Was liest du gerade?

Für alle, die auch analoge Unterhaltung schätzen...

Moderatoren: Bulletrider, Kopremesis

Antworten
mila19L
Cheater
Beiträge: 16
Registriert: So 22. Mai 2022, 17:53

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von mila19L »

Hallo. Ich lese gerade "Basic Fantasy". Das kann ich gerne empfehlen. Spannendes Buch.
Gruß
Mila
Benutzeravatar
Ken-sent-me
8bit - Guru
8bit - Guru
Beiträge: 6209
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Ken-sent-me »

mila19L hat geschrieben: Di 24. Mai 2022, 19:16 Hallo. Ich lese gerade "Basic Fantasy". Das kann ich gerne empfehlen. Spannendes Buch.
Gruß
Mila
Sagt mir erstmal nix, worum gehts denn da?
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 20500
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider »

Habe im Urlaub mit Atlantis von Stephen King begonnen. Bin zur Hälfte durch und habe mal wieder bemerkt, wie geil King doch einfach schreibt.
Wir schreiben das Jahr 1960, und der Ort ist Harwich, Connecticut, USA, ein idyllisches Vorstädtchen. In der Broad Street 149 wohnt Bobby Garfield mit seiner strengen und geizigen Mutter Liz. Seine Freunde sind der kräftige John Sullivan ("Sully-John") und die hübsche Carol Gerber, die über beide Ohren in Bobby verknallt ist. An seinem elften Geburtstag zieht in der Wohnung über den Garfields ein neuer Mieter ein. Theodore Brautigan heißt er, ein freundlicher älterer Herr, der Bobby einiges über ihr gemeinsames Hobby erzählen kann. Schließlich bietet er ihm auch einen kleinen Nebenverdienst an. Es geht um Männer, die ihn verfolgen. Männer mit übernatürlichen Fähigkeiten. Männer mit gelben Mänteln. "Niedere Männer", wie Ted sie nennt. Bobby mag Ted, hält ihn aber für ein bißchen plemplem. Doch dann schlägt das Grauen mit scharfen Zähnen zu.
Liest sich jetzt vom Text her nicht atemberaubend, ist aber wirklich gut geschrieben. Konnte das Buch kaum zur Seite legen. Vor allem weil viele Verbindungen zum "Dunklen Turm" bestehen.
Don't get yourself killed. Neither of us want to see you go Hollow
-Andre of Astora
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 20500
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Rider »

Tja, das Buch ist in mehrere Teile aufgeteilt, die dann immer Zeitsprünge machen. Die Storys sind von den Charakteren her noch lose miteinander verbunden. Die späteren Teile sind allerdings sehr viel schwächer als der wirkliche starke Beginn des Buches. Schade!
Don't get yourself killed. Neither of us want to see you go Hollow
-Andre of Astora
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16419
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Aktuell wird von mir "Hard Magic: Book I of the Grimnoir Chronicles" von Larry Correia verschlungen. Feines Teil! Magie plus Dieselpunk Setting, dazu ordentlich Action drin und richtig klasse "Pulp" Atmosphäre - das ist schon ziemlich mein Ding.

"Set in an alternate version of the 1930’s where magic has reentered the world, and the superpowers around the globe have changed. Jake Sullivan is a war vet, a private eye, and has the magical ability to alter the mass of anything nearby. Faye is a child of the Great Depression, and can teleport from place to place. Together, along with a cast of eclectic and incredible characters, they seek to thwart the worldly threats inside the US and from without…and also the impending doom from a place outside of their plane of existence.

Featuring dirigibles, magic samurai, guns, explosions, assassins, mad science, amazing characters, and non-stop action...the Grimnoir Chronicles is a series like no other."

