Der allgemeine FILME / KINO Thread

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Der zugehörige Trailer, voll Watchmenige Musik. Dieses Steppenwolf Ding da können die immer noch behalten, aber mal abgesehen davon bleibe ich gespannt.

Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15374
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Bulletrider »

Chibby hat geschrieben: Di 25. Aug 2020, 17:56 Man weiß ja nie, vielleicht überrascht mich auch der Darsteller.
Also wenn man so guckt, was der in den letzten Jahren so gemacht hat, hat der sich mMn schon von seiner unrühmlichen :laughing: Jugend gelöst. Ist ähnlich wie bei Leo DiCaprio. Der war ja durch Titanic und Romeo & Julia auch als Mädchenschwarm-Bubi abgestempelt und ist dann sowas von abgegangen und gehört für mich ganz klar zu den krassesten Schauspielern der heutigen Zeit.

Achso, Batman Ranking? Bale ganz klar mein Favorit, Affleck & Keaton beide sehr nah beinander dahinter, über Clooney und Kilmer decke ich den Mantel des Schweigens...
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19525
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Rider »

Hier der offizielle Dune Trailer :-)

Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4901
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Wicket »

Ich, ein professioneller Memelord, kann dazu nur sagen:
© Wicket, 11.09. kurz vor 6
© Wicket, 11.09. kurz vor 6
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Rider hat geschrieben: Fr 11. Sep 2020, 10:26 Hier der offizielle Dune Trailer :-)

Sieht sehr cool aus !!! :freu: :freu:
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2183
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von PsychoT »

Älteres "Action"-Quiz zur Beweisführung dass die Birne trotz der knallharten gestrigen Coronesterparty noch funktioniert. 23/25! :cool:
Vielleicht ringe ich mich heute oder morgen auch mal durch den zweiten Zombieland zu gucken, der schon seit Monaten hier rumliegt...
Und ob das was werden kann ist fraglich.
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5867
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Ken-sent-me »

Gestern Joker gesehn... fand ich ziemlich gut!
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5867
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Ken-sent-me »

Gestern Star Wars Episode 9...
Was für ein schwachsinn... Die Story wirkt wie Fan Fiction von nem 12 Jährigen, der den Ideenklau der beiden Vorgänger bei den alten Filmen konsequent forsetzt bzw. auf dei Spitze treibt.
Also nach Episode 7 hatte ich echt Hoffnung; den fand ich bis auf ein-zwei Szenen tatsächlich ganz gut...

aber Episode 8 war dann wirklich der aller-aller-größte Scheiß;
sooo schlimm ist 9 widerum nicht, (da fehlt es an diesen absurd schlechten Szenen wie in Teil 8) der Film bleibt trotzdem völlig unlogisch und voller Fehler. Der bewegt sich inhaltlich soauf dem Niveau des jüngsten Marvel Einheitsbreis...
Da finde ich mittlerweile sogar die Prequels besser...
An manchen Stellen beobachtet man die Schauspieler und fragt sich ob die das genauso scheisse finden was sie da grade spielen müssen; und dann tun sie einem fast leid...
Einzig bei der Szene mit Chebacca und der Medaille musste ich kurz schmunzeln; das war ne coole Anspielung, auch wenn die Szene da im Grunde in keiner Hinsicht Sinn machte.

Und auch bei so Lichtblicken wie Rogue One oder dem Mandalorianer ist bei Star Wars ja im Grunde schon klar wo die Reise qualitativ hingeht; siehe Marvel...
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4901
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Wicket »

Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 11. Jan 2021, 10:35 Gestern Star Wars Episode 9...
Was für ein schwachsinn... Die Story wirkt wie Fan Fiction von nem 12 Jährigen, der den Ideenklau der beiden Vorgänger bei den alten Filmen konsequent forsetzt bzw. auf dei Spitze treibt.
Also nach Episode 7 hatte ich echt Hoffnung; den fand ich bis auf ein-zwei Szenen tatsächlich ganz gut...
Die Sequels, also VII, VIII und IX haben ihre Momente. Musik, Schauspieler und Effekte stimmen und vor allem stimmt das "Feeling", aber die Handlung... uiuiui...
:roll:

Achtung: Hipster/Filmsnobmeinung:
Ich finde den 9. Teil deutlich schlimmer als den 8. Der hat höhere Höhen und tiefere Tiefen, aber plotmäßig fühle ich mich einfach verarscht. Da sind keine Plotholes drin, da ist ein Plotvakuum. Peinlich! Und der Film macht einfach deutlich wie kopflos und ohne richtiges Konzept da gearbeitet wurde.
Spaß machen tut an dem Film trotzdem einiges man darf sich halt nicht zu sehr aufregen und immer daran denken "das sind nur Filme".
Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 11. Jan 2021, 10:35 Einzig bei der Szene mit Chebacca und der Medaille musste ich kurz schmunzeln; das war ne coole Anspielung, auch wenn die Szene da im Grunde in keiner Hinsicht Sinn machte.
Eben. Im Kino hatte ich mich darüber gefreut, aber wenn man dann darüber nachdenkt macht es überhaupt keinen Sinn. :wink:
Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 11. Jan 2021, 10:35 Und auch bei so Lichtblicken wie Rogue One oder dem Mandalorianer ist bei Star Wars ja im Grunde schon klar wo die Reise qualitativ hingeht; siehe Marvel...
Ich sage es immer wieder: The Mandalorian ist der geilste Scheiß! Neben Episode IV und V das beste Star Wars das es je gab!

