Musik übers Zocken und online sein

Ihr wollt auf euer Retro-Projekt oder Event aufmerksam machen? Dann bitte hier!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
VeitSeiner
Cheater
Beiträge: 13
Registriert: Di 6. Apr 2021, 08:48

Musik übers Zocken und online sein

Beitrag von VeitSeiner »

Hallo zusammen,

auch mit der Befürchtung, dass dieser Thread in einem anderen Bereich besser gepasst hätte, würde ich hier gern mal mein Projekt vorstellen wollen.

Kurze Fassung: Ich mache Musik über(s) Videospielen(n). Hört gern mal rein :)

Längere Fassung:
Ich habe zwei Leidenschaften. Das Zocken und das Musik machen. Da sich meine eigentliche Band schon seit einer Weile im Winterschlaf befindet und es mir musikalisch in den Fingern juckte, bat sich eine Gelegenheit an. Ein Freund, der mit dem Streamen begann, wollte gern mal ein Intro Song haben. Da ja nun auf Streamingplattformen nicht wirklich sicher Musik gespielt werden kann, die in irgendeiner Form entsprechend geschützt ist (Stichwort: DMCA), war es für mich die Lösung, ihm einen eigenen Song zu widmen. Gesagt getan und der fertige Song stand.
Nun hat sich diese Möglichkeit etwas herumgesprochen und ich habe im Laufe des letzten halben Jahres einige Sounds, Songs, Alerts usw. für Streamer und YouTuber gebaut, welche sich nun keine Sorgen mehr um Copyrightverstöße machen müssen. Und das alles kostenlos. Wer gerne was dafür geben will, den will ich nicht abhalten, aber bislang habe ich dafür kein Geld verlangt.
Da natürlich nicht jeden Tag jemand anklopft, der gerne einen individuellen Song haben möchte, habe ich auch einfach Titel komponiert und sie zur freien Nutzung auf meine SoundCloud und auf YouTube hochgeladen. Momentan an der Zahl schon 28 Stück.
Dabei bediene ich hauptsächlich ein elektronischen Spektrum, mache jedoch auch Abstecher in den Bereich Rock oder Richtungen, die mir musikalisch noch komplett neu sind. Und das macht auch den Reiz an der ganzen Sache aus.
Wobei ich mich mit meiner Band mehr im Bereich Melodic Hardcore Punk befinde, ist diese musikalische Erfahrung etwas völlig Neues und Aufregendes für mich.

Was das aber nun mit Videospielen zu tun hat, möchte ich noch kurz ausführen.
Ich halte mich bei meinen Texten inhaltlich immer an Themen, die etwas mit Videospielen bzw. dem digitalen Leben zu tun haben. Und damit verbinde ich zwei meiner Leidenschaften, die mich schon über viele Jahre begleiten - das Zocken und die Musik. Ich behandle zumeist Themen, die aus Insiderwitzen in bestimmten Communities entstanden sind oder Gedanken und Gefühle, die mich von damals bis heute selber beim Zocken beschäftigt haben.
Auch wenn ich dieses Projekt zwar eher mit lustigen Inhalten versuche zu füllen, so möchte ich auch gern ab und an auf erstere Themen eingehen, wie z.B. der queren und vorurteilsbehafteten Sicht auf zockende Frauen.

Also, ich würde mich freuen, wenn ihr mal bei mir reinhört. Nehmt gern meine Musik für eure Kanäle, Streams oder einfach zum Anhören und schaut rein unter:
https://soundcloud.com/veitseiner oder
https://www.youtube.com/channel/UC5HDCa ... 5fwgEZj5oA

Liebe Grüße
Antworten