Der allgemeine SERIEN THREAD

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
MIX
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1441
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von MIX » Do 28. Mär 2019, 13:46

Vielen Dank. Dann kommt LOVE, DEATH & ROBOTS auf den Zettel, der am Holzbalken hängt und für alles gut ist...
Geschenke, Ideen für den Abend, Gesprächsstoff und auch heimliche Käufe... :D
Ich kaufe das dann bei DVD-Erscheinung.
Und das Review ist ebenso vielversprechend und gut gemacht...wie ich finde.
Nochmals Thank you. Ist schon toll diese Inspiration, die aus diesem Forum kommt.
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17265
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider » Do 28. Mär 2019, 20:36

Bulletrider hat geschrieben:
Do 28. Mär 2019, 12:33
LOVE, DEATH & ROBOTS (Netflix) ist übrigens im Großen und Ganzen sehr geniale Unterhaltung. Jede Folge steht für sich, also eine eigene Kurzgeschicjte ohne Bezug zu den anderen Folgen. Einzig gemein haben die, dass sie in irgendeiner Form animiert sind - sei es klass. Zeichentrick oder CGI-mäßig. Bislang waren alle Episoden mindestens gut, oftmals sogar richtig spitze bis total genial. Settings pendeln grob zwischen Space Sci-Fi, Cyberpunk, Horror, Steampunk und Fantasy. Ist also für jeden was dabei.

Geht Sex und Blut mäßig schon ganz ordentlich ab, was jetzt kein Qualitätsmerkmal sein soll, aber es hat mich schon überrascht, daher die Erwähnung. Mehr Sinn bekommt das, wenn man sich die Bemerkung eines der Produzenten (David Fincher, u.a. "Sieben") vor Augen führt, dass man "eigenen Angaben zufolge (die) eigenen Vorstellungen eines Remakes des Science-Fiction-Zeichentrickfilm-Klassikers Heavy Metal verwirklicht...". J, das kommt hin.

Oh, das könnte was für mich sein. Allerdings gucke ich momentan kaum TV. Möchte erstmal The Expanse zu ende bringen.
Alter, der Trailer ist aber sehr stressig :laughing:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Fr 29. Mär 2019, 06:33

Rider hat geschrieben:
Do 28. Mär 2019, 20:36
Alter, der Trailer ist aber sehr stressig :laughing:
Naja, pack mal 18 Folgen, die null miteinander zu tun haben, als Appetizer zusammen. Das kann dann schon hektisch werden :laughing: Ist daher aber keinesfalls auf die Folgen an sich zu übertragen...

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Mo 6. Mai 2019, 10:55

Am WE die Serie DERRY GIRLS (Netflix) entdeckt. Macht mega viel Laune, schön abgefuckt und asi, aber mit Charme. Gibts auch nur im Original mit Untertiteln, was aber bei dem klasse irischen Akzent halt auch saucool ist und völlig klar geht.


Benutzeravatar
MIX
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1441
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von MIX » Di 7. Mai 2019, 19:07

Ich muss ja schon sagen, dass ich sehr gespannt bin auf den Captain.
Die Arbeit der ersten Staffel hat begonnen und soll wohl zehn Serien füllen, die noch dieses Jahr ausgestrahlt werden soll :top:
.
.
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » So 19. Mai 2019, 18:06

Uuuuuuuuuuuh... "Der Goldene Kompass".... Nachdem ich die Bücher Trilogie liebe und damals vom Film schon ziemlich entsetzt war, kommt - zumindest für mich - wie aus dem Nichts demnächst ein HBO Serie... U.a. mit Ruth Wilson als Mrs Coulter. Tja, was soll ich sagen - ich habe Bock drauf und hoffe, dass die Serie den Film vergessen machen wird. :D


Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17265
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider » Mo 20. Mai 2019, 08:11

Wie cool :love:
Ich war damals von dem Film auch enttäuscht, liebe aber die Bücher! Der Trailer sieht gut aus. Ich hoffe, er hält auch, was er verspricht :top:
Jetzt müsste man nur rausfinden, was "coming soon" bedeutet :wink:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4084
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket » Mo 20. Mai 2019, 18:44

endlich mal eine verfilmung von etwas das ich tatsächlich gelesen habe!

