Der allgemeine SERIEN THREAD

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderatoren: Bulletrider, Kopremesis

Antworten
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4399
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Kopremesis »

Früher fand ich Vampire auch super: angefangen mit Christopher Lee als Dracula in den Hammer-Filmen, dann Blade und Underworld. Naja, und dann kam Twilight. Seitdem kann ich den Kram nicht mehr ernstnehmen... :laughing:

Werwölfe wie in The Howling oder American Werewolf sind da schon eher was...
Benutzeravatar
Ken-sent-me
8bit - Guru
8bit - Guru
Beiträge: 6250
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »

Bei mir waren das so Lost Boys, Fright Night, Near Dark, Interview with the Vampire, Dracula von´92...
...und als Kind hatte ich schon die beiden gängigsten Draculas gesehn...´31 und 58´...und entsprechende Europa Horror Hörspiele gehört... ach und die Bücher vom kleinen Vampir nicht zu vergessen :D

Werwolfmäßig kannte ich damals TeenWolf... das wars :laughing: Ach und halt den von ´41... (gab mal ne Zeit, da muss ich so 6-9 gewesen sein, da haben die jede Woche im ZDF einen dieser Schwarz-Weiss "Universal Monster" Filme gezeigt... Fand ich damals schon total cool.). Die Darstellung, auch optisch, im Universal Wolfman find ich auch noch immer mit am besten.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Yes! Seit gestern sind die ersten drei Folgen von Staffel 2 der wunderbaren Serie "The Legend of Vox Machina" auf Prime raus. Mehr zur Serie etc sollte sich hier im Thread eigentlich finden lassen, da ich Staffel 1 schon bejubelt habe :freu: Auf jeden Fall geht es nun endlich weiter und ich bin überglücklich!

Benutzeravatar
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14500
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Motu »

Bulletrider hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 13:28 Yes! Seit gestern sind die ersten drei Folgen von Staffel 2 der wunderbaren Serie "The Legend of Vox Machina" auf Prime raus. Mehr zur Serie etc sollte sich hier im Thread eigentlich finden lassen, da ich Staffel 1 schon bejubelt habe :freu: Auf jeden Fall geht es nun endlich weiter und ich bin überglücklich!

Sagt mir gar nichts ? Frage mich wann es endlich mit Invincible weiter geht.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Motu hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 15:49 Sagt mir gar nichts
Sehr schöne D&D Zeichentrickserie mit ganz ordentlich Blut, Gematsche, Witz und Spannung. Ich finds total toll :freu: (basiert auf dem sehr erfolgreichen YouTube Kanal "Critical Role", bei dem diverse US Synchronsprecher etc D&D spielen).
Motu hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 15:49 Frage mich wann es endlich mit Invincible weiter geht.
Ich meine aufgeschnappt zu haben, dass es so ca zur Jahresmitte weitergehen soll. Auf jeden Fall kommt dieses Jahr ne zweite Staffel - immerhin so viel ist bekannt. Habe ich auch Bock drauf :-)
markus1983
Oldschool Zocker
Oldschool Zocker
Beiträge: 153
Registriert: Di 1. Dez 2020, 13:27

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von markus1983 »

Schaue derzeit wie ein Bekloppter die Serie Pastewka.

Immer wieder witzig
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Bin jetzt in der dritten Staffel von "His Dark Materials". Muss noch mal erwähnen, wie gut die das umgesetzt haben. Technisch ists jetzt nicht top notch und die CGI Sachen schon nicht soooo gut, aber alles andere passt hier. Während der Film von damals also weiterhin ein Ärgernis bleibt, macht die Serie da schon sehr viele, sehr richtig. :-)
Benutzeravatar
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14500
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Motu »

Bulletrider hat geschrieben: Mo 23. Jan 2023, 17:45
Motu hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 15:49 Sagt mir gar nichts
Sehr schöne D&D Zeichentrickserie mit ganz ordentlich Blut, Gematsche, Witz und Spannung. Ich finds total toll :freu: (basiert auf dem sehr erfolgreichen YouTube Kanal "Critical Role", bei dem diverse US Synchronsprecher etc D&D spielen).
Motu hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 15:49 Frage mich wann es endlich mit Invincible weiter geht.
Ich meine aufgeschnappt zu haben, dass es so ca zur Jahresmitte weitergehen soll. Auf jeden Fall kommt dieses Jahr ne zweite Staffel - immerhin so viel ist bekannt. Habe ich auch Bock drauf :-)
Muss ich mal bei Gelegenheit rein schauen.
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
Motu
Zocker - Legende
Zocker - Legende
Beiträge: 14500
Registriert: Do 29. Jun 2006, 19:10
Wohnort: Eternia

