Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderator: Bulletrider

Antworten
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4541
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

Also ich finde die Thor Filme tatsächlich ganz gelungen und die Guardians of the Galaxy. Ant-Man fand ich ok - mich hat das künstliche Klischee-Drama ein Bisschen genervt, aber zumindest war der Film mal innovativ. Die Avengers Filme taugen mMn überhaupt nichts.
Benutzeravatar
Punisher81
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3988
Registriert: Do 29. Jun 2006, 10:02
Wohnort: eth0
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Punisher81 »

Am Wochenende habe ich mir mal seit langer Zeit wieder etwas Zeit genommen und zwei Filme geguckt und ausnahmsweise keine Serien.

It follows
Wollte ich seit Jahren eigentlich gucken, hab's immer wieder verschoben und hatte den Film sogar ganz vergessen. Bin dann zufällig bei Prime darauf gestoßen. Die Story ist eher knapp aber für den Film ausreichen. Was aber etwas hervorzuheben ist, ist die gute Kamera und der gute Synthie-Soundtrack. Wenn man nicht hier und da mal ein Handy o.ä. sehen würde, könnte der glatt als Carpenter Streifen durchgehen.

Upgrade
Auch ganz nett aber kein Hit, etwas vorhersehbarer Storytwist am Ende. Ein paar Blade Runner Momente (Stadtpanorama bei Nacht zu Synthie-Musik) gibt es noch dazu und über ein paar nicht so gravierende Logiklöcher muss man mal hinwegsehen. Interessant ist, dass der implantierte Chip wohl mit Linux läuft (sudo shutdown -h now) und sich via Python hacken lässt. :mrgreen:
Chicken! Fight like a robot!
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4541
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

Hey, in it follows gab es doch gar keine handys!!
Die hatten so eine Art Kindle oder Tablet in der Form einer Muschel. Das hat den ganzen Film etwas surreal wirken lassen und er war zeitlich nicht auf Handy Generation XY begrenzt, sondern sein eigenes Ding. Hat mir sehr gefallen!
Benutzeravatar
Punisher81
hat hier sein Zuhause...
hat hier sein Zuhause...
Beiträge: 3988
Registriert: Do 29. Jun 2006, 10:02
Wohnort: eth0
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Punisher81 »

Jetzt wo du es sagst...stimmt! Die hat ja immer nur von dem Teil vorgelesen.
Chicken! Fight like a robot!
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14821
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Bulletrider »

So, nach einem chaotischen Arbeitstag nun auf dem Sofa und "It follows" angeschmissen. Bin zwar ein Schisser, aber ich riskiers mal :mrgreen: Frau Bullet passt ja auf mich auf...
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4139
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Chibby »

Bulletrider hat geschrieben: Fr 25. Sep 2020, 16:43 So, nach einem chaotischen Arbeitstag nun auf dem Sofa und "It follows" angeschmissen. Bin zwar ein Schisser, aber ich riskiers mal :mrgreen: Frau Bullet passt ja auf mich auf...
Uih, ich bin ja auch so. Hatte den mal auf Verdacht angefangen und nicht ausgemacht. Im Nachhinein hat er mich dann noch ein paar Tage beschäftigt. :laughing: :roll:.
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14821
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Bulletrider »

Uuuuund durch... Joa, war halb so wild. Hab bei zwei Szenen, wo mir jump scare schwante, etwas neben den Bildschirm geguckt, aber sonst gings :laughing:

Fand den im Prinzip ganz gut, aber ich hasse Enden ohne ne Erklärung. Warum, wieso, woher...??? Da haben es sich die Macher sehr leicht gemacht. Aber stimmiges, zeitloses Setting - 80er angehauchte Klamotten mischen sich mit modernem, alte TVs, neue Karren, das Muschelding. Ähnlich wie bei der Gotham Serie quasi "epochenmischend". Das wusste zu gefallen, ebenso Teile des Scores.
Benutzeravatar
MIX
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2577
Registriert: Do 5. Apr 2018, 15:01
Wohnort: Hamburg

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von MIX »