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2069
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Kopremesis » Fr 31. Mai 2019, 11:12



WOW! Da kriege ich ja fast Gänsehaut! :shock: :prayerr:

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4084
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket » Fr 31. Mai 2019, 11:48

Hmmm...

Also das einzige was ich an dem Jim henson Film nicht mag und auch noch nie mochte sind die Protagonisten :P
In dieser Prequel Serie kommen zwar auch Genflinge vor, aber hoffen wir mal dass die nicht ganz so doof sind wie die aus dem Film. :blind:

So oder so ist das natürlich absolutes Pflichtprogramm für mich! Der Trailer sieht gut aus. Schaeun wir mal was das wird.

Benutzeravatar
MIX
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1441
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von MIX » Fr 31. Mai 2019, 11:49

Ja, wahnsinn.
Was aus den Puppen seit 1982 heute geworden ist.
Das Sierra Game dazwischen (1986) war auch echt gut.
90428-hi-res-adventure-6-the-dark-crystal-apple-ii-front-cover.jpg
90428-hi-res-adventure-6-the-dark-crystal-apple-ii-front-cover.jpg (197.27 KiB) 1132 mal betrachtet
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Sa 1. Jun 2019, 18:52

Ich bin riesiger Fan des damaligen Films. Jetzt nicht so von der Story her - die ist ja schon etwas flach. Aber die Optik, Setting, Figuren, Henson halt. Und natürlich freue ich ich gigantisch auf "mehr" aus dieser Welt und dann auch noch in Serienform. Nachdem man ja schon vor ein, zwei Jahren darüber was gehört hat, kam der Trailer dann jetzt doch fast überraschend :D (wenn man so schusselig ist, wie ich manchmal). Hoffe aber, es wird nicht zuuuu glatt gebügelt aussehen. Die Mimik etc sieht ja schon noch henson-esque aus, aber im Großen und Ganzen hat das schon etwas Videogames-Cutscene Stil :nein:

Passend dazu hab ich erst gestern (bei Kino+) gehört, dass bspw. Stop Motion Filme mittlerweile digital "glatt gebügelt" werden und so natürlich einen Teil ihres ganz speziellen Charmes einbüßen. Ich will jetzt nicht zwingend einen "Augsburger Puppenkiste" Film (nein!), aber bei allen technischen Möglichkeiten hoffe ich, dass die Serie ihre "optische Vergangenheit" nicht ganz links liegen lässt.

WIe auch immer - ich hab trotz dieser Anmerkung wirklich, wirklich Bock und finde es kacke, dass es bis Ende August noch lange hin ist :wink:

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4084
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket » So 2. Jun 2019, 20:55

Ich hab da auch Bock drauf. Es ist ziemlich genau so wie Du gesagt hast: Story ein bisschen flach, aber alles andere unfassbar toll!
Ich finde dass der Trailer durchaus "authentisch" aussieht, aber ist eben nur ein Trailer. Warten wir mal ab.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Mo 3. Jun 2019, 09:25

Hahaaa, geil! Über nen Kumpel was über die Serie "Angie Tribeca" erfahren. Bislang habe ich nur den Trailer gesehen, aber der hat mich schon quasi den Kaffee übern Bildschirm spucken lassen. Ist halt total albernes Zeugs, was aber schon Erinnerungen an Nackte Kanone, Hot Shot und genrell Zucker-Abrahams-Zucker weckt. Ob das über Serienlänge funktioniert? Keine Ahnung, aber ich werde es austesten. Hier mal der engl. Trailer (gibt aber mehrere Staffeln auf dt.).


Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Mi 5. Jun 2019, 08:35

Die neue dt. Serie "How To Sell Drugs Online (Fast)" macht ne Menge Spaß. Bjarne Mädel in ner Nebenrolle, Jonathan Frakes (ja, genau, Ryker aus Star Trek) taucht auch auf. Sechs Folgen gibt's und das ist wirklich gut gemacht.