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Motu »

Gestern mal 1 Folge geschaut…. Einfach klasse !!! Die wird weiter geschaut. :mrgreen:
Ich hätte neben Chris Hülsbeck sitzen können.......
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Motu hat geschrieben: So 5. Feb 2023, 10:38 Gestern mal 1 Folge geschaut…. Einfach klasse !!! Die wird weiter geschaut. :mrgreen:
:bier: Viel Spaß! Ist echt geil!
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 20602
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider »

Ich habe gestern die SciFi Serie "Foundation" zu Ende geguckt. War das mal wieder eine geile Serie. Genau nach meinem Geschmack.
Basierend auf den Romanen von Isaac Asimov, die ich zuvor noch nicht gelesen habe. Die Serie hat 10 Folgen, was auch absolut angemessen ist.
Wer auf SciFi steht, sollte wirklich einen Blick riskieren. Foundation gibt es nur bei Apple+. Die erste Folge kann derzeit kostenlos angeguckt werden.
oundation erzählt „…die tausendjährige Saga der Foundation, einer Gruppe von Verbannten, die entdecken, dass der einzige Weg, das Galaktische Imperium vor der Zerstörung zu bewahren, darin besteht, ihm zu trotzen.“[1]

Die Handlung dreht sich um den Untergang des galaktischen Imperiums und den anschließenden Neuanfang einer interstellaren menschlichen Zivilisation. Das Imperium besteht schon seit Jahrtausenden und umfasst beinahe die gesamte Galaxie, in der sich die Menschheit im Laufe der Zeit ausgebreitet hat. Der Ursprung der menschlichen Rasse ist in Vergessenheit geraten. Regiert wird das gewaltige Imperium vom Stadtplaneten Trantor aus, wo seit knapp 400 Jahren eine Dynastie von Klonen herrscht, Kopien des Kaisers Cleon. Dieser war der Meinung, dass nur Herrscher seines Formats das Imperium weiterhin zusammenhalten konnten.

Die Folge war eine stabile, aber stagnierende Regierung, die auf neue Entwicklungen nicht mehr flexibel reagieren kann. Das Imperium erscheint immer noch als eine gewaltige Macht, doch das Fundament bröckelt. Randprovinzen des Imperiums streben nach Unabhängigkeit und gesellschaftliche Umbrüche zeichnen sich ab. Der brillante, aber eigenwillige Wissenschaftler Hari Seldon sagt mit Hilfe der Psychohistorik, die auf Grundlage von Daten großer Bevölkerungsgruppen Entwicklungen berechnet, den drohenden, wenngleich schleichend verlaufenden Untergang des Imperiums vorher. Die Folgen würden vernichtende Kriege, der Zusammenbruch der bekannten Strukturen und technologischer Verfall sein. Es würden Jahrtausende eines dunklen Zeitalters folgen.

Mit seiner Anhängerschaft versucht er nach dem Zusammenbruch in den Weiten der Galaxis die Zivilisation und ihre Zukunft zu beschützen und zu bewahren. Er gründet auf dem Planeten Terminus die Foundation. Die herrschenden Cleons fürchten Haris Behauptungen und ihren schwindenden Einfluss auf die Galaxie.
https://tv.apple.com/de/show/foundation ... nsubplmnt=

Ich kann euch eh empfehlen, mal ein Probeabo abzuschließen. Der erste Monat ist oft kostenlos. Ich konnte durch eine Aktion bei Microsoft den Apple Streaming Dienst für 3 Monate kostenlos nutzen. Man braucht auch keine Apple Hardware dafür :wink: Und wenn man mal ein Probeabo hat, dann sollte man auch gleich die Serie "Severance" mitnehmen.