Bulletrider hat geschrieben: Fr 25. Sep 2020, 16:43 "It follows" angeschmissen. Bin zwar ein Schisser, aber ich riskiers mal
Chibby hat geschrieben: Fr 25. Sep 2020, 17:56 Uih, ich bin ja auch so.
Ich auch :patsch:
Faszination Heimcomputer
Benutzeravatar
PsychoT
The Last Ninja
The Last Ninja
Beiträge: 1955
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 11:48

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von PsychoT »

Gestern Abend zwei Filme geguckt:
Bild
Absoluter Müll, von vorne bis hinten. Einfach nur zusammengeschusterter Trash-Scheiß mit belanglosen Charakteren, und die Mondnazis gibt es im Grunde genommen auch nicht mehr.

Und weil der so dermaßen schlecht war, musste ich den noch hinterher gucken:
Bild
Waren allerdings nicht die besten Voraussetzungen für diesen Film (sehr müde). Japanisch mit englischen Untertiteln im müden Zustand bei einem Film, in dem eigentlich außer Gelaber gar nichts passiert. Ganz am Ende wird auch mal mehr oder weniger etwas gekämpft, das war's. War gestern Abend quasi ein vorweggenommenes Einschlafprogramm.
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14821
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Bulletrider »

Ja, Iron Sky (also 1 und 2). Dass ich ein Faible für dieses ganze Setting - Mondnazis, Hohlwelt, Thulezeugs etc - habe, ist ja kein Geheimnis. Das Alles bietet so viel Potential für eigentlich geilen Scheiß. Leider wurde das in den beiden Fällen nicht genutzt bzw umgesetzt. Teil 1 hatte durchaus irgendwie was, war aber nun auch nicht wirklich gut. The Coming Race hats dann mal so gar nicht gerissen, einfach nur Mist. Schade...
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4541
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

Ey!

Bill und Ted haben mal wieder die Welt, das Universum und das Zeitgefüge gerettet und NIEMAND hat es auch nur mitbekommen!?! :shock:
bill and ted 3.jpg
bill and ted 3.jpg (220.44 KiB) 1216 mal betrachtet
Habe ich mir gestern angeschaut. Ich fand ihn ganz gut! Nicht überwältigend, aber nett.

Und wo ihr gerade über die beiden Iron Sky Filme geschnackt habt: Jooaa... die hätten beide irgendwie besser sein können. Haben aber ihre Momente. Gerade der erste teil ist so ein Indi-Film, da kann man mal ein Auge zudrücken.
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4139
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Chibby »

Wicket hat geschrieben: Mo 28. Sep 2020, 18:40 Ey!

Bill und Ted haben mal wieder die Welt, das Universum und das Zeitgefüge gerettet und NIEMAND hat es auch nur mitbekommen!?! :shock:

bill and ted 3.jpg

Habe ich mir gestern angeschaut. Ich fand ihn ganz gut! Nicht überwältigend, aber nett.
Hört mal Hoschis,
der dritte steht bereits auf der To-Do Liste, aber was haltet ihr von dem Zweiten? Überspringen und gleich zu Teil 3? Oder Nachholen?
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4541
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

Nachholen!

Ist um ehrlich zu sein ewig her, das ich den sah, aber angeblich ist Bill & Ted 1 der ultimative 80s Film und Teil 2 der ultimative 90s Film - obwohl da nur ein paar jahre dazwischen liegen.
Benutzeravatar
Chibby
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4139
Registriert: Do 29. Jun 2006, 12:40
Wohnort: Buccaneer's Den

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Chibby »

:top: Oho, dann wird nachgeholt.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4541
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

So, wir haben Shocktober und das ist traditionell Zeit für MONSTER MADNESS! Heißt: Es werden Horrorfilme und/oder Monsterfilme geschaut so viel es geht. Dieses Jahr war das bisher viel zu wenig ...


