Wickets Wunderkammer

Hier kannst du deine Sammlung präsentieren. Egal, ob alte Hardware, Spiele oder andere Sachen aus der guten alten Zeit.

Moderatoren: Bulletrider, Kopremesis

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5406
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Wickets Wunderkammer

Beitrag von Wicket »

Hier ein Bild meiner wertvollsten Besitztümer:
Schätze.jpg
:hehe: :blind:
Benutzeravatar
Voodoo1979
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 704
Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:09
Wohnort: Weinheim

Re: Wickets Wunderkammer

Beitrag von Voodoo1979 »

Wicket hat geschrieben: Fr 20. Mai 2022, 22:28 Hier ein Bild meiner wertvollsten Besitztümer:
Schätze.jpg
...
Das "Nintendo World Championship 1990"-Modul ist eine Repro?
Ich wollte mir das Modul auch mal als Repro holen oder selbst eins umbauen, dass dann in eine Art Collage in einen Rahmen sollte, ich hatte aber kein fertiges gefunden und zum selbst basteln kam ich bisher auch nie.

Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe wurden von dem Modul nur etwas über 100 Module produziert, die meisten in grauem Gehäuse, dann noch 26 Stück in goldenem Gehäuse die ausschliesslich verlost wurden.

Schöner Sammelkram. :top:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5406
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Wickets Wunderkammer

Beitrag von Wicket »

Immer diese Unterstellungen! Natürlich ist das ein Original! Ich muss es wissen, denn ich habe es selber gebaut!
:mrgreen:

Das großartige Chrono Trigger ist nie in Europa erschienen. Die US-Version ist unbezahlbar, die japanische Version habe ich mir für einen lächerlich kleinen Preis holen können.
Den schwarzen Lotus, die blaue Mauritius unter den Magic Karten, habe ich zusammen mit anderen unbezahlbaren Karten von Ken-sent-me bekommen. Die sind bestimmt echt! :hehe: (als ob)
Mario ist ja bekanntlich 2 Mille wert (nein, ist es nich!! :flame: )
Und die Nintendo World Championships waren mein jüngstes Bastelprojekt. Hatte ich schon ewig vor und das Zeug dazu lag hier rum.

Die gold lackierte Cartridge ist im moment leider nur eine leere Hülle und ich weiß noch nicht genau wie ich die am besten füllen könnte. Gibt zwar Leute in Fernost, die einem eine beliebige Rom auf eine physische Cartridge kopieren, aber mit NWC 1990 funktioniert das angeblich nicht.
Ich habe außerdem das Label wieder entfernt, weil mir das dann doch etwas zu schäbbig aussah (man sieht die überlappende Klebefolie deutlich). Das muss noch mal ausgebessert werden.
Benutzeravatar
Ken-sent-me
8bit - Guru
8bit - Guru
Beiträge: 6119
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Wickets Wunderkammer

Beitrag von Ken-sent-me »

bei aliexpress gabs letztens n professionelles Repro des nintendo championchip... allerdings die graue veriosn... lag aber irgendwas bei 120€..
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5406
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Wickets Wunderkammer

Beitrag von Wicket »

Ja, das habe ich auch gesehen ...
Für etwas 20€☼ kann man sich eine beliebige Rom auf eine Cartridge packen lassen aber das Problem ist wohl der Mapper ..?
Habe das nie so richtig verstanden. Verstehe auch nicht was die Schalter auf dem Modul anstellen sollen. Die Rom funktioniert auf dem Emulator jedenfalls ohne Probleme ...

Übrigens gibt es jetzt doch noch Hoffnung für meinen N64 Controller. Ich habe mal das Kabel überprüft und da scheint es wohl ein Problem mit einer der Adern zu geben. Ich habe mir ein N64 Verlängerungskabel bestellt und werde das damit austatuschen. :wink:
Antworten