Live Konzerte im Stream

Musik, Musik, Musik (Keine Computerspielemucke!)

Moderatoren: Bulletrider, Kopremesis

Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4206
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Kopremesis »

Was sind denn das für Preise? :neee:
Und was beinhaltet das VIP Package? Ein 5minütiges Skype-Telefonat mit Gene? :vogel: :laughing:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

kurz vor knapp, aber besser spät als nie:

Heute um 8 gibt es von Einar von Wardrunar einen Musikstream zum Fest der Wintersonnenwende. Keine Ahnung ob hier viele Wardruna Fans iM Forum sind, aber ich mag die Band sehr. Habe Konzertkarten für 2020, die für 2021 noch gültig sein sollen, aber ich zweifle stark daran dass das Konzert nächstes jahr stattfindet. :(

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

WOA BBQ.png
WOA BBQ.png (284.57 KiB) 1021 mal betrachtet
Heute ab 5h gibt es einen Stream vom Wacken Open Air um die armen festivallosen Maniacs (wie zB Wicket) zu trösten. Es werden Highlights der letzten Jahre gezeigt und leider, leider moderiert dieser Vollhorst der dumme Parabelritter die Show. Den kann ich nicht leiden. Aber den Rest schaue ich mir gerne an!

Die ersten 4 Bands werden wohl das Highlight der Sendung (Motörhead, Alice Cooper, Helloween Pumpkins United & Savatage), danach ist es dann eher verwachsen mit Bands wie :puke: Eskimo Callboy oder Blind Guardian :freu:.
(Über Geschmäcker kann man streiten, aber im Zweifelsfalls habe ich recht.)

https://www.wacken.com/de/news-details/ ... m-samstag/

Achso und das ganze kostet nichts!
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

Ich gebe die Hoffnung zwar nicht auf, dass ich noch irgendwie eine Rückfahrgelegenheit aus Würzburg bekomme aber das wird wohl ein Stay-at-home-Festival für mich.
Fast alle Bands streamen ihren Auftritt auf dem Keep It True Rising! Leider, leider tun Blind Guardian das nicht. Echt schade, denn ich wäre sehr an dem "Old School Set" interessiert. "Reguläre" Auftritte gibt es massenhaft auf YouTube (und auch in meiner Erinnerung).
Cancelmass und "Hellhammer", sind ebenfalls nicht live im Stream. Das ist zwar schade, aber verkraftbar. Ansonsten haben nur Nestor "abgesagt".
Marschbefehl.jpg
Bulletrider hat geschrieben: Di 16. Nov 2021, 14:07 Bin gespannt, was Du zu Nestor sagen wirst. Musikalisch sind die schon sowas von auf meiner Welle., finde nur deren, hm, "gezwungen lustige Kostümierungsart" (Billig-80s Look) schon eher schlecht und nervig :laughing: Aber, wie gesagt, geile Musik und live bestimmt ein großer Spaß!
Wir werden es nie erfahren! :wink:
Nach dem, was ich auf YouTube gesehen habe finde ich aber auch, dass die hier nicht wirklich hinpassen. Ich gehöre ja eigentlich nicht zur Kuttenpolizei, aber so eine Band kann auf dem Keep It True (!) Festival eigentlich nur ausgebuht werden...
("Ich bin ja kein Nazi, ABER...")
:mrgreen:

Egal! Hier der Link zu den Videos:
https://www.youtube.com/c/KeepItTrueFes ... shelf_id=0
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16335
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Do 18. Nov 2021, 19:36 Ich gebe die Hoffnung zwar nicht auf, dass ich noch irgendwie eine Rückfahrgelegenheit aus Würzburg bekomme
Daumen sind zumindest gedrückt...
Wicket hat geschrieben: Do 18. Nov 2021, 19:36 Ansonsten haben nur Nestor "abgesagt".
Also nicht den Gig, sondern den Stream, richtig?
Wicket hat geschrieben: Do 18. Nov 2021, 19:36 Nach dem, was ich auf YouTube gesehen habe finde ich aber auch, dass die hier nicht wirklich hinpassen. Ich gehöre ja eigentlich nicht zur Kuttenpolizei, aber so eine Band kann auf dem Keep It True (!) Festival eigentlich nur ausgebuht werden...
Abwarten - im DFF waren, wenn ich das richtig gelesen habe, doch viele voller Vorfreude auf den Auftritt und prophezeiten ein großes Gesinge und Gefeiere. :ka:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

Bulletrider hat geschrieben: Fr 19. Nov 2021, 11:43
Wicket hat geschrieben: Do 18. Nov 2021, 19:36 Ich gebe die Hoffnung zwar nicht auf, dass ich noch irgendwie eine Rückfahrgelegenheit aus Würzburg bekomme
Daumen sind zumindest gedrückt...
Dann bin ich Dir zu Dank verpflichtet, denn anscheinend hat es geholfen! Fahre am Samstag früh hin. :mrgreen:

