meg, Nicky und Usman ist "Kingdom Scrolls" ihr eigentliches Zuhause. Meg und Nicky wohnen zwar in einer WG, begegnen sich aber öfter im Spiel, als in der Küche. Usman ist Familienvater ..., der sein Familienleben vernachlässigt, um ungestört spielen zu können. Alle zusammen verbindet ein Pakt, den sie vor zwei Jahren geschlossen haben: Zu dritt wollen sie das Spiel bis zum bitteren Ende durchspielen. Und eben das schieben sie mit aller Macht von sich weg. Das Spiel-Ende würde für alle drei eine Sinnkrise bedeuten, die außerhalb des Spieles niemand nachvollziehen kann. Nicht die verständnisvolle Mitbewohnerin, die alles tut um Meg und Nicky aus ihren Zimmern zu locken. Und genauso wenig Usmans Kinder. Erst als sich ein neuer Kollege von Meg in ihre Runde "reinzeckt", gerät das harmonische Gefüge der drei langsam aus den Fugen. Denn Meg will ganz andere "Rollenspiele" mit ihrem Kollegen Russel veranstalten.
dp.jpg
Ich habe jetzt beide Staffeln durch. Ich habe mich wirklich super amüsiert :laughing: Ist natürlich alles total überzogen, aber ein bisschen Wahrheit steckt dort einfach drin :mrgreen:
Weißt du, ob eine dritte Staffel geplant ist?

PS: Das Lied im Abspann ist doch Xenon 2, oder?
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Rider hat geschrieben: Fr 7. Mai 2021, 20:03 Ich habe jetzt beide Staffeln durch. Ich habe mich wirklich super amüsiert :laughing: Ist natürlich alles total überzogen, aber ein bisschen Wahrheit steckt dort einfach drin :mrgreen:
Weißt du, ob eine dritte Staffel geplant ist?
PS: Das Lied im Abspann ist doch Xenon 2, oder?
Ich hatte auch echt Spaß damit. Der Cast hat wohl Bock auf ne dritte Staffel, aber bestätigt wurde noch nix. Und ja, da ist ein Xenon 2 Sample im Abspann. Als ich beim ersten Mal hören extrem begeistert und enthusiatisch das Original anmachte und mit irrem Blick meiner Frau ein "Hörste das? Hörste das?!?!!" zurief, erntete ich aber nur ein durch Seufzen unterstütztes Kopfschütteln und danach ein lachendes "Spinner" :laughing:
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19539
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider »

Wir haben die Serie auch zu zweit geguckt. Meine Frau braucht etwas "Eingewöhnugszeit", aber dann hatten wir beide unseren Spaß dran :mrgreen:
Aber ich glaube Dead Pixels kann man nur lieben oder hassen. Dazwischen gibt es nichts :laughing:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Die Serie an sich hat Frau Bullet direkt gekriegt. Es war dann eher meine nerdige Musiklehrstunde, die das hervorgebracht hat. Nachher hat sie beim Abspann aber immer mehr mit-kopfgenickt.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15403
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

FR mit der Serie "Ted Lasso" angefangen. Finde ich schon ziemlich super. Absolute Gute Laune Serie mit beidermaßen viel feinem und auch mal albernen Witz und, hmjoa, Herz.

Benutzeravatar
Voodoo1979
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 242
Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:09
Wohnort: Weinheim

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Voodoo1979 »

Rider hat geschrieben: Fr 7. Mai 2021, 21:03 Wir haben die Serie auch zu zweit geguckt. Meine Frau braucht etwas "Eingewöhnugszeit", aber dann hatten wir beide unseren Spaß dran :mrgreen:
Aber ich glaube Dead Pixels kann man nur lieben oder hassen. Dazwischen gibt es nichts :laughing:
Seit Freitag haben wir auch mit "Dead Pixels" angefangen.
Bisher sind wir erst bei Folge 6 der ersten Staffel angekommen, es unterhält, aber ganz überzeugt hat es mich bisher noch nicht.

Mit der Hauptgrund wird wohl der Stil des dortigen MMORPGs sein.
Die Optik von "Kingdom Scrolls" trifft bei mir einen Nerv des schlechten Geschmacks.
Mir ist schon klar das dies eine bewusste Entscheidung war, sowie als Stilmittel dient, dennoch ist es sehr gewöhnungsbedürftig.

Ich und wir werden die zwei Staffeln trotzdem sicherlich dran bleiben.


Übrigens hatte ich vorab zwar von der Serie gehört, sie aber nur kostenpflichtig bei Amazon gesehen, auf die gute alte ZDF-Mediathek kam ich dabei gar nicht.
Also Danke für den Hinweis. :top:

Die Abspann-Musik ist aber auch eins meiner Highlights, in der Kindheit/Jugend war Xenon 2 für mich eins der ganz grossen Shmups, heutzutage finde ich es leider nur noch so la la.
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5871
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »



Schaue grad die zweite Staffel "The End of the fucking World".
Ein leicht stranges Roadmovie/serie mit gutem Soundtrack.
Gefällt mir sehr gut. Gibts auf Netflix
Benutzeravatar
Voodoo1979
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 242
Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:09
Wohnort: Weinheim

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Voodoo1979 »

Auf Wunsch meiner Freundin haben wir kürzlich mit "Die Bande aus der Baker Street" (Original: "The Irregulars") auf Netflix begonnen.
Die ersten vier Folgen haben wir bisher geschaut.

Es handelt sich um eine Serie aus GB, vom Genre würde ich sagen Mystery/Thriller, die erst im März 2021 veröffentlicht wurde.
Momentan gibt es die erste Staffel mit acht Folgen, eine zweite Staffel ist wohl in Planung oder gar in Arbeit.

Es geht um eine Gruppe von Strassenkindern im Teenager-Alter, die vom zwielichtigen Doctor Watson für die Aufklärung von scheinbar übernatürlichen Fällen eingespannt wird, da Sherlock Holmes nicht mehr in der Verfassung ist Kriminalfälle zu lösen.
Das ganze spielt im viktorianischen London, die Kulisse und dadurch die Atmosphäre ist auch ganz klar die Stärke der Serie, es wirkt alles dreckig, trist, depremierend.
Die einzelnen Folgen und die Handlung sind kein Meilenstein der Unterhaltung, aber in Kombination mit der visuellen Komponente, machen uns die Kriminalfälle der Bande doch Spass.

Offizieller Trailer bei YouTube
Antworten