Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Von den 50ern bis zu den 90ern - Spielzeuge, Filme, Serien etc. - No Videogames

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Rider hat geschrieben: Fr 7. Mai 2021, 09:54 Und wieder was von Frazetta :wink:
Ist übrigens das Cover zu "Fire & Ice" (von Ralph Bakshi!!!!), den es momentan auch bei Prime gibt... Sehr empfehlenswert!

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19532
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Rider »

Das sieht ja mal klasse aus! Danke!
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Hier sind noch ein paar s/w Werke von dem schon mal erwähnten Larry Elmore. Stammen aus den frühen 80er und waren in den diversen D&D Box-Sets zu finden. Ungewöhnlich - hier haben die Frauen auch mal mehr an als nen Metall-Bikini :wink:
elmore-bw-0.jpg
elmore-bw-0.jpg (284.91 KiB) 437 mal betrachtet
elmore-bw-1.jpg
elmore-bw-1.jpg (197.96 KiB) 437 mal betrachtet
elmore-bw-2.jpg
elmore-bw-2.jpg (158.64 KiB) 437 mal betrachtet
elmore-bw-3.jpg
elmore-bw-3.jpg (117.52 KiB) 437 mal betrachtet
elmore-bw-4.jpg
elmore-bw-4.jpg (122.43 KiB) 437 mal betrachtet
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 19532
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Rider »

Ich mag den Stil, vor allem auch in schwarz/weiß. Comics in dem Stil würde ich gerne lesen.
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Rider hat geschrieben: Fr 7. Mai 2021, 10:13 Ich mag den Stil, vor allem auch in schwarz/weiß. Comics in dem Stil würde ich gerne lesen.
Naja, damals im Dragon Magazine gabs die "Snarfquest" Sachen (eher albern) von ihm. Ich glaube, die sind auch mal gesammelt als Bände veröffentlicht worden :mrgreen:
SnarfQuest-full-page.jpg
SnarfQuest-full-page.jpg (102.34 KiB) 434 mal betrachtet
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Mehr von Jeff Easley...
easley-7.jpg
easley-8.jpg
easley-8.jpg (118.08 KiB) 422 mal betrachtet
easley-9.jpg
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Classic Pulp Art:
classicpulp.jpg
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2936
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von MIX »

Bulletrider hat geschrieben: So 9. Mai 2021, 11:19 Classic Pulp Art:
Wie ordnet man den Begriff 'Pulp' der Szene zu? Hat das auch was mit Pulp Fiction zu tun? Pulp, beim Nachschlagen im Zusammenhang mit Zellstoff in Bastelmaterial für Collagen :D :ka:
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4906
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Wicket »

MIX hat geschrieben: So 9. Mai 2021, 13:01 Wie ordnet man den Begriff 'Pulp' der Szene zu? Hat das auch was mit Pulp Fiction zu tun? Pulp, beim Nachschlagen im Zusammenhang mit Zellstoff in Bastelmaterial für Collagen :D :ka:
Ich würde mal behaupten das geht auf die pulp magazines, also "Groschenromane" zurück. Einiges was heute als Klassiker zählt hat seinen Ursprung in diesem Format, allen voran H.P. Lovecraft (Cthulhu) und Robert E. Howard (Conan). Der berühmteste Vertreter dieser Magazine (Sci Fi/Fantasy) dürfte "Weird Tales" gewesen sein.
08_wtcover_1949_07.jpg
08_wtcover_1949_07.jpg (625.72 KiB) 385 mal betrachtet
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Mo 10. Mai 2021, 00:11 Ich würde mal behaupten das geht auf die pulp magazines, also "Groschenromane" zurück.
Ja, genau. "Pulp Fiction" waren auf minderwertigem Papier (Pulp = billiger, holzhaltiger Papierbrei) gedruckte Magazine und Groschenromane, wie das von Dir erwähnte "Weird Tales". Im Laufe der Zeit wurde der Begriff Pulp dann zum Synonym für "Schundliteratur".
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2936
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von MIX »

Vielen Dank!
Das macht Sinn :D
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Michael Whelan hatten wir noch gar nicht. Bekannt ist der in der "Szene" (so es sie denn gibt :wink: ) v.A. für seine Artworks zu Elric von Melnibone (geschrieben von Michael Moorcock) und im Metalbereich für Cover wie Obituary's "Cause of Death", Sepultura's "Arise" und "Chaos A.D." Lustigerweise wurde das Cause of Death Artwork erst Sepultura angeboten, aber die Plattenfirma hats dann doch für Obituary verwendet... Egal, hier nun zwei Elrich Artworks sowie weitere... (die Elric Artworks erkennen manche vermutlich auch als Cover Artworks von Cirith Ungol Alben :wink: )
whelan-1.jpg
whelan-2.jpg
whelan-3.jpg
whelan-4.jpg
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3511
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Kopremesis »

Das ist doch 2 x Cirith Ungol und 1x Eternal Champion, oder?
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Kopremesis hat geschrieben: Di 11. Mai 2021, 10:04 Das ist doch 2 x Cirith Ungol und 1x Eternal Champion, oder?
Nee, statt EC meinst Du vermutlich Smoulder, oder? Und ja, Cirith Ungol haben viele Whelan Artworks verwendet. Hatte ich im Beitrag eben noch editiert, aber das hat sich mit Deinem Post vermutlich überschnitten :wink:
Benutzeravatar
Kopremesis
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3511
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Kopremesis »

Smoulder, genau. Wusste nur, dass ich das auf einem aktuellen Epic Metal-Album schon mal gesehen habe.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4906
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Wicket »

Das erste der Elric-Bilder sollte es als Statue geben. Würde sich echt anbieten!
Achja, ich muss mal die Hörbücher weiterhören. Ich kenne nur den ersten Teil der Serie, aber dafür mindestens 12 Bands die Lieder über Elric geschrieben haben.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Kurz mal was reinwerfen...

Eins mehr von Esteban Maroto
Maroto.jpg
Maroto.jpg (81.92 KiB) 274 mal betrachtet

ein Swords & Planets Artwork von Jordi Penalva...
Jordi Penalva.jpg
Jordi Penalva.jpg (658.43 KiB) 274 mal betrachtet

und auch mal Sci-Fi - ein klassisches BattleTech Artwork...
Battletech.jpg
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 15387
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Bulletrider »

Werke von Paul Lehr... sehr farbenfroh, irgendwie psychedelisch-trippig - finde ich faszinierend :-)
Paul Lehr.jpg
Paul Lehr.jpg (187.63 KiB) 251 mal betrachtet
Paul Lehr2.jpg
Paul Lehr3.jpg
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2936
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von MIX »

Das mittlere Bild spricht mich an.
Sieht fast wie Öl aus.
Arabisches Drachenboot...hier würde ich dann doch etymologisch das Wort psych-o-delisch verwenden :laughing:
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4906
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Retro Fantasy- und SciFi Artwork (ca. 30er - 90er Jahre), teils NSFW

Beitrag von Wicket »

Wie immer: Alles ganz fantastisch! Ich könnte mich gar nicht entschieden zwischen Old School SciFi und Trippy Fantasy! :-)

Ich hab noch was schönes für alle Frank Frazetta-, Pulp- und Gore- Fans, aber das poste ich in die Musikecke ...
Antworten