Über eine Playstation bekommt man auch 3 Montate kostenlos:
https://www.giga.de/artikel/wie-wie-lan ... os-testen/

Über die Xbox müsste es auch gehen.
Don't get yourself killed. Neither of us want to see you go Hollow
-Andre of Astora
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Ich habe Netflix mittlerweile gekündigt und freue mich über den tollen Inhalt des stattdessen abonnierten WOW-Dienstes. Natürlich gibts auch da nicht ganz so gelungene Sachen, aber mMn ist ein deutlicher Qualitätsunterschied zu dem Billo-Stangenwarenmist (allein bei Serienbeschreibungen a la "Eine Gruppe von Teenagern..." krieg' ich Aggro-Schübe) von Netflix auszumachen.

Besonders begeistert hat mich neulich "Winning Time: Aufstieg der Lakers-Dynastie" - was mich selber sehr überrascht hat. Mannschaftssport geht mir halt eigentlich sonstwo vorbei und Basketball ist für mich mindestens so uninteressant wie Fußball, aber ähnlich wie Ted Lasso (❤) kann ein vermeintlich nicht passendes Thema fantastisch unterhalten, wenn es gut gemacht ist. Und das ist hier sowas von der Fall!

Im Prinzip verfolgt man halt die L.A. Lakers Ende der 70er / Anfang der 80er und begleitet diese oftmals dem von John C. Reilly verkörperten Besitzer Jerry Buss. Klingt mega unspannend, ja, aber es packt einen (also zumindest mich) direkt. Die Nebenrollen sind mit u.A. Sally Field, Adrien Brody, Jason Segel extrem stark besetzt, das Temnpo ist zackig, die vierte Wand wird oft durchbrochen (sowas liebe ich!) und überhaupt wird man einfach mitgerissen. Ich kann es schwer in Worte packen, aber wenn ihr Zugrif auf WOW bzw Sky habt, testet mal ein, zwei Folgen aus. Absolut großartig! Dazu ist alles wie eingangs erwähnt sehr hochwertig produziert und hinsichtlich Ausstattung und authentischem Looks einfach Hammer!

Hier mal der engl. Trailer (Serie ist aber synchronisiert)


Bild

Adrien Brody sieht in der Serie auch so super aus :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5667
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Letzte Woche habe ich The History of the World Part 2 gesehen. Ja, das ist tatsächlich die Fortsetzung von Mel Brooks – Die verrückte Geschichte der Welt. Im Serienformat. 42 Jahre später.
Was Mel Brooks angeht: Ich liebe The Producers, Blazing Saddles und Young Frankenstein. History, Spaceballs, Helden in Strumpfhosen und Dracula mag ich zwar, aber hier haben wir eindeutig das Format 120 Witze die Minute, einer davon ist gut und die anderen eher peinlich. Aber was soll’s? Die Filme machen trotzdem Spaß. Und genau in dieser Tradition ist auch die Serie. Nicht zu 100% genial, aber immer noch lustig und einfach sympathisch.


Naja und dann gab es da noch diesen Anime: Chainsaw Man.
Chainsaw Man ist ein blutiger und ziemlich überdrehter Anime, der für seine Story sicherlich keinen Preis gewinnen wird (komischer Typ mit Teufelskräften bekämpft Teufel). Großartig ist dafür die Athmosphäre, der Humor, die Animation und generell die ganze Mühe, die offensichtlich in die Produktion gesteckt wurde. Wirklich sehr, sehr hochwertig gemacht. Ich wünschte andere Serien wären nur halb so aufwendig produziert. Bin echt gespannt wie die zweite Staffel wird.


Außerdem ist Pochita das niedlichste Pokémon dass ich je geshen habe. :mrgreen:
chainsaw man pochita.jpg
chainsaw man pochita.jpg (118.89 KiB) 3095 mal betrachtet
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5667
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Habe ja schon öfters von der Harley Quinn Serie geschwärmt. 3 Staffeln habe ich gesehen, alle 3 waren super! Die 4. Staffel läuft gerade.

Rein zufällig bin ich über dieses Bild hier gestoßen:
sf.jpg
sf.jpg (103.42 KiB) 2503 mal betrachtet
und was soll ich sagen? Ich bin beinahe geplatzt. Snowflame ist ein DC Schurke, den keine Sau kennt, der mir aber seit etlichen Jahren ein Begriff ist, weil ich zu viel im Internet rumhänge. Seine Superfähigkeit - ernsthaft jetzt - ist Koks. :laughing:
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Di 22. Aug 2023, 16:10 Habe ja schon öfters von der Harley Quinn Serie geschwärmt. 3 Staffeln habe ich gesehen, alle 3 waren super! Die 4. Staffel läuft gerade.