Naja mit Star Wars macht man bei mir immer ein Fass auf. Ich könnte da stundenlang dummschwätzen. :-)
Fan kommt von Fanatiker - und obwohl ich sowohl Filme als auch speziell Star Wars sehr liebe und wirklich alles an Star Wars geschaut habe was es gibt* möchte ich mich doch von den ganzen Spinnern distanzieren die das ganze zu ernst nehmen und behaupten George Lucas hätte ihre Kindheit ruiniert. Als die Sequels im Kino liefen wollte mir YouTube ständig ekelhafteste Clickbait Videos unterjubeln von irgendwelchen armseligen Kreaturen die jeden Tag neue Kritikpunkte an Star Wars präsentierten ...
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5867
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Ken-sent-me »

Ich finde den 9. Teil deutlich schlimmer als den 8. Der hat höhere Höhen und tiefere Tiefen,
Schlimmer als Leias Schiff wird in die Luft gesprengt, sie ins All geschleudert, tiefgefroren; wieder eingefangen und lebt dann noch?
Und dann... stattdessen stirbt sie in Teil 9 einfach so... ganz ohne Grund... :vogel: :laughing:

Ok der Kampf auf dem Sternenzerstörer war rückblickend ähnlich absurd. :laughing:

Und man gut, dass denen am ende noch eingefallen ist, dass der titel so ja garkeinen sinn macht..
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4901
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Wicket »

*seufz*
*in den Keller geh*
*ein großes Faß aus dem keller hol*
*Das Faß aufmach*

Da ich hin und wieder durchaus Rücksicht auf andere nehme, mache ich mal lieber einen neuen Thread auf.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4901
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Wicket »

Ich habe gerade den Trailer zu Godzilla vs Kong gesehen und meine Goethe was sieht der abscheulich aus!
Vor allem klingt er abscheulich! Hatte man in King of the Monsters noch den großartigen Bear McReary alte Godzilla Themes neu aufpolieren lassen (und eine tolle Version von dem Blue Oyster Cult Song obendrauf) bekommen wir im Trailer erst einmal (20)00er Jahre Gangsta Rap um die Ohren. :vogel:

“Godzilla is hurting people and we don’t know why”
... selten sowas dämliches gehört.

Immerhin gibt es mit Millie Bobby Brown 8Strangers Things) und Julian Dennison (Deadpool 2) 2 coole "Kiddie Hauptfiguren".

Naja der Film kommt ja eh nicht in die Kinos dank dieser Seuche. :ka:
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5867
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Ken-sent-me »

Welcher Godzilla ist denn der beste?
Habe mal n Trailer gesehen, der sah ganz cool aus...
ist so min 10, max 20 Jahre her... war was japanisches und Godzilla war nicht so klobig und lahm wie man ihn kennt...
kennt den wer?
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4901
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Wicket »

Also mein ganz klarer Favorit wäre da Shin Godzilla, der ist allerdings von 2016. Das ist quasi der moderne, japanische Godzilla, der sich ernst nimmt und einfach krass ist. Passt leider nicht ganz in Deine Zeitangabe, aber vielleicht hast Du Dich ja vertan ..?

Ansonsten, wenn es darum geht zu lachen und ein paar Bier zu trinken ist Godzilla Final Wars (von 2000 oder so) mein Tip! Der ist lustig, es kommen tausende andere Monster vor die verdroschen werden müssen und nebenbei gibt es auch Actionszenen mit Menschen. Großer Spaß!

Und was die neueren Werke angeht: King Of The Monsters macht vieles richtig. Kann man sich gut ansehen! Außerdem ist die Mucke super.
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 2183
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von PsychoT »

Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 11. Jan 2021, 10:35An manchen Stellen beobachtet man die Schauspieler und fragt sich ob die das genauso scheisse finden was sie da grade spielen müssen; und dann tun sie einem fast leid...
Habe vorgestern zufällig eine Doku über Retro-Sci-Fi-Filme gesehen, da wurde erklärt wie es zu den ganzen Entstehungen gekommen ist und Hintergründe erläutert. Star Wars kam natürlich auch vor, u.a. kam der Darsteller von C-3PO, Anthony Daniels, zu Wort. Der hat dann erzählt wie scheiße alle das Drehbuch fanden, keiner außer George Lucas konnte damit was anfangen. Die Schauspieler haben nur kopfschüttelnd ihren jeweiligen Part abgespult. Er beschrieb dann wie er mit Mark Hamill für die Szene in Episode IV geübt hat, in der sie durch die Wüste ziehen. Mark Hamill hat seinen Text aufgesagt, und Anthony Daniels hat ihn nur gefragt "Wie kannst du nur so einen Scheiß aufsagen ohne auch nur das Gesicht zu verziehen?". Darauf Mark Hamill "Schau dir erst mal deinen Text an...", und Anthony Daniels so "Ja, aber ich habe im Gegensatz zu dir eine Maske auf". "Mich erkennt niemand, du dagegen wirst vor Scham im Boden versinken wollen." :hehe:
Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 11. Jan 2021, 10:35 aber Episode 8 war dann wirklich der aller-aller-größte Scheiß
Auf einer Skala von 1-10 (10 = das Beste), wie bewertest du Episode II und III? Und wie dann VII, VIII und IX?
Ich war ja davon überzeugt, dass man es nicht NOCH schlechter wie Episode II machen kann, aber wenn ich mir so anhöre was ab Episode VII (was ich nach wie vor noch nicht gesehen habe, falls ich es mir jemals angucken werde, was alles andere als wahrscheinlich ist) so läuft...
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5867
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Ken-sent-me »

Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 11. Jan 2021, 10:35 aber Episode 8 war dann wirklich der aller-aller-größte Scheiß
Auf einer Skala von 1-10 (10 = das Beste), wie bewertest du Episode II und III? Und wie dann VII, VIII und IX?
Ich war ja davon überzeugt, dass man es nicht NOCH schlechter wie Episode II machen kann, aber wenn ich mir so anhöre was ab Episode VII (was ich nach wie vor noch nicht gesehen habe, falls ich es mir jemals angucken werde, was alles andere als wahrscheinlich ist) so läuft...
[/quote]

also die Prequels habe ich ja jahrelang verachtet...

2 kenn ich nur halb weil ich da im kino eingeschlafen bin... bin irgendwann bei sonem flummi yoda aufgewacht... schrecklicher film....

1... 1 hat halt ne menge falsch gemacht... zu viel um das was nicht so schlecht war anzuerkennen... das teaser poster war noch das beste... trotzdem besser als teil 2...

3 fand ich objektiv betrachtet garnicht sooo schlecht... da jedoch alles worauf der aufbaut so schlecht war... war das füt mich vornherein zum scheitern verurteilt.

Rückblickend hab ich mich nach 20 Jahren an die Prequels gewöhnt.... ich bin kein fan, aber ich hasse sie nicht mehr....

.......

So, 7 fand ich bis auf diese CGI Monster Szene richtig gut...

So und dann wie gesagt: 8 war unterirdisch... und 9 war auch ziemlich schlecht...

Meine Reihenfolge wäre
4,5,6,7,3,1,9,2,8


Kuck Dir 7 an, der entschädigt für die prequels... und dann lass den rest weg....

Rogue One war richtig gut....
Han Solo war... mhh naja...war ok... nicht Scheisse aber man kann durchaus auch ohne....
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 25. Jan 2021, 19:06 Rogue One war richtig gut....
:sly:
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5867
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Ken-sent-me »

Wicket hat geschrieben: Mo 25. Jan 2021, 16:30 Also mein ganz klarer Favorit wäre da Shin Godzilla, der ist allerdings von 2016. Das ist quasi der moderne, japanische Godzilla, der sich ernst nimmt und einfach krass ist. Passt leider nicht ganz in Deine Zeitangabe, aber vielleicht hast Du Dich ja vertan ..?

Ansonsten, wenn es darum geht zu lachen und ein paar Bier zu trinken ist Godzilla Final Wars (von 2000 oder so) mein Tip! Der ist lustig, es kommen tausende andere Monster vor die verdroschen werden müssen und nebenbei gibt es auch Actionszenen mit Menschen. Großer Spaß!

Und was die neueren Werke angeht: King Of The Monsters macht vieles richtig. Kann man sich gut ansehen! Außerdem ist die Mucke super.
final wars wars!
Sah zwar in meinem Kopf geiler aus aber ist ja auch schon 20 Jahre her, aber muss ich mir mal ankucken...
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15374
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Bulletrider »

Bis zum 10.04. ist diese 4-teilige Doku über Drachen auf Arte verfügbar...

"John Howe, Drachenzeichner und Schöpfer des berühmten Drachen Smaug aus Peter Jacksons "Hobbit"-Trilogie, begleitet ARTE ins Drachen-Abenteuer. In der vierteiligen Dokureihe begibt er sich auf eine Entdeckungsreise, in der er uralten Legenden ebenso nachspürt wie modernen Avataren."

https://www.arte.tv/de/videos/RC-016984/drachen/
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4901
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Wicket »

UUuuuh! Dankeschön! :mrgreen:
Das werde ich mir ansehen müssen.

(Dabei ist Smaug ja gar kein richtiger Drache, also zumindest der Peter Jackson / John Howe Smaug nicht. Zu wenig Gliedmaßen! :lehrer: )
:wink:
Antworten