The Wicker Man (2006)
The Witch
The Color out of Space
Dark Star- H.R. Gigers Welt
Get Out!
Parasiten Mörder (Shivers)
Nightmare on Elm Street 3 - The Dream Warriors
Nightmare on Elm Street 4 - The Dream Master
Rocktober Blood

"The Wicker Man" war leider überhaupt nicht gut. Weder "so bad it's good", noch "schlecht, aber diese eine Szene war gut". Ganz, ganz blöder Film. Der hat zwar einen legendär schlechten ruf, aber ich mag das Original (auch wenn das nicht gut gealtert ist) und ich mag auch Nicolas Cage sehr. Schaut lieber "Midsommar". Das ist im Herzen ein Remake vom original Wicker Man. Anders genug um kei Ripoff zu sein und wirklich sehr, sehr gut. "Get Out!" war auch ziemlich toll. Kommt nicht oft vor dass Horrorfilme gesellschaftlich relevante Themen behandeln. In diesem fall geht es um Rassismus, aber überhaupt nicht so wie man das jetzt erwarten würde! Guter Film und richtig spannend.

Naja und zu guter Letzt habe ich mit 2 Freunden über Discord quatschend "Rocktober Blood" gesehen. Einen Low-Budget-Heavy-Metal-Slasher-Film von 1984. Es geht im groben um einen eigentlich toten Musiker, der die Sängerin seiner Band slashermäßig stalkt. Fängt ganz interessant an, zeigt dann deutliche Schwächen in Sachen Budget und Schauspielerei (und Plot und allem anderem...) und gipfelt dann in einem total geilem Finale, dass jegliche Kritik an diesem Film nichtig macht: Der Killer steht maskiert auf der Bühne, trägt eine Maske die stark an das Maskotchen von Gamma Ray erinnert und die Show fängt an...
Es werden d-r-e-i Songs in voller Länge gespielt, während Billy bzw. Joe munter das gute alte Jason-Vorhees-Spiel spielt. Die Band denkt all dies gehört zu der großen neuen Bühnenshow.
Die Musik selbst klingt irgendwie nach einer Mischung aus Dio und Savatage, während die Bühnendeko eher an W.A.S.P. oder Alice Cooper erinnert..?
Und dann am Ende... geiler scheiß! Vergesst den Film, schaut Euch einfach nur den Schluss an!



:band: :mosch:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4541
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

Gestern sah ich noch "Summer of 84" aus dem Jahr 2018.
summer 84.jpg
Ist "Kids on Bikes" eigentlich ein Genre? Ich denke da an Strangers Things, E.T., Super 8 oder Stephen Kings IT bzw. ES. In "Stand by me" kommen zwar keine Fahrräder vor (oder?), aber ihr versteht sicher was ich mein. Es gibt sogar ein Rollenspielsystem mit dem Namen "Kids on Bikes"...
Handlung: Im Sommer 1984 verschwinden plötzlich einige Kinder bzw. Teenager. Eine Gruppe 15-jähriger macht es sich zur Aufgabe den Killer zu überführen. Sie haben auch schon jemanden in Verdacht...

Das klingt alles erst einmal ziemlich super, aber leider kann ich den Film absolut nicht empfehlen. Ich schreibe hier trotzdem darüber, weil das ja oberflächlich irgendwie interessant klingt - erst recht für die Mitglieder eines Retro-Forums. Warum hat mir das ganze nicht gefallen? Alles zu vorhersehbar. Zu Klischeemäßig. Der Film ist irgendwie gar nicht kreativ oder in irgend einer Weise besonders. Es kommt ziemlich genauso wie man es erwartet.
Und unsere Hauptfiguren sind der schüchterne Protanonist, der Nerd mit der Brille, der Bad Boy mit dem schwierigen Elternhaus ("Ich höre Rockmusik weil meine Eltern sich streiten" :hm: ) und der fette Fette.

Es gibt ganz am Ende einen kleine Überraschung in der Handlung, aber zu diesem zeitpunkt wünscht man sich einfach nur dass der Film vorbei ist.

