Der allgemeine FILME / KINO Thread

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderatoren: Bulletrider, Kopremesis

Antworten
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Bulletrider hat geschrieben: Di 12. Mai 2020, 16:50 Uh - das hier sieht aber gut aus. Ein low budget Sci-Fi Film namens "Prospect". hat durch die "hausgemachten" Kostüme etc schon einen ziemlich geilen Look, eigentlich schon sogar retromäßig. Wurde mir dazu auch als sehr guter Film empfohlen. Ich glaube, den gebe ich mir bzw wir uns diese Woche noch... (läuft auf Prime)
Den hab ich schon seit geraumer Zeit auf der Watchlist. Muss ich auch noch reinschauen.
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19644
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Rider »

Chibby hat geschrieben: Di 12. Mai 2020, 18:04
Bulletrider hat geschrieben: Di 12. Mai 2020, 16:50 Uh - das hier sieht aber gut aus. Ein low budget Sci-Fi Film namens "Prospect". hat durch die "hausgemachten" Kostüme etc schon einen ziemlich geilen Look, eigentlich schon sogar retromäßig. Wurde mir dazu auch als sehr guter Film empfohlen. Ich glaube, den gebe ich mir bzw wir uns diese Woche noch... (läuft auf Prime)
Den hab ich schon seit geraumer Zeit auf der Watchlist. Muss ich auch noch reinschauen.
Habt ihr den Film inzwischen geguckt? Ich ja, will aber nicht spoilern. Bin auf eure Meinung gespannt.
Another Visitor! Stay a while – stay forever
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2961
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von MIX »

Ne, der kommt mit der Post durch die Corona-Welle :D
Ich freue mich schon drauf :freu:
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Nein, ich muss noch. Jetzt bringst du mich ja förmlich in Zugzwang :mrgreen:.

Ich hab die Tage mal Mile22 geguckt. Ganz nette auf die Fresse Action. Aber irgendwie... haut mich sowas ohne einen Hauch von Tiefgang mit Emotion und so nicht mehr wirklich vom Hocker :roll:. Ich werde alt.
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2961
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von MIX »

Sehr gut!
Papa, du bist nicht alt, du bist Retro :oops:
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

MIX hat geschrieben: Fr 15. Mai 2020, 22:03 Sehr gut!
Papa, du bist nicht alt, du bist Retro :oops:
:mrgreen: Passt nicht ganz, die guten alten auf die Fresse und schon gerne mal etwas "hohl" FIlme gehen noch. Nostalgie und Coolness Bonus. Soll heißen, die waren eigentlich auch nicht immer sooo... aber genug der ketzerischen Worte.
In der Moderne dagegen. Die sind auch schwer zu vergleichen, technisch perfekt durchchoreografiert und ernster. Wenn sie dann nur auf perfekt choreographiertes Bähm mit ja Sir, sofort Sir, gucken sie mal wie stramm ich stehe Sir, darf ich für mein Land sterben Sir, ich liebe sie und den Präsidenten Sir! hinauslaufen. K.a. ich komm da einfach nicht mehr so richtig "rein" in die Filme. :ka:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15542
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Bulletrider »

Rider hat geschrieben: Fr 15. Mai 2020, 21:45 Habt ihr den Film inzwischen geguckt? Ich ja, will aber nicht spoilern. Bin auf eure Meinung gespannt.
Steht für heute oder morgen auf dem Programm... :-)
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15542
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Bulletrider »

Rider hat geschrieben: Fr 15. Mai 2020, 21:45 Habt ihr den Film inzwischen geguckt? Ich ja, will aber nicht spoilern. Bin auf eure Meinung gespannt.
Doch noch nicht geguckt... Crazy Ex Girlfriend hat überraschende Wendungen angenommen und musste erstmal ohne Pause weitergeguckt werden :P Ich werde aber berichten, sobald der Film geguckt wurde...
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2961
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von MIX »

Spoiler-König MIX wird auch berichten. Müsste diese Woche kommen :D
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

MIX hat geschrieben: Mo 18. Mai 2020, 10:43 Spoiler-König MIX wird auch berichten. Müsste diese Woche kommen :D
:aufmaul: :aufmaul:
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2961
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von MIX »

Rider hat geschrieben: Fr 15. Mai 2020, 21:45 Habt ihr den Film inzwischen geguckt? Ich ja, will aber nicht spoilern. Bin auf eure Meinung gespannt.
Ist angekommen und gleich geschaut :braue:
Ich finde den gut. Was bedeutet, dass der gut ist :laughing:
Die etwas unausgearbeitete aber durchaus intelligente Story, hetzt ein wenig durch das wirklich schöne Setting.
.
Es ist so ein Film, der wenn er vorbei ist, einem etwas fehlt und verdammt...er hat mich für eine Weile, die Einsamkeit des Universums spüren lassen :top:
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19644
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Rider »

Ich möchte nicht offen zu Prospect spoilern, deswegen bekommt der Film einen geschlossenen Kasten von mir :mrgreen:
Wer den Film noch gucken will, der macht den Spoilerkasten bitte NICHT auf!