Tja und Nestor... mal sehen!
Die treten zwar auf, streamen aber nicht. Ist aber auch angeblich erst deren zweiter Auftritt...
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16335
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Fr 19. Nov 2021, 13:35 Fahre am Samstag früh hin. :mrgreen:
Ach, fein! Dann viel Spaß :bier:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

Heute Abend ab 8h wird übrigens wieder Keep it True TV gestreamed. Es gibt ein Special zu dem weiter oben beschriebenen Festival. Dieses mal sind fast alle Bands vertreten und wenn ich das richtig verstanden habe sollen auch überarbeitete Versionen der bestehen Live-konzerte kommen. Das war ja vorher live - aber Material lässt sich natürlich noch bearbeiten und besser zusammenschneiden oder so.

Nestor, Sphinx und Blind Guardian sind leider nicht dabei, dafür aber jetzt Candlemass und Hellhammer!

Außerdem jede Menge Zeugs aus früheren Festivals!

... und peinliche englische Ansagen wiss a thikk tscherman akzent! :mrgreen:

Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

Heute Abend um 6 präsentieren BEHEMOTH einen kleinen Live Teaser zu ihrem neuen Album OPVS CONTRA NATVRAM.
"Opvs Contra Cvltvram" findet auf dem Dach des Warschauer Kulturpalastes statt und wird bestimmt (mal wieder) eine einzigartige Aktion! :top:

Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16335
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Bulletrider »

Opulent wird das sicherlich, Mummenschanz und so :P , aber leider haben mich Behemoth nach den ersten beiden (sehr geilen) Alben "verloren". Der klass. 90er BM Sound wich dann ja zwar technisch sehr versierten BM/DM, aber der Geist der Anfangsphase war halt weg und mir gaben die seitdem nix mehr.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

Ich habe die genau so wie die heute sind kennen gelernt. Ende der 90er habe ich mich noch nicht für Black Metal interessiert...
Im übrigen muss man Behemoth zugute halten, dass die ihre Wurzeln nie vergessen haben und im Gegensatz zu anderen etablierten Bands wie zB Kreator keine Angst davor haben alten Kram live zu spielen. Letztens gab es erst dieses "XXX Years of Blasphemy" Video, quasi Behemoth-Geschichtsunterricht.
Pure Evil and Hate! :crazymosch:

Der besagte Live-Stream ist im Übrigen jetzt regulär auf YouTube abrufbar. Da spielen sie allerdings nur neue Songs (ist schließlich Promo für das Album) und auch wenn es kein TRVE KVLT 90S BM ist, sondern eher daS Gegenteil, gefällt es mir doch sehr! :twisted:
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4206
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Kopremesis »

Wicket hat geschrieben: Sa 17. Sep 2022, 13:14 im Gegensatz zu anderen etablierten Bands wie zB Kreator keine Angst davor haben alten Kram live zu spielen. [/url]
Wie meinen? Gerade Kreator spielen sogar meiner Meinung nach immer wieder dieselben "ollen Kamellen"...
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

ja eben. Das "Pflichtprogramm". Das absolute Minimum.
Genauso wie Blind Guardian bis in alle Ewigkeit "Valahalla" spielen werden und sonst kaum Sachen von den ersten 2 Alben.
Aber das sollte hier eigentlich kein typisches früher-war-alles-besser-Genörgle werden sondern ein Hinweis darauf dass Behemoth eben ganz bewusst ein Klassik-Set, bzw. einen Querschnitt durch deren Bandgeschichte als Video produziert haben.
:top:
Und ja, sowas machen auch andere Bands (Iron Maiden zB haben immer wieder "Retro-Touren"), aber es gibt eben auch genug Bands die sich für ihre Anfangsphase regelrecht schämen...
:vogel:
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4206
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Kopremesis »

Wicket hat geschrieben: Sa 17. Sep 2022, 14:13 aber es gibt eben auch genug Bands die sich für ihre Anfangsphase regelrecht schämen...
Wer z.B.?
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5452
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Wicket »

Sheiße, Du hast mich erwischt. :oops:
Mir fallen da momentan echt nur Blind Guardian und Kreator ein.
(... die ich beide nach wie vor sehr mag. Aber so ein echtes Oldschool-Set würde viele Fans sehr glücklich machen.)
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4206
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Live Konzerte im Stream

Beitrag von Kopremesis »

Wicket hat geschrieben: Sa 17. Sep 2022, 17:42 Sheiße, Du hast mich erwischt. :oops:
Mir fallen da momentan echt nur Blind Guardian und Kreator ein.
(... die ich beide nach wie vor sehr mag. Aber so ein echtes Oldschool-Set würde viele Fans sehr glücklich machen.)
Blind Guardian habe ich den letzten Jahren einmal mit "Imaginations..." und dieses Jahr mit "Somewhere..."-Set gesehen. Damit haben sie mich sehr sehr glücklich gemacht.
Antworten