Groschenromane

Von den 50ern bis zu den 90ern - Spielzeuge, Filme, Serien etc. - No Videogames

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Hardy
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 328
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 23:05
Kontaktdaten:

Groschenromane

Beitrag von Hardy » Di 19. Nov 2019, 20:54

Kennt ihr alle. Die Hefte mit den schmachtenden Paaren vor Sonnenuntergängen oder strahlenden Chefärzten in Visitenmontur. Mein Onkel hat früher gern Lassiter Westernhefte gelesen...ich fand das immer echt schrottig und habe auch immer einen Bogen um die Regale gemacht. Aber vor 2 Wochen habe ich mich bei Spotify angemeldet und bekam beim Abonnieren von Hörspielen immer wieder "Maddrax" angezeigt. Auf dem Cover: eine barbusige Kriegerin mit Langschwert, die gegen Riesenratten kämpft, während im Hintergrund ein leblos wirkender Pilot aus einem abgestürzten Jet baumelt. Sieht nach echtem Schund aus. Klar, dass ich das anhöre. Endzeit ? Zeitsprünge? Die Menschheit zurück in der Steinzeit ?? Da bin ich dabei. Ich höre jetzt grade die Hörbücher durch, habe mir bei Romantruhe einen Schwung alte Sammelbände bestellt und bin echt überrascht, wie viel Spaß ich damit habe.

Habt ihr Erfahrungen mit Heftromanen ? John Sinclair, Lassiter, Larry Brent, Landhaus der heiratswilligen Bergchirurgen ?

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17396
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Groschenromane

Beitrag von Rider » Mi 20. Nov 2019, 08:27

Oh ja! :D Habe in meiner Kindheit sehr viel John Sinclair gelesen! Habe damals von meinem Vater und meiner Tante einen großen Karton mit Sinclair Heften bekommen. Später habe ich auch noch ein paar Taschenbücher von meinem Taschengeld gekauft. Fand die immer toll und würde sie auch heute noch mal gerne lesen. Aber am liebsten digital :wink:
Auch die Cover waren meistens super :top:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2156
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Groschenromane

Beitrag von Kopremesis » Mi 20. Nov 2019, 08:37

Hatte auch so eine Phase, wo ich die mal angefangen habe. Hatte aber niemanden, der mir einen Karton davon vermacht hat, sonst wäre das bestimmt mehr geworden.
Müsste googeln, aber das eine war eine damals neu gestartete Abenteuerserie, das andere eine etablierte Horror-Grusel-Serie. Müsste so ca. 1991 gewesen sein.

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13657
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Groschenromane

Beitrag von Bulletrider » Mi 20. Nov 2019, 09:24

Ja, hab viel von dem Zeugs gelesen. Allen voran John Sinclair, aber auch artverwandte (Horror) Sachen wie Prof. Zamorra, Larry Brent etc. Auch Maddrax hatte ich ne zeitlang gekauft, da ich zufällig den Start der Reihe erwischt hatte als ich mal in ner Bahnhofsbuchhandlung war. Irgendwann bin ich da nach und nach bei den Serien ausgestiegen, da ich vermehrt "richtig" Bücher gelesen habe (bzw. das noch tue) und einfach nicht mehr genug Zeit für alles war :wink: Dafür bin ich was Sinclair angeht dann auf die verdammt gut gemachte Hörspielfassung umgestiegen. Nicht die alten Teile aus den 70er/80er (davon geht höchstens mal eine aus Trashgründen :mrgreen: ), sondern die 2000er Edition. Die sind echt super und mit Top-Sprechern (vieles bekannte Synchronsprecherstimmen) besetzt. :top:

Benutzeravatar
Hardy
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 328
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Groschenromane

Beitrag von Hardy » Mi 20. Nov 2019, 17:09

Ja, die 2000er Reihe ist echt top. Ich glaube die alten muss ich aber auch mal hören.

