Chris Hülsbeck Turrican Anthology

Hier kann über Musik und Sound von damals diskutiert werden

Moderatoren: Ken-sent-me, Motu

Benutzeravatar
Chibby
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1858
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Chris Hülsbeck Turrican Anthology

Beitrag von Chibby » Fr 16. Jun 2017, 21:10

Da würde ich für einen Test zumindest Chrome vorziehen. Hast vermutlich bedenken wegen Googles Datensammelei, die kann man dort über die Optionen aber ziemlich eingrenzen. Ist unabhängig davon mittlerweile der beste und sicherste Browser.
Vorteil beim Flash Test, das ist in Chrome integriert.

Safari ist am Mac zum Stromsparen ganz nett wenn man z.B. Opera nicht kennt, ansonsten ein veralteter Browser, am PC gibt es nur noch eine Steinzeitversion die noch viel schlechter dran ist als die am Mac. Die Safari Engine ist auch spürbar langsamer als Browser die auf Blink setzen.

Grundsätzlich komisch ist es eher wenn etwas mit Chrome nicht läuft, der IE ist so eine Gurke wie Safari.

Also Kurzfassung, meine Empfehlung teste es unbedingt mal mit Chrome der hat Flash in Failsafe in den Eingeweiden, kann danach ja wieder runter.

Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 617
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Chris Hülsbeck Turrican Anthology

Beitrag von PsychoT » So 25. Jun 2017, 20:07

Hab's getestet. Mit Chrome funktioniert's. Lädt die Seiten auch sehr schnell. Trotzdem ist und bleibt es ein Google-Produkt, was ich eher nicht nutzen werde. Google stinkt! Auch wenn ich die Optionen "Nutzungsstatistiken und Absturzberichte automatisch an Google senden" sowie "Apps im Hintergrund ausführen, wenn Google Chrome geschlossen ist" ausgeschaltet hätte. Google kann man nicht trauen. Aber egal wie, irgendwas stimmt hier ja trotzdem nicht. Warum auch sonst gehen die YT-Videos auf einmal nicht mehr (von jetzt auf gleich)? Kann ja nicht sein, dass das nur noch auf Chrome oder Safari via iPhone klappt. Safari auf Windows hab ich jetzt nicht auch noch getestet, da von allen Seiten nur davon abgeraten wird, da der Browser wohl schon seit einer halben Ewigkeit nicht mehr unterstützt wird. Vor einigen Jahren war das noch die Top-Alternative zu Firefox...

Benutzeravatar
Chibby
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1858
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Chris Hülsbeck Turrican Anthology

Beitrag von Chibby » Mo 26. Jun 2017, 00:00

Die Webwelt sollte Flash endlich zugunsten von HTML5 vollständig in Rente schicken. Schxxxx gefrickel und damals auf den Netbooks hat man auch gesehen was es für ein Leistungskiller ist.

Antworten