Motu Merchandise

Von den 50ern bis zu den 90ern - Spielzeuge, Filme, Serien etc. - No Videogames

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2929
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Motu Merchandise

Beitrag von MIX »

Ach so...na,na! :mrgreen:
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4898
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Motu Merchandise

Beitrag von Wicket »

Mega Construx bringt Ende des Jahres einen Motu Adventskalender mit ... Bausteinen raus (die Firma Lego legt Wert darauf Euch zu erklären, dass es sich NICHT um Legosteine handelt).
motu advent.jpg
motu advent.jpg (305.99 KiB) 116 mal betrachtet
Google Suche
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3501
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Motu Merchandise

Beitrag von Kopremesis »

Der Skeletor, der mit einer Beast Man-Puppe spielt, ist ja mal geil! :laughing:
Benutzeravatar
Ken-sent-me
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5866
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Motu Merchandise

Beitrag von Ken-sent-me »

Geilo, den muss ich haben,
allein schon wegen der miniminifiguren udn der Vögel; ManEFaces fehlt mir auch noch, Orko auch, schade dass sie den verschandelt haben...
Benutzeravatar
Voodoo1979
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 239
Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:09
Wohnort: Weinheim

Re: Motu Merchandise

Beitrag von Voodoo1979 »

Witzige Idee der Adventskalender.

Ab September soll er ja bestellbar sein, als MOTU-Kind sollte man meinen das es ein No-Brainer-Kauf ist, aber aufgrund der Retrowelle und deren Nostalgie-Monetarisierung versuche ich mal wieder öfters nein zu dem Sammelkram zu sagen.

Dank Urlaub waren wir heute mal wieder auf dem Dachboden und haben nach ein paar bestimmten Teilen/Ersatzteilen für Retro-Kram gesucht und es ist schon heftig wie dort kistenweise (teils richtig cooles) Zeug gehortet wird.
Wie es Dachböden und Keller so an sich haben, einmal verstaut wird das meiste Zeugs die Kartons nie wieder verlassen, wirklich schade drum.

Wenn ich die Tage tatsächlich Lust dazu habe, sortiere ich mal ein paar Sachen aus und werde wohl ein paar Sachen abgeben bzw. spenden.

Aber wo war dieser Adventskalender als ich jung war??? :mrgreen:
Antworten