Hier das deutlich schönere Cover der limitierten Ausgabe (die ich aber nicht habe)

Bild
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16419
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Im Urlaub habe ich noch die beiden weiteren Bände der GRIMNOIR Reihe gelesen - was ein geiler Shit! Die Trilogie ist quasi von null direkt in die Riege meiner Lieblingsbücher aufgestiegen. Ein absolutes Fest! Kernige, hardboiled Pulp-Dark-urban-Fantasy. :D

Jetzt gerade bin ich im fünften Band der Inspector Chen Reihe, die ich hier vor geraumer Zeit schon mal gepostet hatte.

Asiatische Mythologie in einem Nahe-Zukunft Setting plus jede Menge Fantasy dazu. Ist jetzt etwas her, dass ich Band 1-4 gelesen hatte, aber ich bin direkt wieder drin und schwer angetan :mrgreen:

"No mortal has ever heard of the Book, and few in Heaven even believe it is real. Instead, they regard the stories of a bound volume older than time itself as something of a creation myth. But Mhara, the Emperor of Heaven, knows the Book is very real, very powerful, and very much missing. It has a mind of its own, and it appears to have wandered off—taking the secrets of the universe with it.

To find it, Mhara calls Detective Inspector Chen, a supernatural sleuth with previous experience in saving the universe. Chen has a lot on his plate at the moment: His wife is pregnant, his demonic partner is tracking the movement of an immortal horde, and he hasn’t had a vacation in years. But for the sake of the Emperor, he’ll do his best to return order to the cosmos. If he doesn’t, who will? The Iron Khan is the final volume of the Detective Inspector Chen Novels, which begin with Snake Agent and The Demon and the City."

Bild
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16419
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Nicht nur bei Serien mag ich Anthologien, sondern auch hin und wieder in Buchform. Gerade lese ich den ersten von zwei Bänden "Target Rich Environment" von Larry Correia. Hauptsächlich deswegen, weil da Geschichten aus dem Grimnoir und Monster Hunter International Universum drin sind, aber auch die anderen machen mega viel Spaß!

"Larry Correia, the New York Times best-selling author of the wildly popular Monster Hunter International and Grimnoir Chronicles series of no-holds-barred urban fantasy and the Dead Six trilogy of military adventure novels, now sets his sights on the short story form.

Together for the first time, fourteen action-packed tales of demons, monster, vampires, and cosmic horrors too terrible to name—and the men and women who take them all down. Oh, and toss in an interdimensional insurance salesman for good measure."

“If you love monsters and action, you’ll love this book. If you love guns, you’ll love this book. If you love fantasy, and especially horror fantasy, you’ll love this book.”

Bild
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16419
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Aktuell: "The Werewolf's Tale" von Richard Jaccoma

Typisches Futter für mich, was ein Blick auf die zusammengefasste Story unterstreicht :mrgreen:

"It's like if Indiana Jones were a private eye and a werewolf and in some kind of Lovecraftian nightmare town. Seriously!"

"New York City; 1939. Jimmy Underhill had been the most respected private detective in Manhattan, but he gave it up to fight The Good Fight against fascism in Spain. Now he's back in New York wounded in body and spirit, and trying his best to forget. He's been hitting the bottle, chasing skirts, and taking on cases no reputable agency would ever touch; cases involving vampirism, demons, all manner of black magic and the occult. He even accepts an assignment from his strangest and most dangerous client ever: a beautiful Jewish vampire. He's tracking her enemies, and his, when one bite from a female werewolf changes everything.

Struggling to come to grips with the dark power of the beast growing within himself, Jimmy can't stop from seeing what those around him refuse to admit. From the loftiest penthouses to the darkest alleys, secret supernatural allies of the Nazis are at work in Manhattan, gathering powerful forces to feed the Beast ravaging Europe.

Only one man who is becoming far more, and far less, than human can stop them. Jimmy Underhill. Nazi fighter. Private eye. Werewolf."