Einziger Lichtblick: Das 80er jahre Setting ist tatsächlich ganz gut eingefangen. Neben schrecklich hässlichen Klamotten, einer allgemeinen Stimmung der Paranoia und einer Colecovision-Schachtel im Hintergrund kann man in einer Szene in einer Bowling Halle tatsächlich einen Polybius-Spielautomaten sehen. 8)
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14821
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Do 15. Okt 2020, 20:50 "Get Out!" war auch ziemlich toll.
Oh ja, der ist stark. Fand ich ziemlich spitze! :-)
Wicket hat geschrieben: Fr 16. Okt 2020, 21:37 Gestern sah ich noch "Summer of 84" aus dem Jahr 2018.
...
Das klingt alles erst einmal ziemlich super, aber leider kann ich den Film absolut nicht empfehlen.
...
Es gibt ganz am Ende einen kleine Überraschung in der Handlung, aber zu diesem zeitpunkt wünscht man sich einfach nur dass der Film vorbei ist.
Ich fand den jetzt auch nicht weltbewegend, aber schon ganz nett für Zwischendurch. Gerade, weil er so viele Klischees bedient und sich darin suhlt, kam das Ende dann doch überraschend finster daher, und...
...eigentlich warte ich seitdem auf "Summer of '85"
Wicket hat geschrieben: Do 15. Okt 2020, 20:50 Nightmare on Elm Street 3 - The Dream Warriors
Nightmare on Elm Street 4 - The Dream Master
:D Immer wieder super, auch geile Musik drin und überhaupt sind 3-5 meine liebsten Nightmare Filme, v.A. die Montage, wie Alice sich in Teil 4 (müsste in dem sein, wenn ich mich nicht vertue) kampfbereit macht, finde ich einfach sau gut.
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4541
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Wicket »

Nee, also ich fand den echt doof.
Das Problem mit dem Schluss war hauptsächlich dass es absolut unglaubwürdig war dass die Kids keinerlei Polizeischutz bekommen. Dann ist der Film vorbei und man fragt sich: Was sollte das jetzt? Was wollen die Macher mir damit sagen? Wenn es ausschließlich um Paranoia und Hoffnungslosigkeit geht, erwarte ich sympathischere Charaktere. Mich hat der Schluss nicht schockiert. Nur genervt.
Und ja klar, die Nightmare Filme machen Spaß!

Der gestrige Film - Apollo 18 aus dem jahr 2011 - hat mir leider auch nicht gefallen. Zu viele Horror-Klischees, unglaubwürdige Found-Footage-Aufnahmen und "dumme Astronauten" in einem Setting das sich eigentlich ernst nimmt. :?

Heute Abend steht Trick Or Treat auf dem Plan (nicht zu verwechseln mit dem fantastischen "Trick'R'Treat"). Der Film ist bestimmt Mist, aber dafür METAL! :mrgreen: Ozzy Osbourne und Gene Simmons spielen da mit. In den ersten Minuten sieht man ein Zimmer voller Bandposter. Mehr weiß ich über den Film nicht. :mrgreen:
Benutzeravatar
Bulletrider
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14821
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Bulletrider »

Hab mir gestern den extrem trashigen, aber auch schon sehr kultigen "Wizards of the Lost Kingdom – Magier der verlorenen Welten" auf Prime angeguckt. Hatte ich zuletzt vor tausend Jahren als Jugendlicher mal gesehen. Schon hart :laughing: Rivalisierende Magier, ein Zauberschwert, ein Zauberring, ein Chewbacca-für-Arme als Haustier etc.pp Alles drin, alles schlimm - aber ich hatte Riesenspaß! :laughing:

Laut losgelacht habe ich besonders bei diesem ersten "Magierkampf" recht am Anfang. Wie der dunkel gekleidete Böse da quasi Ausfallschritte macht - göttlich. Habe ich euch eben mal ge-gifft :mrgreen:
wizards.gif
wizards.gif (3.32 MiB) 653 mal betrachtet
Das Poster bzw VHS Cover ist, wie sooft damals, natürlich echt geil!

Bild
Benutzeravatar
Kopremesis
Highscorebreaker
Highscorebreaker
Beiträge: 2906
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Habe gerade geguckt (DVD, Fernsehen)

Beitrag von Kopremesis »

Das VHS-Cover ist echt super! :love:
Antworten