- 1982 - Zeitreise durch die 80er

Von den 50ern bis zu den 90ern - Spielzeuge, Filme, Serien etc. - No Videogames

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 18652
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

- 1982 - Zeitreise durch die 80er

Beitrag von Rider »

1982

Computer:

Der Commodore 64 wurde auf der Winter Consumer Electronics Show vorgestellt.
Compaq: Compaq Portable, 2.995$. Introduced on November 4th.
Columbia Data Products MPC, erster IBM PC-Klone.
Intel kündigt den 80286 an.

Marktanteile bei Stückzahlen kommerzieller (Tisch-)Computer oberhalb 1.000$ in Westdeutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien lt. einer IPI-Studie: Apple 18%, Commodore 17%, Tandy 12%, Sharp 7%, HP 5%, Olivetti 4,5%, Osborne 3,5%, Victor (Sirius) 3%, andere 30%.

Software
Lotus Development: Lotus 1-2-3, die lange erfolgreichste Tabellenkalkulation.
Peter Norton: Norton Utilities.
Autodesk: AutoCAD, das erste CAD-Programm für den PC.

Donkey Kong auf Game & Watch erscheint.

Musik Charts Top 20

1. Maid Of Orleans (The Waltz Of Joan Of Arc) (O.M.D.)
2. Felicita (Al Bano & Romina Power)
3. Adios Amor (Andy Borg)
4. Skandal Im Sperrbezirk (Spider Murphy Gang)
5. Der Kommissar (Falco)
6. Da Da Da, Ich Lieb Dich Nicht Du Liebst Mich Nicht Aha Aha Aha (Trio)
7. Ein Bißchen Frieden (Nicole)
8. Una Notte Speciale (Alice)
9. Goldener Reiter (Joachim Witt)
10. Just An Illusion (Imagination)
11. Ich Will Spaß (Markus)
12. Rosemarie (Hubert Kah)
13. Down Under (Men At Work)
14. Made In Italy (Ricchi e Poveri)
15. Wo Bist Du? (Spider Murphy Gang)
16. Ebony And Ivory (Paul McCartney & Stevie Wonder)
17. Schickeria (Spider Murphy Gang)
18. Carbonara (Spliff)
19. I Won't Let You Down (Ph.D.)
20. Oh Julie (Shakin' Stevens)

Kino Jahrescharts Top 10

1. E.T. - Der Außerirdische
2. Der Profi
3. Der Gezähmte Widerspenstige
4. Conan - Der Barbar
5. Robin Hood (1973) [WA 1982]
6. Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH
7. Porky's
8. Pink Floyd - The Wall
9. Mad Max II - Der Vollstrecker
10. Am Anfang War Das Feuer

Politik & Sonstiges

Im Sommer des Jahres beherrschte die NATO-Gipfelkonferenz das politische Geschehen in der Bundesrepublik. Sie fand in Bonn statt und wurde umrahmt von einer Friedenskundgebung riesigen Ausmaßes. Es war der bis dato größte Aufmarsch dieser Art in der Geschichte der BRD.
Die Fußballweltmeisterschaft in Spanien brachte in diesem Jahr einen grandiosen Sieg für Italien: Zum dritten Mal wurde das Land Weltmeister. Das Endspiel hatte Italien gegen Deutschland bestritten und mit einem 3:1 Sieg hatte es die BRD auf den Platz des Vize-Weltmeisters verwiesen.
Einen ersten Platz allerdings konnte Nicole beim 27. Eurovision Song Contest belegen. Im englischen Harrogate sang sie sich mit „Ein bisschen Frieden“ in die Herzen der Menschen und verließ die Bühne als Siegerin. Erfolgreich war auch Michael Jackson mit seinem neuen Album „Thriller“, das im November erschien. Das Ende der schwedischen Gruppe „ABBA“ war für die Fans kein Grund zu Freude.
Ein Schock war der Tod der Leinwandlegende Romy Schneider, die am 29. Mai aus nicht ganz geklärten Umstanden starb. Ebenso unerwartet war der Tod der Fürstin von Monaco, der früheren, amerikanischen Schauspielerin Grace Kelly, die bei einem Autounfall ums Leben kam.


Quellen:
https://www.was-war-wann.de/1900/1980/1980.html
http://www.weller.to/his/1980-83.htm
http://www.chartsurfer.de/musik/single- ... 0-2x1.html
http://www.jahr1980.de/sport.html
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14631
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: - 1982 - Zeitreise durch die 80er

Beitrag von Bulletrider »

Rider hat geschrieben: Do 3. Mai 2018, 14:55
Musik Charts Top 20

1. Maid Of Orleans (The Waltz Of Joan Of Arc) (O.M.D.)
...
4. Skandal Im Sperrbezirk (Spider Murphy Gang)
5. Der Kommissar (Falco)
...
9. Goldener Reiter (Joachim Witt)
...
13. Down Under (Men At Work)
...
18. Carbonara (Spliff)
Sehr viel Schönes dabei :love: Aber wichtiger noch natürlich:
mwbh.jpg
mwbh.jpg (137.29 KiB) 1234 mal betrachtet
Rider hat geschrieben: Do 3. Mai 2018, 14:55
Kino Jahrescharts Top 10

...
4. Conan - Der Barbar
5. Robin Hood (1973) [WA 1982]
6. Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH
...
8. Pink Floyd - The Wall
9. Mad Max II - Der Vollstrecker
Tja, viel kann man da nicht zu sagen: Alles ganz großartig!

Und ganz wichtig in der Kategorie Videospiele:

MOON PATROL. Ich glaube, das war quasi mein erstes Lieblingsspiel. Damals im Italienurlaub am Strand kennengelernt als ich auf nem Stuhl stehend am Automaten am Strand daran Zugange war. Habe sogar Bilder davon gemalt :D

Bild
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 18652
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: - 1982 - Zeitreise durch die 80er

Beitrag von Rider »

Hach, Moon Patrol :love: Aber ich war da nicht so ausdauernd...
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2711
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: - 1982 - Zeitreise durch die 80er

Beitrag von Kopremesis »

In den Charts ging gerade definitiv die NDW los. :D

Neben Battle Hymns fehlen noch "Number Of The Beast", "Screaming For Vengeance" und ganz besonders das hier:

Bild

:love:

Und im Kino fehlt der hier unbedingt:

Bild

:beten:

Ansonsten wie immer tolle Zusammenstellung! :-)
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 18652
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: - 1982 - Zeitreise durch die 80er

Beitrag von Rider »

Ach, da fehlen bestimmt noch viele tolle Sachen aus 1982. Ich stelle ja immer nur den gleichen Bruchteil zusammen. Den Rest müssen wir dann hier anschließend auffüllen 8)
Another Visitor! Stay a while – stay forever
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14631
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: - 1982 - Zeitreise durch die 80er

Beitrag von Bulletrider »

Kopremesis hat geschrieben: Do 3. Mai 2018, 21:06 "Number Of The Beast"
Ja, auf jeden Fall. Das Album war so gesehen ja der Start des komm. Durchbruchs. Außerdem: BRUCE! So cool ich auch die DiAnno Sachen finde, ist Bruce für mich halt Maiden. In meiner pers. Maiden-Liste ist das allerdings eher so im Mittelfeld. Titeltrack = tot gehört, Hallowed... = totgehört, dazu viele Filler (für mich zumindest). Einzig Run to the Hills und The Prisoner kann ich immer noch und immer wieder hören. Aber dennoch: Maiden halt :D
Antworten