Benutzeravatar
MIX
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1672
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Groschenromane

Beitrag von MIX » Do 21. Nov 2019, 09:31

Hardy hat geschrieben:
Di 19. Nov 2019, 20:54
Sieht nach echtem Schund aus. Klar, dass ich das anhöre. Endzeit ? Zeitsprünge? Die Menschheit zurück in der Steinzeit ?? Da bin ich dabei.
:laughing: :top: Schön ausgedrückt.
Das einzige was ich aus meiner Kindheit noch weiß ist, dass da Hefte rumlagen (die ich nicht lesen durfte) wo 'Bastei' drauf stand.
Meine kleine Schwester hatte dann mal in den frühen 80er so Heftchen mit Angeliqe drauf...sah irgendwie so aus :-)
.
TRAILER-ANGELIQUE-UND-DER-SULTAN-CINEMASCOPE.jpg
TRAILER-ANGELIQUE-UND-DER-SULTAN-CINEMASCOPE.jpg (32.06 KiB) 1292 mal betrachtet
Faszination Heimcomputer

Benutzeravatar
Hardy
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 328
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 23:05
Kontaktdaten:

Re: Groschenromane

Beitrag von Hardy » Do 21. Nov 2019, 12:40

"Angelique und der Sultan" sieht irgendwie...nicht nach dem Roman für kleine Mädchen aus :laughing:
Meine Maddarx Sammelbände sind gekommen. Echt herrlich. Ich kann da zwar nicht zu viel am Stück konsumieren (hab jetzt zwei Hörbücher durch), aber ich bleibe am Ball.

Eben war ich mit den Hunden auf den einsamen Feldern Gassi. Kalt. Alles voller Nebel. Die John Sinclair Folge "Der Ghoul, der meinen Tod wollte" im Ohr. Die war jetzt nicht sooooo stark. Aber Spaß hatte ich trotzdem. Ich bin im Schundfieber

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17396
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Groschenromane

Beitrag von Rider » Do 21. Nov 2019, 13:19

Eben war ich mit den Hunden auf den einsamen Feldern Gassi. Kalt. Alles voller Nebel. Die John Sinclair Folge "Der Ghoul, der meinen Tod wollte" im Ohr. Die war jetzt nicht sooooo stark. Aber Spaß hatte ich trotzdem. Ich bin im Schundfieber
Das könnte ich auch genau so durchführen :D Mal gucken, was Spotify so hergibt :wink:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 13657
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Groschenromane

Beitrag von Bulletrider » Do 21. Nov 2019, 13:21

Rider hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 13:19
Das könnte ich auch genau so durchführen :D Mal gucken, was Spotify so hergibt :wink:
Ne zeitlang hatten die da quasi komplett die 2000er John Sinclair Dinger...

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 17396
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Groschenromane

Beitrag von Rider » Do 21. Nov 2019, 13:30

Gerade nachgeguckt. Sind noch alle da. Auch die alten noch :top:
Another Visitor! Stay a while – stay forever

Benutzeravatar
Chibby
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3417
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Groschenromane

Beitrag von Chibby » Do 21. Nov 2019, 13:54

Groschenromane waren nicht wirklich ein Thema bei mir früher.
Damals habe ich es mal kurz mit John Sinclair probiert. Fand ich total schlecht, hab sogar das erste mal in meinem Leben ein Buch "gespult" und Teile übersprungen weil es so lahm für mich war. Darum habe ich auch seit dem um jede Form des John Sinclair Krams einen Bogen gemacht.

Letztes Jahr dann doch mal bei Spotify reingehört. Und bin dann zu einem ähnlichen Ergebnis gekommen wie dieser junge Mann hier :mrgreen::
Bulletrider hat geschrieben:
Mi 20. Nov 2019, 09:24
Dafür bin ich was Sinclair angeht dann auf die verdammt gut gemachte Hörspielfassung umgestiegen. Nicht die alten Teile aus den 70er/80er (davon geht höchstens mal eine aus Trashgründen :mrgreen: ), sondern die 2000er Edition. Die sind echt super und mit Top-Sprechern (vieles bekannte Synchronsprecherstimmen) besetzt. :top:
Ich hab sie nicht weiter gehört seit dem, aber die ersten beiden Folgen waren richtig gut und interessant gemacht! Hm ich glaube ich weiß was ich später beim putzen anwerfe :mrgreen:.

Spotify hat in Sachen Hörspiele und Hörbücher einiges zu bieten, wenn man z.B. John Sinclair sucht und sich mal die Vorschläge ansieht was alles bereits vorhanden ist und gehört wird....
MIX hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 09:31
Das einzige was ich aus meiner Kindheit noch weiß ist, dass da Hefte rumlagen (die ich nicht lesen durfte) wo 'Bastei' drauf stand.
Meine kleine Schwester hatte dann mal in den frühen 80er so Heftchen mit Angeliqe drauf...sah irgendwie so aus :-)
.
TRAILER-ANGELIQUE-UND-DER-SULTAN-CINEMASCOPE.jpg
:laughing: :top: Sehr schön!

Antworten