Rein zufällig bin ich über dieses Bild hier gestoßen:

und was soll ich sagen? Ich bin beinahe geplatzt. Snowflame ist ein DC Schurke, den keine Sau kennt, der mir aber seit etlichen Jahren ein Begriff ist, weil ich zu viel im Internet rumhänge. Seine Superfähigkeit - ernsthaft jetzt - ist Koks. :laughing:
Ha, die habe ich mir bei Wow kürzlich auf meine Watchlist gepackt (zugegeben - ich hatte vergessen, dass Du die schon mal erwähnt hast :oops: :P ). Aber cool, da bin ich mal gespannt.

Hatte kürzlich erst "The Righteous Gemstones" entdeckt und dann direkt die beiden verfügbaren Staffeln weggehämmert (aktuell kommt bei Wow endlich die dritte Staffel rein, aber ich warte noch auf Komplettierung). Was ein geiler, böse-lustiger Shit! Hat sich direkt sehr weit vorne in meine Fave-Liste katapultiert.

"Die Familie Gemstone ist eine ganz besondere Familie: Seit Jahrzehnten leitet Patriarch Eli Gemstone (John Goodman) eine sehr erfolgreiche Show als Fernsehprediger. Seine Kinder Jesse (Danny McBride), Judy (Edi Patterson) und Kelvin (Adam DeVine) sind dabei, leidenschaftlich um das Erbe des alternden Pastors zu streiten. So geht es hinter den Kulissen oft absolut nicht harmonisch zu.

Jesse ist ganz im Gegenteil zu seinem nach außen tragenden Image sehr arrogant und hat einen enorm extravaganten Lebensstil. Seine Schwester Judy zeigt als mittleres Kind psychotische Züge und fühlt sich ständig heruntergesetzt. Kelvin wiederum gilt zwar als aufstrebendes Pastorentalent, hat aber eigentlich ein zu geringes Selbstbewusstsein für den Job. Außerdem umgibt er sich mit dem ehemaligen Satanisten Keefe Chambers (Tony Cavalero), der in Kelvin seinen spirituellen Führer gefunden hat."

Bild
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5667
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Au weia. Das klingt einerseits genau nach einer Serie für mich, andererseits aber auch anstrengend. Ganz davon abgesehen dass ich mehr als genug Zeug zum Anschauen habe ...

... und irgendwie muss ich dabei an das letzte Video von Ghost denken. Jesus he knows me (ein Genesis Cover).
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Wicket hat geschrieben: Mi 23. Aug 2023, 15:02 Au weia. Das klingt einerseits genau nach einer Serie für mich, andererseits aber auch anstrengend. Ganz davon abgesehen dass ich mehr als genug Zeug zum Anschauen habe ...

... und irgendwie muss ich dabei an das letzte Video von Ghost denken. Jesus he knows me (ein Genesis Cover).
Hm, also anstrengend fand ich die Serie nicht. Einfach von vorne bis hinten super, würde ich sagen. Richtig schön drüber und trotzdem (vmtl) sehr nah an der traurigen US-Realitä - wie Satire halt sein sollte. Und ja, das Ghost Cover bzw Video dazu geht schon in die Richtung.
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4399
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Kopremesis »

Wenn sie bissig ist und diesen Fernsehpredigerquatsch schön durch den Kakao zieht, dann könnte das sehr unterhaltsam sein.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Kopremesis hat geschrieben: So 27. Aug 2023, 11:55 Wenn sie bissig ist und diesen Fernsehpredigerquatsch schön durch den Kakao zieht, dann könnte das sehr unterhaltsam sein.
Bissig mit einer schönen Prise Wahnsinn :beten:
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5667
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Interessiert hier irgendjemanden was ich von der neuen Star Wars Serie Ahsoka halte? :blind:

Sind jetzt zwei Folgen draußen. Auf YouTube beschweren sich wieder die üblichen Verdächtigen und behaupten dass Disney am Ende ist. Mich wundert vor allem wie extrem die Serie auf die Animationsserie Rebels aufbaut. Bedeutet dass nicht dass ein Großteil der Zuschauer der Handlung gar nicht folgen kann?
Antworten