Geschrieben wurde das übrigens von Stephan Titze, den RBTV Gucker (@Rider :wink: ) von Film Fights etc. kennen.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Do 4. Jul 2019, 13:42

Ende des Monats kommt auf Prime die neue Serie THE BOYS. Basiert auf dem gleichnamigen Comic von Garth Ennis, der auch hinter den Preacher Comics steckt. Und, tadaaa, es sind auch die gleichen Macher, die hinter der großartigen Preacher Serienadapton hinterstecken.

"The Boys spielt in einer Welt in der Superhelden als Berühmtheiten gefeiert werden, wobei die meisten jedoch durch ihre Macht korrumpiert werden und diese missbrauchen, um ihre eigenen Interessen durchzusetzen. Eine Anti-Superhelden-Truppe, genannt „The Boys“, wird ins Leben gerufen um gegen unehrenhafte Superhelden vorzugehen."

Also ein bißchen Watchmen Theamtik im Sinne von "Who watches the watchers".

Habe ich doch ziemlich Bock drauf. Auch gerade weil die Preacher Serie so geil war... Erwarte ich auf jeden Fall gerade mehr von als von Stranger Things Staffel 3 und Dark Staffel 2.


Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4084
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket » Mi 10. Jul 2019, 18:19

Bulletrider hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 13:42
Ende des Monats kommt auf Prime die neue Serie THE BOYS. Basiert auf dem gleichnamigen Comic von Garth Ennis, der auch hinter den Preacher Comics steckt. Und, tadaaa, es sind auch die gleichen Macher, die hinter der großartigen Preacher Serienadapton hinterstecken.

"The Boys spielt in einer Welt in der Superhelden als Berühmtheiten gefeiert werden, wobei die meisten jedoch durch ihre Macht korrumpiert werden und diese missbrauchen, um ihre eigenen Interessen durchzusetzen. Eine Anti-Superhelden-Truppe, genannt „The Boys“, wird ins Leben gerufen um gegen unehrenhafte Superhelden vorzugehen."

Also ein bißchen Watchmen Theamtik im Sinne von "Who watches the watchers".

Habe ich doch ziemlich Bock drauf. Auch gerade weil die Preacher Serie so geil war... Erwarte ich auf jeden Fall gerade mehr von als von Stranger Things Staffel 3 und Dark Staffel 2.


Klingt gut, aber zZ gibt es einfach viel zu viele Serien zu schauen - das ist beinahe lächerlich!

Stranger Things 3 habe ich durch. Hat mir sehr gut gefallen! Hat leider nicht mehr ganz den WOW-Effekt der ersten Staffel, macht aber immer noch Spaß.

Love Death and Robots schaue ich immer mal wieder zwischendurch. Macht fast immer Spaß.

Good Omens habe ich gerade angefangen - Neil Gaiman und Terry Pratchet zusammen ergeben anscheinend Douglas Adams..? :mrgreen:


Naja und Altered Carbon, Tatortreiniger, Black Mirror, A Series of Unfortunate Events, Drogengedöns, sowie alle zukünftigen Serien über die wir hier gesprochen haben stehen auf der Liste.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Fr 19. Jul 2019, 14:29

:love: :love: :love: RIIIIIIIIDEEEEEEEER *kreisch*



Ich hab da soooo Bock drauf. Ist ja eines meiner absoluten Lieblingsbücher und der Film war damals eine wahnsinnige (aber erwartete) Enttäuschung. Eine Serie, die sich richtig Zeit nimmt, kann da einiges reißen. Hab auf jeden Fall meterdicke Gänsehaut beim Trailer bekommen. Und die fantastische Ruth Wilson als ultraböse Miss Coulter - geil!

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17265
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider » Fr 19. Jul 2019, 15:18

Ohh jaaa :love:

Hätte noch mal Bock die Bücher zu lesen, wo ich gerade den Trailer sehe :D
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13422
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider » Fr 19. Jul 2019, 15:24

Rider hat geschrieben:
Fr 19. Jul 2019, 15:18
Ohh jaaa :love:

Hätte noch mal Bock die Bücher zu lesen, wo ich gerade den Trailer sehe :D
Hah, habe ich auch eben beschlossen :bier:

Antworten