"A mash-up of genres, it is a hard boiled detective novel in 1930s pulp-mode,and an occult thriller populated by werewolves male and female, sexy vampires, a reanimated mummy, an evil Tibetan monk, a Kabbalist sorcerer... the lurid list goes on"
wt.jpg
wt.jpg (57.25 KiB) 199 mal betrachtet
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4278
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Kopremesis »

Das liest sich ja wie ein Best-Of-Mash-Up-Potpourri aller erdenklichen Genres und Klischees. Geil! :laughing:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16419
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Oh, vor nicht allzu langer Zeit gelesen und auf jeden Fall hier nennens- und generell empfehlenswert:

"Queen of K'n-Yan" von Ken Asamatsu

Kommt eher selten vor, dass Bücher quasi "angstähnliche" Gefühle auslösen. Das war hier aber der Fall. Warum genau, kann ich gar nicht sagen. Die Story an sich bewegt sich ganz grob in Richtung "The Thing" mit etwas Action a la "Aliens" und hat - naheliegend bzgl. The Thing - diversen lovecraft'schen Einflüssen. So also jetzt erstmal nichts Weltbewegendes. Aber das Buch hat mich offenbar in der richtigen Stimmung erwischt und abends in meine Bettdecke eingekuschelt lesend, beschlich mich dabei immer wieder ein seltsam verstörendes, ungutes Gruselgefühl hervorgerufen. Ja, ich glaube fiebrig-verstörend ist der richtige Ausdruck für manche der Ereignisse. Fand' ich auf jeden Fall sehr stark!

Worum es geht? Hier:

"The mummy of a beautiful young girl from Shang Dynasty China is found in an ornate and astonishingly large underground tomb. Preliminary research shows that her cells contain reptilian DNA, and a Japanese research lab is asked to investigate further…

Working under the stern Dr. Li, molecular biologist Morishita Anri begins to probe the mysteries locked in the mummy’s genetic code, while experiencing strange hallucinations of being a young girl imprisoned in one of the infamous experimental facilities established in China by Japanese Unit 731 for biological warfare.

As Dr. Li hints at prehuman intelligences and huge caverns under the earth, Anri begins to wonder why uniformed soldiers of the PRC Liberation Army are present in the research center in Tokyo. Hallucinations and reality fuse as innocents begin to die in both realities…"
queen.jpg
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4278
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Kopremesis »

Liest sich auch interessant. Ich frage mich, wo du diesen ganzen obskuren Kram immer her hast. :hehe:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16419
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von Bulletrider »

Kopremesis hat geschrieben: Do 19. Jan 2023, 10:57 Ich frage mich, wo du diesen ganzen obskuren Kram immer her hast. :hehe:
Ich grabe halt echt tief :laughing: Nee, keine Ahnung... Irgendwie findet sowas immer seinen Weg zu mir. Natürlich nur mit Netz-Hilfe. In nem normalen Buchladen stoße ich natürlich nicht auf sowas. Aber wer sucht schon in normalen Buchläden :twisted:
ninth.gif
ninth.gif (485.05 KiB) 171 mal betrachtet
markus1983
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 151
Registriert: Di 1. Dez 2020, 13:27

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von markus1983 »

Lese ja gerade , neben "Der Herr der Ringe" , ja "Der Hexer" von Andrezej Sapkowski.

Vorgeschichte I "der letzte Wunsch" wurde erfolgreich beendet. Vorgeschichte II " Zeit des Sturms" wurde angefangen aber auf die Seite gelegt weil es zuviel spoilert.

Nun Vorgeschichte III "Das Schwert der Vorsehung " angefangen und voll dabei.

Man ich finde The Witcher Franchise absolut genial.
markus1983
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 151
Registriert: Di 1. Dez 2020, 13:27

Re: Was liest du gerade?

Beitrag von markus1983 »

Gerade wieder innerhalb vom einer Woche ein Buch beendet- "Schwert der Vorsehung " aus der "Der Hexer" Reihe.

Morgen ab 9:00 geht es mot dem ersten Band der wahren Geschichte los
Antworten