Ehrlich gesagt, finde ich die Story jetzt nicht sehr originell. Im Gegenteil, es wird zuerst ein relativ gewöhnliches Leben im Weltall gezeigt mit all den Gefahren, die da enstehen können. Scheiß Reparatur Job auf der Station, Geldnot, etwas angespanntes Verhältnis zueinander usw. Aber genau das macht den Reiz aus. Das es halt nicht auf eine Mission geht, um fremde Welten zu entdecken. Naja, und dann geschieht halt der Mist auf dem lebensfeindlichen Mond :wink:

Allerdings war ich mir nach den ersten 15 Minuten nicht ganz sicher, wie ich den Film finden soll. Aber dann er hat mich irgendwie gepackt :-)
Cee ist schon ne coole Socke, besonders als sie den Arm von Ezra amputiert :shock: Was mich wunderte war die fast nicht vorhandene Trauer um ihren getöteten Vater.
Das der Film sichtlich in einem Wald gedreht wurde, fand ich cool. Genau so wie die Raumanzüge :D
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4962
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Wicket »

Ich habe kürzlich auf Ämäzon Prime den Film MEGAFORCE entdeckt.

Ein furchtbarer Streifen, aber absolut empfehlenswert, alleine wegen der deutschen Synchro! Gibt es eigentlich ein Wort für "flotte-Sprüche-Synchro" a lá Spencer/Hill, bzw. coole Sprüche die zwar in einem Film irgendwie lustig sind, aber im echten Leben einfach nicht funktionieren würden?
Derber Trash, coole Sprüche, viele Explosionen, Panzer, Mopeds und Laser. Die Effekte reichen von absolut lächerlich bis hin zu "ein Fest für die Augen".

Und wer kein Amazon Prime hat kann den Film auch komplett auf YouTube schauen.
Das wäre vielleicht sogar ein Kandidat für's "zusammen schauen"..?
megaforce.jpg
Übrigens spielt Michael Beck aus The Warriors eine der Hauptrollen.
(an einen Gentleman mit Kopfhörern) "Nun komm Beethoven, nimm die Schmalzlöffel ab und setz 'n Spruch in den Saal!"
"Hier, nimm noch 'n guten Dauerlutscher aus dem Westen" (steckt seinem Gesprächspartner eine Zigarre in den Mund)
Und es gibt noch viel bessere Sprüche, aber ich will hier nicht alles vorwegnehmen.

Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15542
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Sa 23. Mai 2020, 12:57 Gibt es eigentlich ein Wort für "flotte-Sprüche-Synchro" a lá Spencer/Hill, bzw. coole Sprüche die zwar in einem Film irgendwie lustig sind, aber im echten Leben einfach nicht funktionieren würden?
Jaha, der Film ist der Shit und die Poster etc dazu sogar ziemlich geil. Was die Sprüche angeht - hmm, vielleicht "Rainer Brandt" als Begriff. Der war ja für Spencer/Hill, Die Zwei etc zuständig und hat das maßgeblich geprägt.
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Apropos Trash. Ich habe letztens einen alten SciFi Endzeitschinken auf Prime entdeckt. Als Kind fand ich den schwer cool, wegen der "abgefahrenen" Schwerter. Heute, naja ne :mrgreen:. Kann man sich mal zwischendurch antun:

Steel Dawn

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19644
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Rider »

Bulletrider hat geschrieben: Mi 26. Feb 2020, 16:15 Achjau, hab Parasite mittlerweile auch gesehen. Schon ein toller Film, wobei mir besonders der Anfang super gefallen hat. Auch der Mittelteil ist stark, ebenso die Einleitung des Finales. Nur das Ende hätte ich mir anders gewünscht, wenn es aber auch trotzdem inhaltlich schon konsequent war, dennoch: stark!
Parasite ist ja auf Amazon Prime verfügbar. Haben uns den gestern auch angeguckt. Mir hat er gut gefallen. Ist halt keine Standardkost, sondern schon etwas sonderbar. Mir hat er gefallen, meiner Frau... naja so mittel :wink:
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15542
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Bulletrider »

Der Herr Pattinson hat sich ja im laufe der Jahre schon irgendwie von seinem Twilight Image weg-geschauspielert. Daher finde ich den neuen Batman Trailer auch echt gut. Kommt irgendwie rüber wie ne (optische) Mischung aus der Gotham Serie mit - duchs Batmobil bedingt - Mad max Anleihen :mrgreen: Doch, hab ich bock drauf. Und wie er da den einen Ganoven verwämst - das ist schon fein. Nicht ein Schlag, nicht zwei Schläge - nein, volle Möhre immer wieder drauf :hehe:

Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Den Schauspieler mag ich auch vom Trailer her nicht in der Rolle. Wie das halt manchmal so ist mit dem Geschmack, Afflec war für mich der beste Wayne Typ bisher von allen. Danach Keaton und danach Bale ( :hehe: West für immer über allen auf einem Ehrenplatz :beten:). Der Pattinson sieht einfach zu jung und netter Junge aus. Afflec bekommt für mich so genial den versnobten verschrobenen geheimnisvollen Milliardär optisch hin wie kein anderer.

Ich kenne die Serie Gotham nicht, aber im großen und ganzen gefällt mir der ernste Stil des Trailers und der Trailer ansich. Trotz dem Glitzerheini, nur halt jetzt mit schwarzen ungepflegten Glibberhaaren. Wie der den Verbrecher zusammenstiefelt, dass erinnert mich stark an die Inszenierung der Kämpfe in Watchmen.

Aber, auch für mich gab es heute einen Lichtblick am Bat-Horizont. :mrgreen: Batman: Ben Affleck will es doch noch einmal wissen

Wären die DC Verfilmungen mit Batwürzung der letzten Jahre ohne Marvelmäßigen Supermonster CGI Endoverkill ausgekommen, wären sie für mich heute der Comicverfilmungsoberburner der 10er Dekade der 00er.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15542
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Bulletrider »

Chibby hat geschrieben: Di 25. Aug 2020, 17:34Wären die DC Verfilmungen mit Batwürzung der letzten Jahre ohne Marvelmäßigen Supermonster CGI Endoverkill ausgekommen, wären sie für mich heute der Comicverfilmungsoberburner der 10er Dekade der 00er.
Es steht ja auch noch der Justice League Zack Snyder Cut an:
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18532174.html

"Im Rahmen der virtuellen Fanmesse DC FanDome hat Zack Snyder nun nämlich das erste lange Vorschauvideo zu seiner Version von „Justice League“ veröffentlicht, nachdem es zuvor immer wieder Bilder, Ausschnitte und kurze Mini-Teaser gegeben hatte. Den Trailer könnt ihr euch oben anschauen.

OPTISCHE UND INHALTLICHE ÄNDERUNGEN

Im Trailer bestätigt sich nun das, was sich vorher bereits angedeutet hatte: „Zack Snyder's Justice League“ ist sowohl optisch als auch inhaltlich ein ziemlich anderer Film.

So präsentiert Snyder seine „Justice League“ in einem sehr großen, fast schon an IMAX-Bilder erinnernden Format und hat außerdem auch die ursprüngliche Farbgebung seines Films wiederhergestellt. Ersatzregisseur Joss Whedon hatte für die Kinofassung nicht nur neue Szenen gedreht, sondern auch existierende optisch bearbeitet.

VIELE NEUE SZENEN

Die von Whedon gedrehten Szenen werden nun im Snyder-Cut nicht zu sehen sein, dafür aber zahlreiche Sequemzem von Snyder, die in der Kinofassung fehlten. Der ganze Trailer steckt voller neuer Szenen und Handlungsstränge, hier nur ein kleiner Überblick:

Der Trailer beginnt mit einem Blick auf Oberbösewicht Darkseid, der in der Kinofassung beinahe komplett fehlte und stattdessen von seinem Untergebenen Steppenwolf vertreten wurde. Steppenwolf selbst ist auch zu sehen, sieht aber wesentlich fieser aus als noch in der Kinosfassung. Und mit Desaad (mit der schwarzen Kapuze) tritt im Snyder-Cut sogar noch ein zweiter Handlanger von Darkseid auf."
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4311
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Der allgemeine FILME / KINO Thread

Beitrag von Chibby »

Oh, danke für den Tip. Heißt das Snyder bleibt an Board und bringt seine Vision doch zu einem Ende? Noch lieber wäre mir aber ein echter Batman, nur eben mit Afflec. Mit typischen Bat-Gegnern und so. So wie der Film der jetzt auf uns zukommt. Dieser Steppenwolf Dimensionskriegerkrempel, dass war was für Teenager und Marvelzeug Fans. Obwohl ich zugeben muss, die düsteren Zukunftsvisionen mit dem Evil Superman im Kampf gegen Batman sahen sehr cool aus und haben mich Neugierung gemacht. Naja, was solls.

Aber gespannt bin ich denitiv auch auf den Glitzerbatman. Man weiß ja nie, vielleicht überrascht mich auch der Darsteller.
Antworten